Frankfurter Wurstsalat

Teilen:

Mit Frankfurter Würstchen kann man so viele köstliche Dinge anstellen. Dazu gehört ohne Frage auch der Frankfurter Wurstsalat, für den Sie folgende Zutaten benötigen:

Zutaten

· 6-8 Frankfurter Würstchen

· 40 Gramm Dörrfleisch

· 2-3 Zwiebeln

· Essig

· Öl

· Pfeffer

· Petersilie

· Salz

· 3 EL Fleischbrühe

Zubereitung:

Zunächst müssen Sie die Frankfurter Würstchen in heißem Wasser erhitzen, wobei Sie darauf achten sollten, dass sie nicht kochen. Anschließend schneiden Sie das Fleisch und die Zwiebeln in kleine Würfel und braten diese in etwas Öl an. Ist dies geschehen, löschen Sie die Würfel mit etwas Essig und der Fleischbrühe ab und lassen die so entstandene Marinade gut durchkochen. Jetzt noch - ganz nach Ihrem Geschmack - mit Pfeffer und Salz abschmecken. Nun die Petersilie klein hacken und die Würstchen in kleine Scheiben schneiden. Das Ganze mit der Marinade vermischen und schon ist der Wurstsalat servierfertig! Dazu ein schönes Stück Schwarzbrot und ein Glas vom guude Stöffche - und der Tag ist gerettet!

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.