Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Acht auf einen Streich - Feine und originelle Frankfurt Souvenirs

13.10.2017 | 07:02 Uhr | Geschenke
Acht auf einen Streich - Feine und originelle Frankfurt Souvenirs
Acht auf einen Streich - Feine und originelle Frankfurt Souvenirs
Acht auf einen Streich - Feine und originelle Frankfurt Souvenirs

Ihr seid auf einen Abstecher in Frankfurt? Oder wollt in der Heimat Freunde und Verwandte mit typischen Mitbringseln beglücken? Dann habe ich etwas für euch!

Beispielsweise das Souvenirs für meine japanische Freundin aus Yokohama, die sich so nach Frankfurt seht, weil sie hier mal gewohnt hat – die braucht ihre „monthly dose of Frankfurt“, ihre monatliche Dosis Frankfurt. Für sie etwas auszusuchen, bedeutet eine Mischung aus traditionellem – Aufschrift: Frankfurt – und möglichst coolem zu finden, denn sie wohnt ja nahe dem kreativen Tokio. Geschenkt habe ich ihr schon ein Poster mit der Landkarte der Stadt, was wegen der nostalgischen Note Freudentränen auslöste. Aktuell möchte ich sie mit einem Foto auf Holz im Pixibuchformat vom „Frankfurter Bubb“ beglücken. Weil ich meine Freundin so vermisse und hoffe, sie besucht mich bald mal wieder am Main, erhält sie das Motiv mit dem Richtungspfeil nach Frankfurt. :-) Deren Söhne haben in Praunheim beim Fußball spielen Deutsch gelernt. Weil sie inzwischen schon junge Männer sind und Studieren, gibt es im Geschenkpaket das Quartettspiel zur Stadt – schlaues und überraschendes zur Stadt und ihren Sehenswürdigkeiten. Ideal auch für gesellige Abend im Urlaub und zum Spaß haben fürs Unterwegs. Im Auto wird die Rückbank jubeln!

Eine andere japanische Freundin ist gerade zum ersten Mal Mutter geworden, da kam mir das witzige Lätzchen gerade richtig. Damit auch schon die Kleinsten das hessische Selbstbewusstsein quasi mit der Muttermilch aufsaugen, wird auf dem Lätzchen gekleckst und nicht gekleckert.

Apropos Autofahrt: Letzten Monat waren wir auf Rundreise bei den Verwandten in Niedersachsen. Meine Tante wohnt nebenan, da schaue ich dann immer gleich vorbei, wenn sie nicht mal gerade wieder auf einer ihrer Flusskreuzfahrten weilt. Ihr fragt euch wie ich, wer hier in Frankfurt auf den Schiffen immer anlegt? Jetzt wisst ihr es: meine 70-Jährige Tante, die ansonsten ihren Ruhestand mit Börsenspekulationen am Computer verbringt. Naja, jedenfalls kann ich die nicht mit irgendetwas abspeisen. Nein, die fühlt sich noch jung und hat sich daher wie Bolle über das coole Langarmshirt mit dem Aufdruck „069“ gefreut. „069“ – die handbemalten Teile der Grafikdesignerin Bärbel Arras begeistern die Frankfurterinnen und werden unter der Hand als Geheimtipp gehandelt.  Das einfallsreiche Mitbringsel ist in verschiedensten Variationen zu haben!

Bembel – ein Krug wie kein anderer.

Ist ein Bembel nicht zu kitschig? Also, ein Bembel ist ein Krug wie kein anderer. Für meine Freundinnen in den USA oder Brasilien geht kein Souvenir am Frankfurter Krug vorbei. Die Verbindung zur bayerischen Maß ist nahe, aber gleichzeitig ist es der Krug einzigartig im besten Sinne des Wortes. Ob groß, ob klein – das liebenswerte Souvenir verströmt echte Frankfurter Originalität. Für echte Kerle bietet das Kaufhaus Hessen neuerdings nun den geliebten Apfelwein in der Dose an – genannt: „Bembel with care.“

Die Grie Soß’und Senf mit Apfelwein

Die traditionelle Soße zu Eiern und Bratkartoffeln kannte ich nicht vor dem Umzug nach Frankfurt. Die Leibspeise der Einheimischen besteht aus sieben Kräutern. Inzwischen haben Feinschmecker die traditionelle Soße entdeckt, verfeinert und neu komponiert. Hier wird jeder Geschmack bedient: Grüne Soße aus Wildkräutern, Grüne Soße-Kräutersorbet und Grüne Soße-Cocktails. Wem das zu speziell ist, der greift einfach zu „Senf“. Ein Mix mit der hiesigen  Spezialität, nämlich Apfelwein, machen aus dem gelben Gewürz ein Mitbringsel zum Genießen.

Ihr merkt, ich bin eine Anhängerin der praktischen Souvenirs und Geschenke: Mein Highlight? Ein Schlüsselanhänger. Dick und handlich, damit der Schlüssel sich nicht mehr verstecken kann, sondern immer griffbereit ist.

Und wenn gar nichts mehr hilft, dann greift nach dem Geschenk für alle, die schon wirklich ALLES haben, nur kein Hüftpolster wollen. Statt Torte auf dem Tisch, einfach ein Nackenkissen im Päckchen präsentieren. Die No-Fett-Geschenkvariante wird DAS Gespräch beim gemeinsam genossenen Kaffeekränzchen!

· Lätzchen: Selbstbewusstsein für die kleinen Lieblings lässt sich gar nicht früh genug verfüttern. Kleckern kann jeder, aber gekleckst wird nur auf den Lätzchen aus Hessen!

· Bembel, Grüne Soße, Gummibärchen sowie Senf und Poster und Apfelwein in der Dose: Kaufhaus Hessen, Berger Straße

· Fotobox: Frankfurt-Pfeil. Wen die Sehnsucht plagt und wissen will, wo es lang geht: der Frankfurt Pfeil vom „Frankfurter Bubb“ passt an jede Wand. Der Bestseller? Ein Motiv mit Henninger Turm.

· Nackenkissen Frankfurter Kranz: Designe kleine, Wallstraße 26, 60594 Frankfurt,

· Bembel – Ein Krug wie kein anderer. Ob groß oder klein, der Bembel versprüht Frankfurter Originalität wie kein anderes Mitbringsel seit ihn  Heinz Schenk in der ARD-Sendung „Zum blauen Bock“ berühmt machte. Und: 70er sind total angesagt.

· 069-Shirt, Jedes Motiv ein Unikat der Grafikdesignerin Bärbel Arras. die handbemalten Teile der Grafikdesignerin Bärbel Arras begeistern die Frankfurterinnen und werden unter der Hand als Geheimtipp gehandelt.  Das einfallsreiche Mitbringsel ist in verschiedensten Variationen zu haben!

· Hauswein, Mit seinem eigenen Hauswein zeigt Frankfurt, dass es nicht nur Äpfel, sondern auch Wein kann. Das Weingut im Besitz der Stadt produziert auf dem Hausberg „Lohrberg“ rund 10.000. Flaschen. Städtisches Weingut Limpurgergasse 2 60311 Frankfurt am Main

· Schlüsselanhänger; OokoKo, Brückenstraße 33 , 60594 Frankfurt

Fünf ausgezeichnete Gründe für das Einkaufen im Shoppingce ..
25 Stunden in Frankfurt für Touristen und Einheimische

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.