Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Januar 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Kreatives und Kulinarisches: meine Favoriten für den Rest des Monats

13.11.2015 | 08:40 Uhr | Freizeit
Kreatives und Kulinarisches: meine Favoriten für den Rest des Monats
Kreatives und Kulinarisches: meine Favoriten für den Rest des Monats

Einfach mal was ganz Verrücktes machen, das bringt Abwechslung in den Alltag, gerade am Wochenende: also überlegen wir doch mal, wann wir das letzte Mal Blumen verspeist haben? Schon länger her? Dann nichts wie in die „Freitagsküche“. Nie gehört? Ein weiterer Grund, um diesen besonderen Ort in Frankfurt schleunigst heimzusuchen. Die „freitagsküche“ ist die Erfindung eines Künstlerkollektivs aus dem Jahr 2004 und eine feste Institution in Frankfurt. Einmal pro Woche kochen hier Künstler und Kulturschaffende für Gäste. An diesem Freitag kocht Stilblüten-Gründerin Stella Friedrichs ein blühendes Menü zum Auftakt des Stilblüten-Festivals. Soviel sei zum Mmmmh ... Menü vorab verraten: Orangeblütenwasser, Lavendel und Rosenwasser werden eine große Rolle. Alle Informationen zum Menü und zu Terminen finden sich hier. Doch beim floralen Schlemmen allein soll es nicht bleiben. Wir sind entdeckungsfreudig im November gepolt und freuen uns daher über Modeateliers und Kreative, die im Rahmen des „Stilblüten Festivals für Mode und Design“ vom 20.11. bis 6.12. ihre Türen für uns öffnen und sich über die Schulter schauen lassen.

Wir kommen mit den Machern ins Gespräch – und machen eventuell auch selbst! Stilblüten sät aus – und blüht in ganz Frankfurt! Im Rahmen von Stadtblüten öffnen Ateliers, Werkstätten und Läden ihre Türen und laden interessierte Besucher ein, hinter die Kulissen zu blicken und mitzumachen. Wie entsteht eine Modekollektion? Was macht ein Täschner? Wie verwandelt man Computerschrott in tragbaren Schmuck? Mode-, Siebdruck- und Upcycling-Workshops stehen genauso auf dem Programm wie Atelierbesuche, Werkstattführungen und Shop-Events. So etwa am 24.11. von 10.30-18.30 Uhr beim „Tag des offenen Ateliers Daniela Damm & Fourier“. Wir schauen zu wie handgefertigte Ledertaschen entstehen und erfahren Grundlegendes über die Täschnerei. Dazu genießen wir Kaffee und ein Glas Sekt. Am besten also gleich den besten Freund oder die Freundin einpacken.

Für alle Modefans ein Muss ist die Ausstellungseröffnung Ralph Mecke by Schierke Artists im Rahmen des Stilblüten Festivals für Mode und Design. Ralph Mecke gehört zu den besten deutschen Modefotografen. Mode und Menschen inszeniert und interpretiert der Berliner, der heute in Paris und New York lebt, als mysteriöse, dunkle Wirklichkeiten unter der schönen Oberfläche. In dieser Ausstellung zeigen Stilblüten und Schierke Artists eine Auswahl seiner faszinierenden Arbeiten. Ausstellungsdauer: 20.11.2015 – 09. 01.2016

Auf keinen Fall verpassen: die anschließend stattfindende „Kleinste Disco der Welt“.

Fans des Upcycling kommen voll auf ihre Kosten bei FRAKTALI – Atelier für VerwandlungsDesign. Aus Computerplatinen, Feuerwehr- oder Fahrradschläuchen fertigen wir einzigartige Schlüsselanhänger oder verwandeln kleine Widerstände von Platinen zu Ohrhängern – die Vielfalt ist grenzenlos. Vorbeikommen und der Kreativität freien Lauf lassen.


Alle Termine und Informationen rund um das Stilblüten Festival Mode und Design hier.

Sabina Brauner ist auf twitter @WentoManderly und FB.

Crush-Ice oder Honig-Aufguss: Saunieren in Frankfurt
Ab ins Theater – 5 Ideen für beste Unterhaltung

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.