Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Da springen wir vor Freude: Die Superfly Trampolinparks kommen nach Frankfurt

20.05.2019 | 14:51 Uhr | Sport
Da springen wir vor Freude: Die Superfly Trampolinparks kommen nach Frankfurt

Es ist noch nicht ganz klar wann und auch nicht wo, aber eines ist sicher: Die beliebten Trampolinparks der Superfly Air Sports Holding GmbH kommen nach Frankfurt – und das sogar gleich zwei Mal. Das Unternehmen aus dem hessischen Butzbach möchte unter eigener Federführung in den kommenden Monaten eine Dependance in der Mainmetropole eröffnen. Zudem startet der führende Anbieter für Trampolinparks ein Franchise-System in Deutschland und Europa, in dessen Zuge auch ein zweiter Standort in Frankfurt geplant ist. Neben Kassel und Moers gehört Frankfurt zu den ersten drei Franchise-Standorten, die bereits jetzt feststehen. Wenn alles nach Plan läuft, ist mit der Eröffnung bis zum Ende des Jahres zu rechnen. 

Die ambitionierten Pläne sind das Resultat der bislang sehr erfolgreichen acht Trapolinparks der der Superfly Air Sports Holding GmbH, zu der auch die Filiale in Wiesbaden gehört. Jeder Park bietet mit seinen Trampolins nicht nur Sprung- und Actionvergnügen, sondern auch eine außergewöhnliche Atmosphäre: Die individuelle Wandbemalung sowie die aufwändige Sound- und Lichtanlage sorgen für ein ungewöhnliches Sporterlebnis. Damit auch die zukünftigen Parks nach dem erfolgserprobten Standard gebaut werden können, benötigen die neuen Locations eine Fläche zwischen 2.000 und 5.000 Quadratmeter. Doch Fläche alleine reicht nicht, um die Gäste zu begeistern. Das weiß auch Alexander Bode, Geschäftsführer des eigens für den Aufbau des Franchise-Systems gegründeten Unternehmens, der Superfly Air Sports Franchise GmbH. „Es hilft natürlich, wenn der zukünftige Franchise-Nehmer sportaffin ist. Für uns ist das Konzept mehr als ein Geschäftsmodell – für uns ist es auch ein Lebensgefühl. Unsere Trampolinparks sind genial für Endorphinjunkies“, so Bode. 

Und nun können sich eben auch kleine wie große Endorphinjunkies in Frankfurt auf ein Sport- und Freizeitvergnügen der Extraklasse freuen. Denn bei Superfly ist der Name wirklich Programm. Hier wird Trampolinsport der besonderen Art geboten. Besucher können sich an meterhohen Sprüngen ebenso versuchen, wie an wahnwitzigen Parcours zum Springen und Klettern. Anfänger, aber auch geübte Springer kommen voll auf ihre Kosten. Es ist ein idealer Ort für unvergessliche Geburtstagsfeiern oder für einen spaßigen Nachmittag mit Freunden und Familie. „Wir möchten den Trampolinsport für jeden schmackhaft machen und mit unserem Produkt einen Lifestyle etablieren“, sagt Christian Tropp, CEO der Superfly Air Sports Holding. Das Unternehmen hofft, mit dem Start als Franchise-System der Umsetzung dieser Vision ein großes Stück näher zu kommen. 

Am Superfly-Franchise-System interessierte Gründer finden auf superfly.de/franchise weitere Informationen zu den Rahmenbedingungen. Die Superfly Air Sports Franchise GmbH unterstützt die neuen Standortbetreiber vielseitig: Neben der Suche, der Planung und dem Ausbau von Immobilien erwarten den Franchisenehmer regelmäßige Schulungen zum Betriebsablauf, Eventmanagement und Sicherheit. Außerdem können die Lizenznehmer auf Kassensoftware, Buchhaltung, Personalplanung und Management, Marketing und Vertrieb, Wareneinkauf, Aktionen sowie Innovationen und Weiterentwicklung zurückgreifen. 

Sobald es weitere Informationen über die Standorte in Frankfurt und deren Eröffnung gibt, halten wir Euch darüber natürlich auf dem Laufenden. Alle weiteren Infos findet Ihr unter: https://superfly.de

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.