Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Festival4Family auf 2022 verschoben

30.08.2021 | 20:58 Uhr | Kultur
Festival4Family auf 2022 verschoben

Vor dem Hintergrund der wieder steigenden Corona-Zahlen wird für das größte Familienfest Deutschlands nun ein Termin im kommenden Frühjahr anvisiert.

Um sowohl den zahlreichen Kooperationspartnern als auch den Besuchern das versprochene Festivalerlebnis bieten zu können, haben sich die Veranstalter der Trifels Verlag GmbH nach eingehender Beratung mit Sicherheitsexperten schweren Herzens zur Verschiebung des Festival4Family entschieden. Statt im Oktober 2021 wird dieses nun vom
30. April bis 01. Mai 2022 stattfinden.

Neu ist dabei nicht nur das Datum, sondern auch die Location: Während das Familienfest in den vergangenen Jahren stets im Deutsche Bank Park (ehemals Commerzbank Arena) veranstaltet wurde, zieht es 2022 nach Hochheim am Main in den Messepark am Wasserturm. Mit seiner zentralen Lage zwischen Mainz, Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt – mitten im Herzen des Rhein-Main-Gebietes – stellt Hochheim den idealen Austragungsort für die Messe Rhein-Main dar.
 

Großes Entertainment auf über 54.000 Quadratmetern

Auf über 54.000 Quadratmetern Veranstaltungsfläche wird den Besuchern auch 2022 wieder ein großes Entertainment-Programm geboten: Drei Bühnen (Main-Stage, Kids-Stage, Zirkus-Stage), über 100 Aktionen und Spielstationen, eine Maskottchenparade und vieles mehr.

Detaillierte Informationen zu den auftretenden Künstlern werden in Kürze bekannt gegeben.

Der Ticketvorverkauf wird im November 2021 starten. 

Björn Fritsch, Leiter Marketing des Trifels Verlages, erläutert die Entscheidung, die Großveranstaltung zu verschieben: „Unser Festival4Family kann nicht in einer „Light“-Version stattfinden. Es lebt von Nähe, Atmosphäre, Leidenschaft, dem zusammen Spielen, Spaß haben, Mitmachen und gemeinsam Musik Erleben. Das ist in Anbetracht der wieder steigenden Infektionszahlen in der Größenordnung unseres Festivals derzeit nicht möglich.“, so Fritsch. „Die Sicherheit und Gesundheit der Besucher, Aussteller und Partner hat für uns oberste Priorität. Getreu unseres Firmencredos ‚Gemeinsam weiter´ hoffen wir auf ihr Verständnis und auf ein großartiges Festival4Family im nächsten Jahr.“

Seit bereits zehn Jahren wird das beliebte Festival4Family vom Trifels Verlag in Frankfurt veranstaltet und hat sich im Laufe der Zeit zu einem der größten Familienfeste Deutschlands entwickelt. So konnten in den Jahren 2018 und 2019 jeweils über 30.000 Besucher verzeichnet werden.

Gemeinsam mit bekannten Kooperationspartnern wie Nintendo, Zapf Creations, Haribo oder Little Tikes und Live-Auftritten von u.a. Lina Larissa Strahl („Bibi & Tina“), den The Voice Kids Gewinnerinnen Mimi & Josy, Heinz Rudolf Kunze, ESC-Teilnehmerin Jamie-Lee, Sabrina Setlur, Markus Becker („Das rote Pferd“) u.v.a. wurden alljährlich unterhaltsame, lustige und spannende Momente für Groß und Klein kreiert.
 

Charity ein zentraler Aspekt

Stets im Vordergrund steht beim Festival4Family der Charity-Aspekt. So wurden in den vergangenen Jahren im Rahmen des Events Initiativen wie die Stiftung Bärenherz, das Frankfurter Kinderbüro und die Stiftung Lesen unterstützt. 2022 wird mit dem Festival4Family das Corona-Projekt des Childaid Network gefördert, das betroffene Kinder und Jugendliche in Indien vor Ort betreut. 

Der Trifels Verlag freut sich darauf, die Erfolgsgeschichte des Festival4Family im Frühjahr 2022 fortführen und die Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten zu können.

Weitere Infos und regelmäßige Updates zum Festival4Family findet Ihr auf der Webseite
www.festival4family.de sowie auf den zugehörigen Social Media Kanälen.

www.festival4family.de
www.facebook.com/Festival4Family
www.instagram.com/festival4family


Pressekontakt:
Björn Fritsch
Trifels Verlag GmbH
Gräfstraße 97
60487 Frankfurt/M.
Tel: 069 29999 702
b.fritsch@trifels.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.