Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel

Events in Frankfurt

Queen Esther Marrow s The Harlem Gospel Singers Show in der Alten Oper

Mit ihrer brandneuen Produktion „Bring It On!“ kam die weltweit erfolgreichste Gospelshow gestern zurück in die Alte Oper. Gemeinsam mit den Harlem Gospel Singers sorgte Queen Esther Marrow (73) für pure Lebensfreude und etliche Gänsehautmomente. In dem knapp zweistündigen Programm wurden dem Publikum nicht nur frühe Spirituals und klassischer Gospel, sondern auch Soul, Pop und Rhythm & Blues Songs geboten. So sorgte Queen Esther Marrow gleich zu Beginn mit einer wunderbaren Hommage an Joe Cocker („You are so beautiful“) für einen ganz besonderen emotionalen Höhepunkt des Abends. Auch ein Medley der Hits von Stevie Wonder sorgte für Begeisterungsstürme. Und selbst ein Song aus „High School Musical“ („We`re all in this together“) verwandelte sich durch das stimmgewaltige Ensemble zu einer echten Power-Hymne. Der Abend war ein ganz großes Plädoyer an Optimismus und Mitmenschlichkeit, erfüllt von starken Stimmen und großen Emotionen. Still auf seinem Platz zu sitzen war da schier unmöglich.

Neben der Musik ging es aber auch in diesem Jahr wieder um einen guten Zweck: Je verkaufter Eintrittskarte der gesamten „Bring It On!“-Tournee in Deutschland kommt ein Euro der internationalen Hilfsorganisation zugute. Der Erlös dieser tollen Aktion wurde am Ende der Show in Form eines Spenden-Schecks von Queen Esther Marrow, Antonia und Marius Brenner an „Ärzte ohne Grenzen“ übergeben. Entgegengenommen wurde er stellvertretend für die Hilfsorganisation von Arzt Andreas Ewen, der selbst 2012 in der Zentralafrikanischen Republik für „Ärzte ohne Grenzen“ im Einsatz war. Als kleine Überraschung gab es noch einen zweiten Scheck, überreicht von zwei Auszubildenden von BB Promotion, die ihre Weihnachtsfeier für eine spontane Spendenaktion genutzt haben.

Beschlossen wurde das Konzert dann von dem Klassiker „Oh Happy Day“, bei dem noch einmal alle Sänger und Musiker zu Höchstform aufliefen und den großen Saal der Alten Oper zum Kochen brachten. Kein Wunder, dass beim Hinausgehen mehr als einmal von begeisterten Zuschauern zu hören war: „Im nächsten Jahr sind wir garantiert wieder mit dabei!“ Weitere Infos gibt es auf www.bb-promotion.com und www.theharlemgospelsingers.de

HGSv
HGSu
HGSt
HGSs
HGSr
HGSq
HGSp
HGSo
HGSn
HGSm
HGSl
HGSk
HGSi
HGSj
HGSh
HGSg
HGSf
HGSe
HGSd
HGSc
HGSa
HGSb

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.