Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Leicht und schmackhaft – Das SALÄDCHEN im Westend

Leicht und schmackhaft – Das SALÄDCHEN im Westend

Kategorie: Fast & Slow-Food
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Wer im Westend unterwegs ist und nach einer leichten, wenn möglich auch gesunden Mahlzeit sucht, der ist im SALÄDCHEN auf der Bockenheimer Landstraße gut aufgehoben. Die kleine Kette, die inzwischen elf Filialen unter anderem in Köln, Marburg, Gießen, Freiburg oder Dortmund besitzt, hat auch in Frankfurt zwei Standorte: Einen am Flughafen und einen im Westend. Der kleine Laden strahlt eine sehr gemütliche Atmosphäre aus. Man kann hier auf Sofas und Sesseln sitzen und seine Salate, Wickel, Ofenkartoffeln oder Suppen zu sich nehmen. Das Ganze ist in Weiß und Grün gehalten, was in Verbindung mit der liebevoll-verspielten Ausstattung sehr gut zum Konzept der SALÄDCHEN-Familie passt.

Das Konzept ist ganz einfach: neben einigen fertigen Varianten, die zur Auswahl stehen, kann man sich hier seinen Salat auch individuell zusammenstellen. Als Grundlage gibt es da eine Mischung aus Blattsalaten oder Nudeln – oder für diejenigen, die Beides mögen, auch eine Halb-und-Halb-Variante. Dazu kommen etwa 30 verschiedene Basis-Zutaten wie Karotten, Mais, Gouda, Champignons oder Sojasprossen, sowie etliche Spezialzutaten von Garnelen über Hähnchen Teriyaki bis hin zu getrockneten Tomaten, Mozzarella oder Walnüssen. Es gibt zudem einige hausgemachte Dressings zur Auswahl, darunter ein klassisches Balsamico-Dressing, aber auch Curry-Mango, Honig-Senf oder ein veganes Dressing Sylter Art.

Statt eines Salats können die Basis- und Spezialzutaten aber auch als Inhalt für Wickel aus würzigen Weizenfladen oder als Beigabe zu leckeren Ofenkartoffeln gewählt werden. Zudem stehen auch wechselnde Suppen und süße Nachspeisen für den kleinen oder größeren Hunger bereit. Das Preis-Leistungsverhältnis ist okay, auch wenn man gerade bei einigen Spezialzutaten darüber streiten könnte, ob der Preis für die angebotene Menge wirklich gerechtfertigt ist. Bei unserem Besuch haben wir einen gemischten Salat mit Hähnchen Teriyaki ausprobiert. Dazu gibt es wahlweise Ciabatta- oder Mehrkornbrötchen. Die Portion war für einen Mittagssnack durchaus sättigend. Die Zutaten waren frisch und der Salat sehr knackig. Das Hähnchenfleisch war schön zart und die Würze war gut, aber nicht zu intensiv. So konnten auch das Dressing und die anderen Zutaten noch ihren Geschmack gut entfalten.

Die Bedienung war sehr freundlich und bei der Auswahl gerne behilflich. In dem gemütlichen Ambiente hat der Salat dann auch richtig gut geschmeckt. Zur Mittagszeit kamen dann etliche Gäste aus den anliegenden Büros, weshalb es in dem kleinen Laden schnell voll wurde. Wer Drinnen keinen Platz ergattern kann, der findet auch im Außenbereich noch ein paar Plätze oder kann die Speisen natürlich auch mitnehmen. Und wer es besonders eilig hat, der kann sich seinen Salat auch online zusammenstellen und zur gewünschten Uhrzeit direkt an der Kasse abholen.

Beim SALÄDCHEN überzeugt vor allem das in seiner Einfachheit wirklich geniale Konzept, aber auch die Umsetzung ist durchaus gelungen. So kann man getrost sagen: Wer in der Umgebung ist und bunte Salatvariationen und Suppen mag, der sollte unbedingt mal vorbei schauen. Von uns gibt es daher auch ein: Empfehlenswert! 

Wann? Mo – Do 10 – 20 Uhr, Fr 10 – 18 Uhr, Sa/So geschlossen

Wo? Bockenheimer Landstraße 43, 60325 Frankfurt am Main

Mehr Infos unter: https://www.salaedchen.com

 

 

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.