Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Inside Frankfurt Blog

Frankfurt - ein Fischerdorf?

18.08.2017 | 08:28 Uhr | Genuss
Frankfurt - ein Fischerdorf?
Frankfurt - ein Fischerdorf?
Frankfurt - ein Fischerdorf?
Dass Frankfurt am Meer liegen soll, ist mittlerweile schon fast eine Binsenweisheit. Doch nun auch noch ein Fischerdorf? Die Sache mit dem großen Dorf? Geschenkt? Aber so ein beschauliches, malerisches Fischerdörfchen? Das hat doch Charme. Wunderbare Phantasien vom lauen Mittelmeer und bunten, köstlichen Bauernmärkten blühen vor meinem geistigen Auge auf. Und das ist tatsächlich auch in Frankfurt zu erleben. Aber nach der Reihe! Denn erstmal muss ich fragen: Wer kauft schon gerne ein? Im Gegensatz zum Shoppen ist Lebensmittel kaufen für mich nämlich eine lästige Pflicht. Routine auf den bekannten Wegen. Solide. Doch musste ich mal von ...

Sechs Wasserhäuschen zum Verlieben

11.08.2017 | 08:45 Uhr | Frankfurt
Sechs Wasserhäuschen zum Verlieben
Sechs Wasserhäuschen zum Verlieben
Sechs Wasserhäuschen zum Verlieben
Draußen nieselt es gerade so schön. Da liegt der Gedanke ans Wasser nah und daran, dass Frankfurt am Samstag kommender Woche den 1. Wasserhäuschentag feiert. Da fragt sich der Aussenstehende schon mal, was Wasserhäuschen überhaupt sind, und zieht die Augenbrauen hoch bei der Antwort: "So eine Art Kiosk." Ach? Aber kein Frankfurter Wasserhäuschen ist nur ein schnöder Kiosk mit sauren Drops und günstigem Kaffee. Denn jetzt mal ehrlich: Was wäre die Stadt ohne sie? Einfach nur -hm- einfach nicht Frankfurt. Die kleinen Buden sind die Seele der Stadt, wage ich zu behaupten. Doch was sind Wasserhäuschen überhaupt, die an manchen ...

Kein Parkplatz in Frankfurt

04.08.2017 | 10:02 Uhr | Frankfurt
Kein Parkplatz in Frankfurt
Kein Parkplatz in Frankfurt
Wenn ihr Besuch bekommt: vor welcher Frage graut euch da am meisten? Kann ich in eurem Bettchen schlafen und von deinem Tellerchen essen wäre da vergleichsweise harmlos zu meiner persönlichen Schreckensfrage, die andere mir stellen können. Es ist die Frage nach – Parkplätzen. „Gibt es bei euch Parkplätze“? ist so die Geisterbahn aller Fragen für mich. Denn, was soll ich sagen? Nein. Natürlich. Nicht! Ich finde ja meistens nicht mal selbst einen mit meinem kleinen, handlichen Stadtauto. Was soll ich da meinen Gästen raten? Ich habe noch zwei, drei für euch in petto reserviert, die ich wie Mary Poppins aus der Tasche zaub ...

Sommer Regen Ferien in der Stadt

28.07.2017 | 08:23 Uhr | Freizeit
Sommer Regen Ferien in der Stadt
Sommer Regen Ferien in der Stadt
Sommer Regen Ferien in der Stadt
"Singin' in the rain" oder "like ice in the sunshine"? Ich kann nicht sagen, dass das Leben gerade langweilig ist, den der Sommer halt einen ja wirklich mächtig auf Trab. Das Gute an der Sache: bei diesem Achterbahnwetter ist für jeden Etwas dabei – vom Sonnenanbeter bis zu Regenfans wie mich. Ja, ich mag Regen. Weil dann alles so schön grün und saftig ist. Doch sei’s drum. Wisst ihr, was ich gerade so richtig genial finde? Dass Ferien sind. Ich muss nach meinem viel zu kurzen Urlaub ja wieder arbeiten, bin aber in Lichtgeschwindigkeit durch die Stadt durch. Kein Stau, kein Nix. Da kommt doch schon einmal ein Gefühl von: mir gehört die Stad ...

Welcher Frankfurt Typ bist du?

13.07.2017 | 20:54 Uhr | Frankfurt
Welcher Frankfurt Typ bist du?
Welcher Frankfurt Typ bist du?
Welcher Frankfurt Typ bist du?
Wir haben ja alle so unsere ganz individuellen Vorlieben in Frankfurt. Und was sagt das über uns aus? Eine ganze Menge, finde ich. Welcher Frankfurt-Typ seid Ihr in Eurer Freizeit?  · Der Grüngürtel Entdecker? Du liebst nichts mehr als auf Schuster Rappen oder deinem geliebten Drahtesel ein Grüngürtel Phänomen nach dem anderen aufzuspüren. Das Tier an der Gerbermühle ist praktisch dein Haustier und deine wirklich originellen Fotos teilst du liebend gern auf Facebook. · Der Taunus-Trekker? Du bist mit Wanderschuhen auf die Welt gekommen. Im Taunus kennst du jeden Baum mit Namen. Keine Strecke,  die du noch nicht mit s ...

Frankfurt: Ein einziges Einkaufsparadies?

07.07.2017 | 10:21 Uhr | Shopping
Frankfurt: Ein einziges Einkaufsparadies?
Frankfurt: Ein einziges Einkaufsparadies?
Frankfurt: Ein einziges Einkaufsparadies?
Wenn ihr mich fragt, ob Frankfurt ein einziges Shopping Paradies ist, dann: Fußball, Whiskey, Rennquintett. Habe ich noch die Aufmerksamkeit der männlichen Leser? Ich habe auch bewusst nicht von Shopping geredet, damit ihr mir nicht gleich von der Fahne geht. Daher musste ich erst ein paar Keywords einwerfen, denn ich denke, dass auch die Herren hier eine Meinung zum Einkaufen haben. Unabhängig davon, wie sehr ihr Shopping verabscheuen mögt. Doch auch ein Mann benötigt dann und wann ein neues Hemd. Woher ich diese Weisheit habe? Aus gewöhnlich gut unterrichteten Quellen und eingehender, sorgfältiger empirischer Befragung im eigenen Haushalt. EI ...

Prima Klima auf dem Balkon? Hochhäuser ade? Hallo Erdhügel?

01.07.2017 | 08:11 Uhr | Frankfurt
Prima Klima auf dem Balkon? Hochhäuser ade? Hallo Erdhügel?
Prima Klima auf dem Balkon? Hochhäuser ade? Hallo Erdhügel?
Prima Klima auf dem Balkon? Hochhäuser ade? Hallo Erdhügel?
In grünen Erdhügeln statt in Hochhäusern werden wir in Frankfurt zwar auch in Zukunft nicht leben? Aber wenn das Klima sich wandelt, wir im Sommer wegen der Hitze schwitzen, dann könnten Maintower und Co wegen des Klimawandels tatsächlich grüner werden. Weil die Stadt heute den Roßmarkt für eine Woche in eine „Klima Piazza“ verwandelt (Mehr dazu lest ihr wie immer hier bei uns auf Frankfurt Tipp im Aktuellen.), habe ich die Ideen dort gleich mal getestet. Angesichts des frischen und schattenspendenden Grünzeugs könnten meine Zimmerpflanzen glatt eifersüchtig werden. Mit seinen vier Klima-Zimmern, den Ruheplät ...

Schön schattig, frisch und kühl

23.06.2017 | 14:49 Uhr | Frankfurt
Schön schattig, frisch und kühl
Schön schattig, frisch und kühl
Schön schattig, frisch und kühl
Fast 36 Grad und – was bringt die nächste Woche? Ich hoffe ja nicht noch mehr Hitze. Denn das Leben in der Stadt bringt ja bei diesen bulligen Temperaturen so seine Vor- und Nachteile mit sich. Klar wird mir unglaublich mediterran zumute, wenn ich abends vor der leuchtenden Skyline noch am Main mit Freunden oder Kollegen plaudere. Und wer freut sich nicht über die langen Tage mit viel Licht? Doch noch besser: wo viel Licht, da auch viel Schatten. Denn die Hitze heizt den Asphalt mächtig auf und lässt mich nachts kaum schlafen. Nachts schlummere ich bei offenem Fenster, wobei das sicherlich eine Menge von euch auch so handhaben, oder?  Erfrischung tut ...

Nicht cool, dafür aber soooo liebenswert – Das Tante-Emma-Gefühl

16.06.2017 | 08:39 Uhr | Frankfurt
Nicht cool, dafür aber soooo liebenswert – Das Tante-Emma-Gefühl
Nicht cool, dafür aber soooo liebenswert – Das Tante-Emma-Gefühl
Nicht cool, dafür aber soooo liebenswert – Das Tante-Emma-Gefühl
Cool sein ist manchmal ganz schön anstrengend, findet ihr nicht auch? Was anstrengt, ist genau genommen dann auch schon nicht mehr cool. Schon gar nicht bei dieser Wärme. Könnt ihr mir folgen?  Ihr merkt sicher, ich hatte ein bisschen Muße, habe genau jenem süßen Nichtstun gefrönt, das ich euch letzte Woche erfrischend ans Herz gelegt hatte. Cool sein ist ganz schön anstrengend, philosophierte ich so bei meinem Eiskaffee also die Tage vor mich hin. Genauer gesagt, philosophiere ich gerade täglich vor mich hin. Bei einem Eiskaffee. Im Sommer könnte ich tatsächlich nur von Eiskaffee und Erdbeeren leben. Aber was diese Er ...

Was bringt euch auf die Palme?

09.06.2017 | 08:30 Uhr | Frankfurt
Was bringt euch auf die Palme?
Was bringt euch auf die Palme?
Was bringt euch auf die Palme?
Nicht überliefert ist, woher der Ausdruck „das bringt mich auf die Palme“ genau stammt. Angeblich war es früher in Ozeanien üblich, dass Menschen sich auf eine Palme verdrückten, wenn ihnen in ihrer Umgebung alles zu sehr auf den Wecker ging. Das muss nicht stimmen, wäre aber doch zum Ärger im Büro oder dem Stau auf dem Alleenring eine reizvolle Alternative, nicht wahr? Anstatt wie im Londoner Hyde Park Corner über Gott und die Welt zu schimpfen, könnte jeder auf seiner eigenen Palme hockend, im Nizza am Untermainkai mal ganz ordentlich Dampf ablassen. Wie ich darauf komme? Hier sind fünf Dinge, die mir diese Woche in d ...

Das süße Nichtstun – erfrischend und entspannend

02.06.2017 | 08:17 Uhr | Genuss
Das süße Nichtstun – erfrischend und entspannend
Das süße Nichtstun – erfrischend und entspannend
Das süße Nichtstun – erfrischend und entspannend
Die Hitze hat ja tatsächlich für kurze Augenblicke ein Einsehen. Das ist auch gut so, denn mein Körper verfiel langsam in das Stadium eines gekochten Hummers:  So weichgekocht ist mir derzeit eher nach süßem Nichtstun als nach irgend einer Anstrengung. Oder bin ich schon ins Delirium gefallen? ;-) Statt am Schreibtisch sehe ich mich wie Goethe in Italien auf lieblichen Hügeln lümmeln: Decke ausgebreitet, links der kühle Weißwein, rechts der Picknickkorb. So ein bisschen italienisches "Dolce far niente" kommt mir bei besagten Temperaturen gerade recht. Denn Frankfurt hat doch tatsächlich einige Orte zu bieten, wo Mü&szli ...

Ist das der perfekte Sommer? Rekordversuch und Pokalfinale

26.05.2017 | 09:51 Uhr | Geschenke
Ist das der perfekte Sommer? Rekordversuch und Pokalfinale
Ist das der perfekte Sommer? Rekordversuch und Pokalfinale
Ist das der perfekte Sommer? Rekordversuch und Pokalfinale
Die Sonne, die Sonne und du…also bei diesen Wetteraussichten legt sich mein innerer Schalter schon fast von allein auf Urlaubsmodus, selbst, wenn Montag wieder die Arbeit wartet. Alles weit weg. Stattdessen: Gute Laune und gutes Wetter. Rennradler satteln dann ihr Geschoss und preschen am Mainufer entlang, ich gehe lieber chillen. Jetzt muss ich euch mal etwas verraten: ihr könnt euch natürlich denken: Was? Das sind doch hier alles InsiderFFM-Tipps. Stimmt. Aber es gibt besondere Tipps. So wie heute etwa. Denn ich überlege schon eine ganze Weile, ob ich den Lieblingstipp aller Lieblingstipps wirklich verraten soll. Und bevor einer empört schnauft: ihr ken ...

Schon heimisch geworden?

19.05.2017 | 08:17 Uhr | Frankfurt
Schon heimisch geworden?
Schon heimisch geworden?
Schon heimisch geworden?
Klar, wer hier geboren ist, fühlt sich heimisch. „Wie kann nur ein Mensch nicht aus Frankfurt sein“, schwärmte ja schon der Mundartdichter Friedrich Stoltze. Doch Binsenweisheit ist auch, dass hier wie kaum in einer anderen deutschen Stadt unglaublich viele Menschen aus anderen Städten und Ländern herziehen. Wie schnell werden die eigentlich heimisch? Ich brauche da ja nur vor meiner eigenen Haustür zu kehren: die Nachbarn unter uns? Aus Berlin hergemacht. Nebenan? Aus Österreich. Der Rest? Aus Rheinland-Pfalz, Köln oder aus Ostdeutschland. Der kleine Supermarkt meines Vertrauens gehört einem fleißigen Ehepaar aus Pakistan. ...

Was für ein Wahnsinns-Mai

12.05.2017 | 06:38 Uhr | Frankfurt
Was für ein Wahnsinns-Mai
Was für ein Wahnsinns-Mai
Wisst ihr was? Der Mai ist bisher der Wahnsinn. Und wenn ich mich so umgucke, wird es für den Rest des Monats nur noch besser. Glaubt ihr nicht? Es stimmt und ich habe sogar Beweise! Zugegeben, es hat vielleicht ein bisschen viel geregnet. Aber immer schön an die Allergiker denken, gell? Das mit dem Regen ist außerdem wie mit einem Zahnarztbesuch. Hinterher ist alles vergessen. Einmal sind es 20 Grad, zack - gute Laune. Habe am Nachmittag im Café bei Milchkaffee und Erdbeertörtchen kreativ nachgedacht. Übrigens war gestern Abend auf der Berger Straße kein Tisch mehr frei, weil es noch so schön draußen war. Wart ihr das alle??? Allm ...

So radelt es sich wie geschmiert: der Frühjahrscheck fürs Zweirad

05.05.2017 | 07:36 Uhr | Freizeit
So radelt es sich wie geschmiert: der Frühjahrscheck fürs Zweirad
So radelt es sich wie geschmiert: der Frühjahrscheck fürs Zweirad
So radelt es sich wie geschmiert: der Frühjahrscheck fürs Zweirad
Ist das Radl in Schuss, freut sich der Mensch. Mein Nachbar radelt ja tapfer bei Wind und Wetter durch die Gegend. Ich steige eher im Frühling wieder in den Sattel. Aber da bin ich nicht die Einzige. Als letzten Sonntag die Sonne so herrlich schien, hat wohl  fast jeder Einwohner den Drahtesel entstaubt. Räder wohin ich nur sah! Nach dem Winter ärgere ich mich meist über krakeelende Ketten, lasche Bremsen oder abgefahrene Reifen. Diesen Frühling wird aber alles anders. Ich führe  den guten alten Drahtesel nämlich zur Inspektion. Danke meines Nachbarn, der seine Räder hegt und pflegt. Wie gut alles funktionierte! Da macht das Treten ...

Wie hip ist Frankfurt?

28.04.2017 | 06:41 Uhr | Frankfurt
Wie hip ist Frankfurt?
Wie hip ist Frankfurt?
Wie hip ist Frankfurt?
Über Frankfurt gehen die Meinung nicht auseinander. Wer die Stadt nicht kennt, pflegt seine negativen Vorurteile. Wer hier lebt, weiß es besser und will nicht mehr weg. Natürlich ist hier alles kleiner als in London und New York. Dagegen lieben viele Bewohner Frankfurt gerade wegen seiner „Kompaktheit“ und werden nicht müde von der „Internationalität auf kleinem Raum“ zu schwärmen. Und Recht haben sie. Doch mit dem Brexit erhält die Frage, wie weit es mit dem weltstädtischen Flair am Main bestellt ist, neuen Auftrieb. Zwar ist noch nichts entschieden, aber die Phantasie kennt ja bekanntlich keine Grenzen. All die welt ...

Zwei sinnvolle und wunderbare Wochen – Frankfurt liest mal wieder

21.04.2017 | 08:17 Uhr | Frankfurt
Zwei sinnvolle und wunderbare Wochen – Frankfurt liest mal wieder
Zwei sinnvolle und wunderbare Wochen – Frankfurt liest mal wieder
Zwei sinnvolle und wunderbare Wochen – Frankfurt liest mal wieder
In einer Stadt wie Frankfurt ist immer etwas los, ist immer etwas zu entdecken. Doch dann gibt es diese kleinen, feinen, ganz besonderen Ereignisse, die das Leben hier so lebenswert machen. Was ist es für euch? Für mich gehört ganz sicher „Frankfurt liest ein Buch“ dazu. Vielleicht verdreht mancher jetzt die Augen; aber Moment. Es ist nicht so, wie ihr denkt! Sondern ganz anders. Was ist dran an der Geschichte? Wie das Prinzip des Lesens funktioniert, wer die Veranstaltung ins Leben gerufen hat, habe ich im vergangen Jahr schon beschrieben. (Link) Dieses Jahr steht das Buch eines bekannten Frankfurters, Herbert Heckmann, im Mittelpunkt. Er war unter ande ...

Ran an die Ostereier: mit Goethe, Osterfeuer und Teufelstouren

14.04.2017 | 08:20 Uhr | Frankfurt
Ran an die Ostereier: mit Goethe, Osterfeuer und Teufelstouren
Ran an die Ostereier: mit Goethe, Osterfeuer und Teufelstouren
Ran an die Ostereier: mit Goethe, Osterfeuer und Teufelstouren
Wie sieht das ideale Ostern aus? Familie treffen, freie Tage, Eier suchen, schönes Wetter? Ich erinnere mich noch daran, dass meine Eltern früher sogar manchmal an Ostern Schnee hatten. Kein Wunder, dass unser lieber Goethe im Osterspaziergang was „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche“ dichtete.  Der Frühling macht unsere Welt vielversprechend Grün; neuer Frühling, neue Hoffnung, neues Glück. Denn der Winter hat sich verzogen. Nichts symbolisiert Aufbruch, Neubeginn und Frühling so sehr wie das älteste, christliche Fest – Ostern. Osterfeuer, Osterhasi sind beliebte Bräuche und stehen für Fruchtbarkeit un ...

Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen

07.04.2017 | 08:51 Uhr | Frankfurt
Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen
Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen
Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen
Am Wochenende bekomme ich Besuch. Meine kunstinteressierte Freundin Britta hat sich angekündigt. Ich freue mich schon auf das Wiedersehen, doch gleichzeitig für mir auch der Schreck in die Glieder: die Stadt kennt sie schon recht gut. Was kann ich ihr nur Neues zeigen, was auch ihren Interessen entgegenkommt, ein bisschen cool ist und wo doch Kaffee und Kuchen auch nicht weit weg. Kleine Hölle, mag so mancher bei Alt-Sachsenhausen denken und hat damit auch gar nicht so Unrecht. Immer noch gleicht das Viertel zwischen rund um drei Gassen: Klapper-, Große und kleine Ritter-  vor allem am Wochenende eher Ballermann mit seinen Junggesellenabschieden und gr&ou ...

Einer kichert immer – Neues vom Frankfurter GrünGürtel für Radler, Spaziergänger und Humoristen

31.03.2017 | 07:44 Uhr | Frankfurt
Einer kichert immer – Neues vom Frankfurter GrünGürtel für Radler, Spaziergänger und Humoristen
Einer kichert immer – Neues vom Frankfurter GrünGürtel für Radler, Spaziergänger und Humoristen
Einer kichert immer – Neues vom Frankfurter GrünGürtel für Radler, Spaziergänger und Humoristen
Alle Vögel sind endlich da und auch die Sonne hat begriffen, was wir von ihr erwarten. Hurra!  Gerade am vergangenen Wochenende dachte ich wieder, wie toll es doch ist, dass wir in Frankfurt von so viel Grün umgeben sind. Darüber hinaus hat die grüne Natur allerhand zu bieten, ob Radler, Spaziergänger und überhaupt für alle Leute mit Humor. Wer sich jetzt fragt, wie Natur und Humor zusammenpassen, der findet im Frankfurter Rundwanderweg „GrünGürtel“ genannt, beides en masse. Wer jetzt auch noch das „rare und scheue“ GrünGürtelTier, erfunden vom Frankfurter Dichter und Satiriker Robert Gernhardt, e ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.