Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Charmant shoppen im mittleren Nordend

24.06.2016 | 09:26 Uhr | Frankfurt
Charmant shoppen im mittleren Nordend
Charmant shoppen im mittleren Nordend
Charmant shoppen im mittleren Nordend

Ich habe gerade gelesen, dass die Zeil die am drittbesten besuchte Einkaufsstraße Deutschlands ist. Das mag ja sein. Das freut mich auch. Doch wer kauft da ein? Ich kann an einer Hand abzählen, wie oft ich mich im Monat mal auf der Zeil blicken lassen. Vielleicht unten bei Rewe rein springen. Was sonst? Doch Frankfurt hat ja noch viel mehr zu bieten als seine gutbesuchte Innenstadt. Eigentlich geht es außerhalb erst richtig los. Ob Touristen mal Frankfurt entdecken wollen oder Einheimische über den Rand des eigenen Viertels hinaus blicken wollen: gewusst wo, ist gefragt.

Neulich veranstaltete das mittlere Nordend auf dem Matthias-Beltz-Platz eine fröhliche Sonntagsparty: essen, trinken, quatschen und ein bisschen das Angebot sondieren. Was das Nordend halt so gern macht. Zwischen Friedberger und Eckenheimer Landstraße tummeln sich viele, kleine charmante Läden, die einen Besuch mehr als Wert sind. Meine Top 3 habe ich hier heute mal zusammen gestellt.

• Wenn ich ein besonders Geschenk für einen Geschäftspartner, Kollegen oder die Nachbarin suche, zieht es mich zur „Feinen Emma“. Das kleine Feinkostgeschäft in der Vogelsberger Straße 17 bietet Delikatessen, von denen Kunden schwärmen, „sie würden so schmecken, wie sie schmecken sollen“ Besonders beliebt: die hausgemachten Marmeladen.

• Meine Freundin ist für ein international agierendes Unternehmen tätig und trägt natürlich Bürokleidung. Doch sie sucht gern etwas, was nicht langweilig ist und einen gewissen Pfiff mit sich bringt. Sehr gut beraten wird sie da immer von Sabine Schmitt bei „apfelgrün – zum Anziehen“ in der Glauburgstraße 95.

• Wenn es um Businessmode mit einem individuellen Touch geht, darf natürlich auch Coco Lores in der Koselstraße nicht fehlen.

Wer sich unter „mittleres Nordend“ nichts vorstellen kann, der sucht einfach mal den Freitagsmarkt am Friedberger Platz auf. Von den Massen nicht abschrecken lassen! Schon am Nachmittag bei schönem Wetter das Viertel rund um den Platz bis zur Glauburgstraße hoch schlendern und sich dabei wie der Entdecker Christoper Kolumbus fühlen!

Frankfurt liebt dich! 8 geliebte Plätze im Juni
Ab ins Gallus: Biokaffee und Biergespräche

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.