Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Der 8-Tage-Notfall-Plan nach der EM

08.07.2016 | 09:37 Uhr | Freizeit
Der 8-Tage-Notfall-Plan nach der EM
Der 8-Tage-Notfall-Plan nach der EM

Abgepfiffen ist. Frankreich steht im Finale, Deutschland im Urlaub. Vor den Restaurants herrschte Donnerstagabend gedrückte Stimmung. Am Tag nach dem Ausscheiden der Deutschen aus der Fußballeuropameisterschaft beginnt das große Seufzen, in dem Wissen, dass „wir“ immer noch Weltmeister sind und es stellt sich die Frage, was tun, nun mit der vielen Freizeit?

Um dem schwarzen Stimmungsloch keine Chance zu geben, zieht es uns heute Abend gleich mal nach Offenbach: Die Hochschule für Gestaltung veranstaltet ihren verheißungsvollen Rundgang: Ausstellungen, CrossMediaNight und Filmnacht sorgen für Abwechslung und reizvolle Unterhaltung. Freitag, ab 18 Uhr, Schlossstraße 31, OF

Da man bekanntlich die Feste feiern soll wie sie fallen, geben wir uns am Wochenende dem Schweizer Straßenfest hin (9./10.07.) oder genießen die laue Sommernacht in der Villa Kennedy. Hier heißt es Antipasti und kühler Weißwein statt Bier und Bratwurst.

Montag: Wer keine Lust darauf hat, mal wieder die vernachlässigte Wohnung auf Vordermann zu bringen, findet sich beim Webmontag ein und lauscht der Zukunft: Der Webmontag Frankfurt  ist eine Veranstaltungsreihe zu Gesellschaft und Technik mit Vorträgen aus IT, Marketing/PR, Wissenschaft und Kultur.

Dienstag: Hiphop in der Judengasse. Statt Fangesänge. Was ganz Außergewöhnliches erwartet Musikfreunde: Die Musikerin und DJane Flóra Polnauer mischt die alten jüdischen Gebete mit modernen Sounds wie Jazz auch Blues, Pop, Gypsie-Klezmer und Hip Hop. Museum Judengasse Battonstraße 47

Mittwoch: Ab an den Schwedlersee - oder direkt ins Sommerkino des Städels!  Das Städel zeigt auf dem grünen Hügel vom 13. bis 16. Juli im Zeichen seiner Sommerausstellung „Georg Baselitz. Die Helden“ Helden der Geschichte unter freiem Himmel. Bei kostenlosem Eintritt und Popcorn bietet das Sommerkino auch in diesem Jahr wieder ein unvergleichliches Filmerlebnis

Donnerstag. Nun ja, das Shoppen kam in letzter Zeit schon ein bißchen zu kurz. Warum also nicht mal im Nordend bei „apfelgrün- zum Anziehen“ vorbeibummeln? Sicher ist das eine oder andere Schnäppchen fürs Büro oder Freizeit dabei! Ab 19 Uhr bei Häppchen und Sekt stöbern und auf auserwählte Sommerkleider 20% Rabatt einheimsen! Glauburgstraße 95.

Freitag Ausruhen. Quatsch. Heute startet das Stoffel im Günthersburgpark. Das Stahlburgtheater Offen Luft erfreut seine Gäste wieder eine Woche lang mit Livebands, Satire und Kabarett vom Feinsten. Eine meiner Lieblingsbands dort entdeckt!!!  (Liebe Leute, bitte schön den roten Eimer mit Scheinchen füllen, denn Kunst und Kultur haben es verdient!)

Samstag und Sonntag. Osthafen Festival . Über 50 Bands unterhalten auf fünf Bühnen, dazu Kunst, Kultur und Kulinarisches im reizvollen Osthafen. Eintritt frei. Lindleystraße 14, ab 10.00 Uhr.

Ab ins Gallus: Biokaffee und Biergespräche
Die drei besten Saftläden in der Stadt

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.