Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Ostern im Grünen: Fünf versteckte Ecken zum Tummeln, Lümmeln und Träumen

25.03.2016 | 09:34 Uhr | Frankfurt
Ostern im Grünen: Fünf versteckte Ecken zum Tummeln, Lümmeln und Träumen
Ostern im Grünen: Fünf versteckte Ecken zum Tummeln, Lümmeln und Träumen
Ostern im Grünen: Fünf versteckte Ecken zum Tummeln, Lümmeln und Träumen

Auch wenn der Winter noch bockig seine kühle und nasse Laune an uns auslässt, so bleiben wir völlig gelassen gegenüber diesem Miesepeter aus der letzten Saison; wohl wissend, dass die Zeit für uns arbeitet und wir am längeren Kalenderhebel sitzen. Also natürlich nicht wirklich, aber dass weiß auch der Winter nicht. Ostern steht vor der Tür, die Krokusse in voller Pracht am Straßenrand, an denen wir uns erfreuen können, sollte die Ampel ausgerechnet in unserer Fahrtrichtung gerade mal wieder auf Rot gesprungen sein. Einmal Augen nach links auf den Fahrbahnrand geschwenkt, denn da recken sich lustige, kurze lila Dinger in die Höhe, so schön, so unbeeindruckt von unserem Stress; einmal durchgeatmet und schon ist die Ampel wieder Grün. Womit wir auch bereits mitten im Thema wären. Entschlossen wie wir sind, zieht es uns also an Ostern ins Grüne. Raus auch bei Regen. Warum? Ist es nicht allzu menschlich, das Blühen der Natur nach den kargen Tagen des Winters genießen zu wollen? Uns an allem Blühen, Tschilpen und Wachsen zu erfreuen? Von den Verheißungen zu träumen, die ein jeder neuer Frühling so mitsichbringt?

Genießen, freuen oder austoben. Hier sind fünf versteckte Parks und Plätze, die sich dafür besonders gut eignen.

1. Der Bethmannpark. Am Ende der Berger Straße auf Höhe der Friedberger Anlage gelegen, übersieht man leicht, welche Pracht sich in ihm verbirgt; nämlich ein Chinesischer Garten mit Teichen.

2. Kaum zu finden ist der „4-Ebenen-Garten“ auf Höhe der Eschenheimer Anlage, die einen Teil der vor rund 100 Jahren entstandenen Wallanlangen bildet. Das Gärtchen habe ich so getauft, weil es offebar ein namenloses Dasein fristet und natürlich sich über, na, wieviele? Richtig, vier Ebenen erstreckt. Falls jemand weiß, wie mein anonymes Gärtchen heißt, bitte schreiben! Wer einmal hinabgestiegen ist, für den verschwindet die Großstadt mit ihrem Lärm und Getümmel mit einem Schlag. Schwer zu finden allerdings: direkt bei den Imbissbuden an der Ampel.

3. Der Hafenpark  an der Europäischen Zentralbank im Ostend eignet sich vor allem für bewegungsaffine Kinder wie auch für sportliche Erwachsene; vom Basketball Court über Skating und Fitnessparcours bleiben keine Wünsche offen!

4. Der Klostergarten in Seligenstadt zählt zu den wenigen, vollständig erhaltenen Klosteranlagen Hessens. Gegründet 830 sind Apotheker- oder Nutzgarten nach historischem Vorbild rekonstruiert.

5. Eine Reise, die sich lohnt: zur Mathildenhöhe in  Darmstadt wo eine Russische Kapelle genauso wie ein Plantanenhain empfängt. Nicht zu vergessen, die Künstlerkolonie!

An welchen Orten verbringt ihr gern Ostern? Wohin zieht es Euch ins Grüne? Frohe Ostern wünscht Euch Sabina.

Schreibt mir gerne auf facebook oder twitter!

Elvis ist an allem schuld: Amerikanische Momente in Frankf ..
Sind das die fünf spannendsten Schauplätze? Frankfurt lies ..

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.