Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Oktober 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen

07.04.2017 | 08:51 Uhr | Frankfurt
Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen
Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen
Wohin mit dem Besuch? Die ultimative Tour durch Alt-Sachsenhausen

Am Wochenende bekomme ich Besuch. Meine kunstinteressierte Freundin Britta hat sich angekündigt. Ich freue mich schon auf das Wiedersehen, doch gleichzeitig für mir auch der Schreck in die Glieder: die Stadt kennt sie schon recht gut. Was kann ich ihr nur Neues zeigen, was auch ihren Interessen entgegenkommt, ein bisschen cool ist und wo doch Kaffee und Kuchen auch nicht weit weg.

Kleine Hölle, mag so mancher bei Alt-Sachsenhausen denken und hat damit auch gar nicht so Unrecht. Immer noch gleicht das Viertel zwischen rund um drei Gassen: Klapper-, Große und kleine Ritter-  vor allem am Wochenende eher Ballermann mit seinen Junggesellenabschieden und grölenden Partymenschen. Und schon der gute Goethe hatte in seinem „Goetz von Berlichingen“  eher geringschätziges über Sachsenhausen zu sagen:  „Gegen Frankfurt liegt ein Ding über, Sachsenhausen.“ Dessen Bewohner galten halt immer schon als „widerspenstig, schlagfertig, reizbar“.

 Aber jetzt kommt das große Aber: ein Diamant ist von außen ja auch nicht gleich strahlend. Und wie sich immer mehr schicke Bars, coole Hotels und Werbeagenturen dort ansiedeln, findet sich auch ein anderes Angebot dort ein. Und dann haben wir noch nicht mal von der Architektur gesprochen!!! Also, ein Besuch dort ist etwas für mindestens drei Ausrufezeichen:

- Mittelalterliche Burgenatmosphäre neben topmodernem Wohnhaus, das 2013 mit der Martin Elsässer Plakette für seine gelungene Eingliederung in das alte Fachwerk ausgezeichnet wurde. Ein Sehgenuss.

- Das Steinerne Haus: Ältestes massiv gebautes Haus von Sachsenhausen um 1450(!!!!)

- Abseits des Mainstreams ist die kleine Hölle ein mittelalterlicher Ort, den Freunde unter sich per Mundpropaganda weiter empfehlen. Der Hasenussschnaps ist besonders beliebt. Klappergasse 3

- Frau Rauscher, Apfelwein und/oder Handkäs mit eigenem Liedgut und ganz spezieller Anekdote; am besten hingehen und selber sehen. Was gärender, junger Apfelwein so alles bewirken kann. :-) Direkt neben dem Lokal ist besagter Dame der Brunnen gewidmet.

- Shopping: coole Schuhe von BONKERS

- Lorsbacher Tal: die Küche vom Feinsten für regionale Hausmannskost. Beim Anblick der Bratkartoffeln läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Die Geschichte des Lokals geht bis 1803 zurück, alter Apfelwein-Adel also!

Vor allem aber ist das Viereck um die drei Gassen voll von alten Brunnen. Auf engem Raum sind nicht weniger als zehn davon zu finden. Bei einem Spaziergang dachte ich, soviel Fachwerk mit Türmchen und Balkonen ist einfach zu schön, um wahr zu sein. Der Wohnort der Ritterfamilien aus dem Mittel- und Spätmittelalter ist an jeder Ecke noch zu erleben.  Mein liebster Anziehungspunkt ist der Wohnturm im Paradiesgässchen. Davor auf dem Paradiesplatz der Paradiesbrunnen von 1786 mit den Figuren von Adam und Eva. Danach – ab in die Hölle!

Kleine Hölle, Klappergasse 3, 60594 Frankfurt

Bonkers, Skateboarding und alles wichtige, Klappergasse 11 , 60594 Frankfurt

Frau Rauscher, Apfelweinwirtschaft, Klappergasse 8, 60594 Frankfurt

Lorsbacher Thal, Große Rittergasse 48, 60594 Frankfurt

Einer kichert immer – Neues vom Frankfurter GrünGürtel für ..
Ran an die Ostereier: mit Goethe, Osterfeuer und Teufelsto ..

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.