Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Die Frankfurt-Tipp Autoren:

Sabina Brauner

Sabina Brauner lebt seit mehr als 15 Jahren im Rhein-Main Gebiet und davon die längste Zeit in ihrem Wunschstadtteil Bornheim „weil es Dorf, Stadt und Geselligkeit im lebenswertesten Sinn" für sie verbindet. Niemand flaniert mit so offenen Augen durch die Welt wie die gebürtige Niedersächsin, die ihre Mitmenschen am liebsten im Internet an ihren Entdeckungen teilhaben lässt. Die Amerikanistin und Politikwissenschaftlerin gründete 2007 den Blog „So nur in Frankfurt" und ist auch Frankfurts erste Über 40-Modebloggerin auf „Oceanblue Style". Hier schreibt sie vor allem über Lifestyle und Mode.

Inside Frankfurt Blog

Welches sind die schrillsten Veranstaltungen der Stadt? Was tun, wenn‘s mal wieder nur Bindfäden regnet? Sind Frankfurter Snobs? Wo gibt‘s die gemütlichsten Läden? All das und viel mehr beantwortet
unser wöchentlicher Blog InSideFFM auf unterhaltsame Art und Weise. Bloggerin Sabina Brauner ist für Euch in Frankfurt unterwegs und teilt mit Euch Ihre Erfahrungen und Ihre Gedanken. Sabina verrät Euch ihre Insider-Tipps!

Yokohama, Gärten und Co: was ich auf meiner Japan-Reise gelernt habe

17.08.2018 | 07:33 Uhr | Freizeit
Yokohama, Gärten und Co: was ich auf meiner Japan-Reise gelernt habe
Yokohama, Gärten und Co: was ich auf meiner Japan-Reise gelernt habe
Yokohama, Gärten und Co: was ich auf meiner Japan-Reise gelernt habe
In dieser Woche findet in Frankfurt am Main ein Festival statt, dass mich besonders emotional werden lässt: Das erste Japan-Festival „Main-Matsuri“. (Alle Informationen zum Festival findet ihr natürlich wie immer hier auf Frankfurt-Tipp.) Ich freue mich nicht nur über die Gelegenheit, authentisches Streetfood zu genießen oder auf die kulturellen Highlights des dreitägigen Festivals. Es ist auch eine Möglichkeit, meine Sehnsucht nach diesem traumhaft schönen Land, nach Frankfurts einzigartiger, faszinierender Partnerschaft Yokohama und vor allem aber nach meiner japanischen Freundin Satoko ein bisschen zu stillen. In Frankfurt leben ...

Dunkle Ecken, coole Bars - Wo Frankfurt am Urbansten ist

11.08.2018 | 21:41 Uhr | Frankfurt
Dunkle Ecken, coole Bars - Wo Frankfurt am Urbansten ist
Dunkle Ecken, coole Bars - Wo Frankfurt am Urbansten ist
Dunkle Ecken, coole Bars - Wo Frankfurt am Urbansten ist
Endlich hat es mal ein bisschen geregnet. Aber deswegen ist der Sommer ja noch lange nicht vorbei, sondern für mich, die zum Team Dachgeschosswohnung gehört, einfach nur ein klein wenig erträglicher. Endlich sind die langen Abende draußen noch schöner! Vor ein paar Tagen war ich mit zwei ganz lieben Freundinnen verabredet: die eine gehört in die amüsante Kategorie „Was Bartrends angeht, bin ich ganz weit vorn“, die andere kommt aus Berlin, was mich total unbeeindruckt lässt ;-) Ganz lässig und entspannt überlege mich dann, womit Frankfurt so auftrumpfen kann in den Kategorien „Urban, trendy und genial“ &nda ...

Wie überstehe ich die Hundstage?

27.07.2018 | 07:54 Uhr | Frankfurt
Wie überstehe ich die Hundstage?
Wie überstehe ich die Hundstage?
Wie überstehe ich die Hundstage?
„Eiskalt, gefroren, frostig, saukalt, eisig, frisch und kühl“– wenn die Hundstage derart zuschlagen wie diese Woche, dann bleibt nur noch die Kraft der Gedanken, um sich die Hitze vom Leib zu halten. Denn mein Yogalehrer sagte immer zu uns, wenn wir beim Üben über die Hitze stöhnten: „Think cool thoughts“. Und was soll ich euch sagen? Es wirkte. Wenn ich mir sechs Kugeln Eis vorstelle, daran denke wie frisch und kühl sie auf der Zunge zergehen, dann plagt mich wenigstens für zwei Minuten nicht die Hitze, die das Thermometer ja nun jenseits des Erträglichen für Mensch, Katze, Hund treibt. Wer nun denkt, das sei ...

Schattige Plätze: Fünf versteckte Kneipen und Cafés

20.07.2018 | 07:50 Uhr | Genuss
Schattige Plätze: Fünf versteckte Kneipen und Cafés
Schattige Plätze: Fünf versteckte Kneipen und Cafés
Schattige Plätze: Fünf versteckte Kneipen und Cafés
Vermutlich liegt es an dem satten Sonnenschein, mit dem uns der Sommer aktuell verwöhnt, dass ich diese Woche an Schatten und verborgene Plätzchen denken muss. Vielleicht aber auch einfach nur daran, dass ich mich köstlich amüsiert habe, als mir beim Gassi gehen mit meinem Hund Kelly ein Café ins Auge fiel, wo ich es so gar nicht vermutet hätte. Es gehört in die Kategorie „gut und genussvoll“. Einer jener Orte, die ich hier schon als liebenswert vorgestellt hatte - aber nicht unbedingt cool. Ich würde ihn nicht sofort in einem Reiseführer vermuten. Sondern eher als lokale Einkehrmöglichkeiten beschreiben, in die tats& ...

Lust auf den Main

13.07.2018 | 08:11 Uhr | Frankfurt
Lust auf den Main
Lust auf den Main
Lust auf den Main
Die "Mainluststraße" in Frankfurt ist eine kurze Straße. Lediglich über zwei Wohnblöcke erstreckt sie sich und führt vom Theater in der Innenstadt direkt an den Fluss. Eine kleine Schneise nur, die das urbane Leben mit dem Naturerlebnis verbindet, und die doch so vielversprechend klingt. Nämlich nach Lust auf den Main! Dass das Leben in einer Stadt mit Wasser etwas besonders Lustvolles mit sich bringt, müssen schon Frankfurter vor uns geahnt, ach, was sage ich da, erlebt haben. Sie wären sicher nicht überrascht davon, dass das urbane Wasser zu den größten Anziehungspunkten zählt und ein herausragendes Merkmal unserer s ...

Was ist das Frankfurt-Gefühl?

06.07.2018 | 08:49 Uhr | Frankfurt
Was ist das Frankfurt-Gefühl?
Was ist das Frankfurt-Gefühl?
Was ist das Frankfurt-Gefühl?
„Aktiv-übersichtlich-echt“, so haben Freunde und Bekannte ihr Frankfurt-Gefühl beschrieben, als ich sie gefragt habe. Immer wieder erstaunt mich die Sicht von Nicht-Frankfurtern auf unsere Stadt. Aus gegebenem Anlass – ich kann es gar nicht oft genug wiederholen – habe ich mich gefragt, was wir als Bewohner eigentlich für ein Gefühl zu Frankfurt habe? Wo und wie sich ihr Charakter für uns zeigt? Am Ende des Posts findet ihr, welche überraschenden Antworten noch genannt wurden. Frankfurt ist gerade auf 730.000 Einwohner gewachsen. Die Stadt boomt und die meisten Einwohner und Expatriates leben sehr gern hier. Die meisten sch&a ...

Hier kaufe ich jetzt am liebsten: Mein Sommer-Shopping Guide

29.06.2018 | 07:38 Uhr | Shopping
Hier kaufe ich jetzt am liebsten: Mein Sommer-Shopping Guide
Hier kaufe ich jetzt am liebsten: Mein Sommer-Shopping Guide
Hier kaufe ich jetzt am liebsten: Mein Sommer-Shopping Guide
Billiger, Schnäppchen, Sales – wohin ich schaue, preisen die Geschäfte ihre Waren gerade günstiger an. Sommerzeit ist Schlussverkauf. Gestern war ich auf der Zeil bei einer südeuropäischen Modekette, um etwas umzutauschen. Früher war ich öfters dort. In letzter Zeit zieht mich deren Angebot kaum noch an. Hochgezogene Augenbrauen trifft es wohl eher. Was nicht unbedingt an der Kleidung liegt. Sondern eher an den Rahmenbedingungen. Wenn es im Laden ausschaut wie in meinem Zimmer als Teenager früher, mehr Klamotten auf dem Boden herumliegen als auf der Stange hängen, dann möchte ich glatt rückwärts wieder herausgehen. O ...

See oder Freibad? Sommerlust in Frankfurt

22.06.2018 | 08:17 Uhr | Freizeit
See oder Freibad? Sommerlust in Frankfurt
See oder Freibad? Sommerlust in Frankfurt
See oder Freibad? Sommerlust in Frankfurt
„Mir gäb es keine größre Pein, Wär ich im Paradies allein“ - Als Goethe seinen berühmten Satz aufs Papier dichtete, erinnerte er sicher an die frisch, frank und komplett textilfreien Badeausflüge mit Freunden. Der Frankfurter Bub hüpfte bevorzugt mit männlichen Gefährten in Seen. Obwohl zu Goethes Zeiten das öffentliche Baden vor allem am und im Main stattfand. Ja, unser Dichter planschte gern ordnungswidrig unbekleidet, was im 18. Jahrhundert schon als Provokation galt. Aber generell entledigten sich die meisten Frankfurter rebellisch unbekümmert ihrer Buxe. Woher ich das weiß? Aus dem wunderschönen, ...

Das Juni-Gefühl in der Stadt – Festivals und Sommersonnenwende

13.06.2018 | 08:41 Uhr | Frankfurt
Das Juni-Gefühl in der Stadt – Festivals und Sommersonnenwende
Das Juni-Gefühl in der Stadt – Festivals und Sommersonnenwende
Das Juni-Gefühl in der Stadt – Festivals und Sommersonnenwende
In Frankfurt geht es im Sommer hoch her. Und damit meine ich nicht nur das Unwetter, das über uns niederprasselt und uns auf Trab hält. Damit meine ich auch nicht, was alles so in der Innenstadt auf die Beine gestellt wird. Nein, für mich tobt das wahre Leben ja in den wunderbaren Stadtteilen: ob in Sachsenhausen im Süden, Bornheim und Ostend, Höchst im äußersten Westen oder auch in neueren Stadtteil Riedberg gen Norden, um nur einige zu nennen. Gestern Abend bin ich aus Hamburg in den Hauptbahnhof eingefahren. Und während wir so auf Einfahrt warteten ragte die Skyline hinter dem Bahnhof auf. Wie eine Touristin habe ich es mir nicht entgehe ...

Gemeinsam Fußball schauen – meine fünf liebsten Kneipen

01.06.2018 | 09:34 Uhr | Freizeit
Gemeinsam Fußball schauen – meine fünf liebsten Kneipen
Gemeinsam Fußball schauen – meine fünf liebsten Kneipen
Knapp 14 Tage noch und dann ist wieder Ausnahmezustand angesagt: einige grollen (Fünf Tipps für Fußballmufffel), die meisten aber wollen nichts verpassen, wenn Deutschland in Russland antritt, um vom 14. Juni an den Weltmeistertitel zu verteidigen. Heute muss ich euch mal gleich mit einer alten Weisheit aus der Fußball-Welt kommen, die da lautet, dass das Runde bekanntermaßen ins Eckige muss. Das ist genauso sicher wie die Tatsache, dass Fußballschauen allein selten Spaß macht. Für mich gilt hier das Motto: Geteiltes Leid ist halbes Leid und geteilte Freude ist doppelte Freude. Mit Gemeinsam-Fußball-Schauen meine ich jetzt aber n ...

Waffeln, Rad und Börse - Holländische Momente in Frankfurt

25.05.2018 | 07:44 Uhr | Frankfurt
Waffeln, Rad und Börse - Holländische Momente in Frankfurt
Waffeln, Rad und Börse - Holländische Momente in Frankfurt
Waffeln, Rad und Börse - Holländische Momente in Frankfurt
Zu unserem Nachbarland Niederlande fällt sicherlich jedem etwas ein. Wir denken an Frau Antje mit dem Käse, an Holzschuhe und Windmühlen vor Tulpenfeldern. Vielleicht erinnern wir uns auch an einen Urlaub auf einer der wunderschönen Inseln an der niederländischen Küste oder an einen Städtetrip nach Amsterdam. Ja, mir ist diese Woche irgendwie holländisch zumute. Und das, obwohl wir zur vor der Tür stehenden WM leider ohne unseren liebsten Gegner fahren. Das ist doch schon ein bisschen schade, findet ihr nicht? (Auf jeden Fall werde ich euch kommende Woche die besten Lokale fürs Fußball gucken vorstellen. Also: Schon mal den ...

Lieben wir unsere Lieblingsorte zu Tode? Grillen in Frankfurt

10.05.2018 | 21:16 Uhr | Freizeit
Lieben wir unsere Lieblingsorte zu Tode? Grillen in Frankfurt
Lieben wir unsere Lieblingsorte zu Tode? Grillen in Frankfurt
Lieben wir unsere Lieblingsorte zu Tode? Grillen in Frankfurt
Grün, grillen, gut gehen lassen – was kann es in der Freizeit Besseres geben? Seitdem ich in Frankfurt wohne, muss ich leider auf einen Balkon verzichten. Als leidenschaftlicher Grillfan klappen wir also gern in der Stadt den Rost aus: am Licht- und Luftbad in Niederrad oder, weil näher, am Lohrberg in Seckbach. Die Grillwiese dort besticht durch ihren unschlagbaren Vorteil, nämlich den Wahnsinnsausblick auf Frankfurt. In letzter Zeit ist die Freude an dem schönen Ort allerdings ein wenig getrübt durch die zunehmende Beliebtheit der Grillstelle. Immer mehr Leute drängen sich auf dem begrenzten Platz. Lieben wir unsere liebsten Entspannungsorte a ...

Stulle-Spezial: Wo schmeckt das Brot am besten?

04.05.2018 | 08:10 Uhr | Genuss
Stulle-Spezial: Wo schmeckt das Brot am besten?
Stulle-Spezial: Wo schmeckt das Brot am besten?
Stulle-Spezial: Wo schmeckt das Brot am besten?
Platz da Sandwich, die gute alte Stulle ist zurück! Ach, was sage ich da? Die gute alte Stulle erlebt schon seit einiger Zeit ein Revival vom Feinsten. Denn, was aktuell in den Cafés und Snackbars angeboten wird ist quasi Stulle 2.0: Dick belegt, gern mit der populären Avocado oder getoastet und ordentlich mit Lachs und Rucola beladen. Hat euch das Appetit gemacht? Glaube ich gern. Mir nämlich auch. Wenn das Wetter wärmer wird, habe ich nicht immer Lust auf Kantine oder selber kochen. Salat oder Sandwich reichen mir tagsüber auch. Aber statt auf labbriges Weißbrot zu setzen, haben sich schlaue Menschen auf unser heimisches Brot besonnen, und es ...

Schwung, Spaß und Spiel - Minigolf an der Nidda

27.04.2018 | 07:53 Uhr | Freizeit
Schwung, Spaß und Spiel - Minigolf an der Nidda
Schwung, Spaß und Spiel - Minigolf an der Nidda
Schwung, Spaß und Spiel - Minigolf an der Nidda
Heute habe ich mal richtig gute Neuigkeiten für uns alle: Nicht nur heißt es seit Tagen „Hurra, die Sonne ist da, lasst uns nach draußen laufen“. Nein, zu den schönen Wetteraussichten (Regentage zwischendurch werden einfach ignoriert :-)) kommt noch eine viel bessere Nachricht hinzu: Der Mai steht vor der Tür! Das bedeutet für die meisten von uns: Juhuuu, viele freie Tage. Was unternehmt ihr gern an warmen, freien Tagen? Ich bekomme Lust auf Grillen, Picknick und einfach im Freien auf einer Decke herumlümmeln. Meinetwegen auch ein paar Runden durch einen der zahlreichen Parks joggen oder durch die Stadt radeln. Ich hatte mich ja ger ...

Eismanufaktur Aroma mit den neuesten Eistrends des Sommers 2018

20.04.2018 | 08:21 Uhr | Genuss
Eismanufaktur Aroma mit den neuesten Eistrends des Sommers 2018
Eismanufaktur Aroma mit den neuesten Eistrends des Sommers 2018
Eismanufaktur Aroma mit den neuesten Eistrends des Sommers 2018
Ihr wisst doch, wie das mit den Upgrades funktioniert, nicht wahr? Statt immer Economy zu fliegen, erhaschen wir endlich mal die Business Class oder noch besser: First Class. Wer das einmal erlebt hat, will nie mehr in die Economy zurück. Genauso ging es mir mit dem Eisladen, den ich dieses Wochenende ausprobiert habe. Diese Temperaturen! Die Sonne! Der blaue Himmel! Das schrie nach leckerem Eisschlecken. Entdeckt habe ich das „Aroma“, eine Eismanufaktur in Nähe des Mains. Seitdem will ich nirgendwo anders mehr Eis essen! Denn auf so einen Laden hat das Bahnhofsviertel wirklich gewartet. Er passt perfekt zu den hippen Bars und coolen Gourmetläden, was si ...

Schöner radeln: Kann Frankfurt Fahrrad-Metropole werden?

13.04.2018 | 09:22 Uhr | Frankfurt
Schöner radeln: Kann Frankfurt Fahrrad-Metropole werden?
Schöner radeln: Kann Frankfurt Fahrrad-Metropole werden?
Schöner radeln: Kann Frankfurt Fahrrad-Metropole werden?
Der Frühling ist da und ich habe eine solche Lust, mich sportlich zu bewegen, ihr glaubt es nicht. Geht euch auch so? Zwar mangelt es nicht an Bewegung, weil ich ganzjährig meinen Hundehalterpflichten nachkommen muss ;-) Aber bei diesem Wetter habe ich jetzt auch das Radl entstaubt. Ist euer Drahtesel schon frühlingsfit? Wenn nicht, dann schaut doch noch mal in meinen Post über den Frühjahrs-Check. Seid ihr auch leidenschaftliche Radfahrer? Ich bin ja gerade aus dem Urlaub in Holland zurück – ihr ahnt, was jetzt kommt? Ja, die Holländer haben uns beim Fahrrad-Verkehr einige interessante Ideen voraus: So findet sich in einer Tiefgarage im St ...

Frankfurt: heiß und fettig – 3 coole Frittenbuden

06.04.2018 | 08:12 Uhr | Genuss
Frankfurt: heiß und fettig – 3 coole Frittenbuden
Frankfurt: heiß und fettig – 3 coole Frittenbuden
Frankfurt: heiß und fettig – 3 coole Frittenbuden
Tadaaaa, der April ist da! Endlich scheint die Sonne. Endlich können wir wieder mehr draußen sitzen: Auf einer Bank am Main, dazu ein Bier (gerne Craftbier) und ein paar Pommes. Manchmal braucht es nur wenig, um glücklich und rundum zufrieden zu sein. Kennt ihr das mit den „Guilty Pleasures“? Verbotene Sachen machen und sich gut dabei fühlen! Dazu gehört vermutlich auch, Ungesundes zu verspeisen. Und zwar mit Wonne. Kein Wunder, dass bei allen Umfragen nach dem beliebtesten Fast Food der Deutschen Pommes mit Currywurst immer die vorderen Plätze belegen. Lustigerweise mit klaren Vorlieben zwischen den Geschlechtern: Während Männer ...

Küken, Hase und Co. – 9 bunte Ideen, die die Lust auf Ostern wecken

23.03.2018 | 09:11 Uhr | Feiern
Küken, Hase und Co. – 9 bunte Ideen, die die Lust auf Ostern wecken
Küken, Hase und Co. – 9 bunte Ideen, die die Lust auf Ostern wecken
Küken, Hase und Co. – 9 bunte Ideen, die die Lust auf Ostern wecken
Ach, du dickes Ei – ist denn schon wieder Ostern, mag mancher denken. Ein anderer freut sich - denn egal, ob es schneit oder stürmt, Zuhause ziehen die frohen Farben und die Lebenslust ein. Alles blüht, alles sprießt – bald können wir wieder draußen lange Abende mit Freunden feiern. Schluss mit Matsche und trüben Wintertagen. Ein Versprechen liegt in der Luft! Also freue ich mich auf Ostern, wer freut sich mit mir? Natürlich begehen Viele die Feiertage auch als höchstes kirchliches Fest. Zu den Messen und Gottesdiensten finden alle Interessierten die Termine hier. Was macht ihr an Ostern? Ich bin ja ein riesiger Ei-Fan. Auch de ...

Was ist dran am Craft Beer?

16.03.2018 | 08:34 Uhr | Genuss
Was ist dran am Craft Beer?
Was ist dran am Craft Beer?
Was ist dran am Craft Beer?
Hund oder Katze? Bier oder Wein? Ich weiß ja nicht, was ihr so für Typen seid, aber meine Prioritäten sind recht deutlich:  Hund und Bier ;-).  Dabei hat sich mein Biergeschmack über die Jahre seeeeehr verändert. Wo ich herkomme, aus Norddeutschland, bevorzugen wir ja ein kühles Herbes. Aufgewachsen bin ich allerdings mit – festhalten: Exportbier. So, jetzt ist es raus. Lacht nur! Trinkt ihr immer noch das billige Bier wie früher? Sicherlich nicht, oder? Dosenbier? Hm, nö. Vielmehr habe ich die Freuden des „Craft Beer“ in Kalifornien lieben gelernt, die Wonnen des würzig-dunklen Gebräus an holländi ...

9 Dinge in Frankfurt, die nichts kosten

09.03.2018 | 07:15 Uhr | Frankfurt
9 Dinge in Frankfurt, die nichts kosten
9 Dinge in Frankfurt, die nichts kosten
9 Dinge in Frankfurt, die nichts kosten
Was das wieder kostet, denken wir ja oft, die wir in dieser schönen Stadt leben. Alles wird teurer: Miete, Einkaufen, Auto fahren – da ist es doch auch mal schön zu wissen, was in der Stadt eigentlich kostenlos zu genießen ist. Denn nicht alles, was Spaß macht, muss immer auch bezahlt werden. Frankfurt hat viele tolle Aktivitäten und Angebote, wie sie auch in London, Paris oder New York zu finden sind, die es ganz umsonst gibt. Ich habe mich diese Woche für Euch mal umgeschaut und meine liebsten Ideen gesammelt. „Luminale“ – selten ist Frankfurt bei Nacht eindrucksvoller als wenn zur „Luminale“ die Stadt kunstvoll ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.