Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Alphabet

Alphabet

Österreich/Deutschland 2013

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Genre:Dokumentarfilm
Regie:Erwin Wagenhofer
Kinostart:31.10.2013
Produktionsland:Österreich/Deutschland 2013
Laufzeit:ca. 112 Min
FSK:ab 0 Jahren
Webseite:www.alphabet-film.com
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Die Welt um uns herum verändert sich ständig. Es sind Veränderungen, die eine gewisse Anpassung erfordern, da sie oftmals Probleme mit sich bringen, denen man nur mit einem geschulten Geist wirksam entgegentreten kann. Umso erstaunlicher ist es, dass ein Aspekt unseres Lebens, der sich drastischen Veränderungen immer wieder zu entziehen scheint, die Schulbildung ist. Hier wird an alten Mustern festgehalten, die längst nicht mehr ausreichen, um den Ansprüchen des modernen Lebens gerade in wirtschaftlicher Hinsicht zu genügen. Liegt es an dem stetig wachsenden Leistungsdruck, dass die schulischen Leistungen junger Menschen scheinbar immer schlechter werden? Oder sind die Standards, mit denen an unseren Schulen gearbeitet wird, tatsächlich hoffnungslos veraltet? Wenn dem so ist, was müsste sich ändern, damit das lernpotential, das in kleinen Kindern schlummert, auch adäquat gefordert und gefördert wird?

Diesen und anderen Fragen geht Filmemacher Erwin Wagenhofer in seiner neuen Dokumentation "Alphabet" nach. Er zeigt darin Beispiele, in denen die Maxime "Leistung" auf die Bildung einen eher gegenteiligen Effekt auswirkt und offenbart, wie sehr Kinder davon profitieren können, wenn ihnen erlaubt wird, dass sich ihr Geist frei entfaltet. Er besucht junge Menschen, die unter dem Leistungsdruck unserer Gesellschaft leiden oder ihm nicht entsprechen können, was zu einer wenig fordernden Perspektivlosigkeit führt. Er stellt aber auch Menschen vor, die den Mut hatten, aus den vorgegebenen Mustern auszubrechen, sich über Vorurteile hinwegzusetzen oder einfach einmal etwas Neues auszuprobieren.

Hier gibt es etwa ein Wiedersehen mit Pablo Pineda Ferrer, bekannt aus dem Überraschungs-Hit "Me Too – Wer will schon normal sein". Der Spanier erzählt davon, wie er allen Vorbehalten zum Trotz um seine Bildung gekämpft hat und so schließlich der erste Europäer mit Down-Syndrom wurde, der einen Hochschulabschluss machen konnte. Aber auch der Franzose André Stern, Gitarrenbaumeister, Journalist und Komponist, kommt zu Wort und berichtet, wie er sich sein Wissen angeeignet hat, ohne jemals eine Schule besucht zu haben.

"Alphabet" reißt viele interessante Themen an, über die auf jeden Fall diskutiert und intensiv nachgedacht werden sollte. Leider steht der Stärke der Thesen und Themen eine sehr träge Inszenierung gegenüber, die mit einigen viel zu langen Sequenzen den Film unnötig in die Länge zieht und damit in Kauf nimmt, eigentlich interessierte Zuschauer an die so entstehende Langweile zu verlieren. Zudem werden auch einige Thesen einfach zu unkritisch präsentiert, was der sehr wichtigen Thematik ebenfalls nicht gerade zuträglich ist.

Keine Frage, wie schon mit "We feed the World" und "Let`s make Money" hat Erwin Wagenhofer auch mit "Alphabet" eine in großen Teilen interessante Dokumentation zu einem wichtigen Thema vorgelegt. Angesichts der Vielschichtigkeit der Materie wäre es aber wünschenswert gewesen, wenn Wagenhofer auf ein paar künstlerisch wertvolle Langeinstellungen verzichtet hätte und sich für eine dichtere Inszenierung  entschieden hätte, die zur Diskussionsgrundlage noch ein paar weitere Seiten dieser Thematik präsentiert hätte. So ist "Alphabet" ein wichtiger, aber auch ein sehr zäher Film geworden, der seine Möglichkeiten leider nie voll ausschöpft. Als Gesprächs- und Gedankenanregung aber durchaus sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Alphabet
  • Alphabet
  • Alphabet
  • Alphabet
  • Alphabet
  • Alphabet
Kino Trailer zum Film "Alphabet (Österreich/Deutschland 2013)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.