Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD

Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD

USA 2011 - mit Buck Brannaman, Robert Redford, Betsy Shirley, Reata Brannaman u.a

Filminfo

Originaltitel:Buck
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Cindy Meehl
Verkaufsstart:11.10.2012
Produktionsland:USA 2011
Laufzeit:ca. 88 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch (nur bei der englischen Sprachfassung)
Bildformat:16:9 (1.77:1)
Extras:Geschnittene Szenen, Trailer, Programmtipps
Regionalcode:2
Label:EuroVideo
Webseite:www.buck-derfilm.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD

Film: Dan "Buck" Brannaman war das Vorbild für die Figur des Tom Booker in Nicholas Evans` Erfolgsroman "Der Pferdeflüsterer", bei dessen Verfilmung er auch als Berater und Double tätig war. Doch Bucks Popularität in den USA geht weit über seine Beteiligung an diesem Film hinaus. Denn Buck Brannaman hat eine seltene Gabe, die ihn zu einem regelrechten Volksheld für viele Amerikaner gemacht hat. Buck ist ein Pferdeflüsterer, der Jahr für Jahr vielen Menschen dabei hilft, die Probleme mit ihren Pferden in den Griff zu bekommen. Bei seinen sogenannten "clinics" geht er mit einer ungeheuren Sensibilität auf die Tiere ein und zeigt ihren Besitzern auf ebenso einfühlsame Art, dass es meist nicht die Pferde, sondern die Menschen sind, die ihr Verhalten ändern müssen. Sein Umgang mit Pferden und Menschen ist gleichermaßen inspirierend und faszinierend, was die Filmemacherin Cindy Meehl dazu bewegt hat, diesen ganz besonderen Menschen in einer Dokumentation einmal näher zu beleuchten. Das Ergebnis ist "Buck – Der wahre Pferdeflüsterer", ein bewegender, amüsanter und interessanter Film, der nicht nur Pferdefreunden ans Herz gelegt werden kann.

Zwei Jahre lang hat Meehl den "natural horseman" begleitet, hat ihn bei der Arbeit mit den Pferden beobachtet und dabei auch erkannt, welche Wirkung er auf andere Menschen hat. Seine sensible Art, mit den Tieren umzugehen, hat oftmals zur Folge, dass deren Besitzer erkennen, was in ihrem Leben falsch läuft. Gerade bei einem besonders dramatischen Fall, der im letzten Drittel der Dokumentation gezeigt wird, wird deutlich, welche Kraft in der ruhigen Art des Pferdeflüsterers liegt. Dass er sich trotz einer schweren Kindheit, in der Misshandlungen durch den Vater an der Tagesordnung standen, stets den Glauben an das Gute bewahrt hat und sein tief sitzendes Gefühl von Toleranz und Vertrauen an die Pferde und durch sie auch an die Besitzer weiter gibt, macht aus Buck einen ganz besonderen Menschen.

Ihm dabei zuzusehen, wie er bei seinen beliebten Lehrgängen, den "clinics", mit zum Teil sehr schweren Fällen arbeitet, dabei seine Ruhe und seinen Humor nie verliert, ist ebenso spannend, wie ihm, seiner Familie, Freunden und Weggefährten bei ihren Erzählungen über das Leben und die Arbeitsweise von Buck Brannaman zu lauschen. "Buck" lebt in erster Linie davon, dass hier ein höchst interessanter und auch bewundernswerter Mann porträtiert wird. In einer Welt, die von Zynismus und schlechten Nachrichten bestimmt wird, sticht ein Mensch wie Buck natürlich ganz besonders hervor. Und man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Welt noch mehr Menschen dieser Sorte vertragen könnte.

Ganz egal, ob Sie Pferde, das Buch bzw. den Film "Der Pferdeflüsterer" oder einfach nur unterhaltsame Porträts interessanter Menschen mögen, diese wunderbare Wohlfühl-Dokumentation sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Sehenswert!!

Bild + Ton: Während der Ton weitgehend zurückhaltend bleibt und in erster Linie von den Interviews bzw. dem Voice-Over Kommentar bestimmt wird, gefällt die visuelle Umsetzung mit einer guten Gesamtschärfe und satten Farben. Kleinere Schwächen, die das Genre des Dokumentarfilms mit sich bringt, fallen hier kaum negativ ins Gewicht. Gut!

Extras: Neben dem Trailer und weiteren Programmtipps des Anbieters hat die DVD noch 25 Minuten recht sehenswerter geschnittener Szenen zu bieten. Gut!

Fazit: "Buck – Der wahre Pferdeflüsterer" ist ein sehr unterhaltsames und einnehmendes Portrait eines höchst interessanten Menschen und seiner Arbeit. Ein Film, der nicht nur Pferdefreunden wärmstens ans Herz gelegt werden kann. Die DVD der Dokumentation liegt technisch auf gutem Niveau und hat noch knapp 25 Minuten an sehenswerten zusätzlichen Szenen im Bonusprogramm. Empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
  • Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD
Kino Trailer zum Film "Buck – Der wahre Pferdeflüsterer – DVD (USA 2011)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.