Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland

Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland

Deutschland/Frankreich 2010 - mit den Stimmen von Volker Lechtenbrink, Ilja Richter ...

Filminfo

Genre:Kinderfilm
Regie:Sinem Sakaoglu & Jesper Møller
Kinostart:30.09.2010
Produktionsland:Deutschland/Frankreich 2010
Laufzeit:ca. 83 Min.
FSK:ohne
Webseite:www.sandmännchen.de/beitraege/kinof
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Das Sandmännchen hat eine lange Karriere im TV hinter sich. Ob in Ost oder West, die Gute Nacht Geschichten vom Sandmännchen haben Generationen von Kindern geprägt. Seit 50 Jahren versüßt das Sandmännchen kleinen Zuschauern das Schlafengehen. Mit "Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland" hat es die liebenswerte Kultfigur nun auch auf die große Leinwand geschafft und verzaubert dort kleine Kinobesucher mit einer fantasievollen Inszenierung und einer liebenswerten Geschichte.

So ein Pech aber auch. Da läßt das Sandmännchen einmal seinen Traumsand aus den Augen, da wird er ihm auch schon von dem bösen Habumar gestohlen, der damit allen Menschen schreckliche Alpträume bringen will. Alleine wird es der Sandmann nicht schaffen, seinen Traumsand zurück zu bekommen. Deshalb schickt er das Schlafschaf Nepomuk in die Wachwelt, um einen mutigen Kapitän aufzutreiben, der bei der gefährlichen Mission helfen wird. Zu dumm nur, dass Nepomuk den schsjährigen Miko für eben einen solchen mutigen Kapitän hält und ihn ins Traumland mitbringt. Denn Miko ist alles andere, als ein großer Held. Doch der Sandmann glaubt an seinen neuen Helfer und macht sich gemeinsam mit dem Jungen und dem Schlafschaf daran, Habumar das Handwerk zu legen…

"Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland" ist ein liebevoll inszenierter Film für kleine Zuschauer. Allerdings nur für die ganz Kleinen, die eigentlich noch zu jung sind, um ins Kino zu gehen. Auch wenn für diese Zielgruppe die Szenen mit dem bösen Habumar zum Teil etwas arg furchteinflößend sein dürften, so werden sie doch unterm Strich sehr gut unterhalten. Das ist in erster Linie der sehr aufwendigen, aber mit viel Liebe zum Detail umgesetzten Puppentricktechnik zu verdanken. Die Ausstattung des Traumlands und die Figuren – allen voran das vorlaute, aber auch liebenswerte Schlafschaf Nepomuk – sind im wahrsten Sinne des Wortes traumhaft und überfordern die kleinen Zuschauer nicht durch eine übersättigende Bildsprache.

Auch wenn die Geschichte für ältere Kinder mitunter etwas langweilig sein könnte und die Inszenierung für erwachsene Begleitpersonen auf Dauer einfach zu süßlich ist, so kann "Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland" doch unterm Strich als sehr guter Kinderfilm angesehen werden, der sich sehr gut dafür eignet, kleine Zuschauer an das Erleben eines Kinobesuches heran zu führen. Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

Kino Trailer zum Film "Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland (Deutschland/Frankreich 2010)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.