Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Die dunkle Seite des Mondes

Die dunkle Seite des Mondes

Deutschland/Luxembourg 2015 - mit Moritz Bleibtreu, Nora von Waldstätten, Jürgen Prochnow, Doris Schretzmayer u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Genre:Thriller, Drama
Regie:Stephan Rick
Kinostart:14.01.2016
Produktionsland:Deutschland/Luxembourg 2015
Laufzeit:ca. 98 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:dsdm-film.de/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Der Frankfurter Wirtschaftsanwalt Urs Blank (Moritz Bleibtreu) ist ein echter Wolf auf seinem Gebiet: unbeirrbar wittert er die Schwächen seiner Gegner und setzt im entscheidenden Moment zum Biss an. Das hat ihm viel Erfolg und Wohlstand beschert und sein gewissen bislang auch nicht belastet. Doch als sich einer seiner Klienten nach einer harten Verhandlung vor seinen Augen umbringt, beginnt Urs langsam an seinem bisherigen Leben zu zweifeln. Als er die unangepasst lebende Lucille (Nora von Waldstätten) kennen lernt, ist er von ihrem alternativen Lebensstil schnell fasziniert. Und so zögert er auch nicht lange, als sie ihn zu einem Trip mit halluzinogenen Pilzen verführt. Doch dieser Moment, in dem es Urs zulässt, die Kontrolle abzugeben, hat fatale Folgen und bringt seine dunkle Seite zum Vorschein. Eine Seite, die er nicht wieder in den Griff bekommt. Plötzlich ist Urs eine von seinen Urinstinkten getriebene Zeitbombe, die nicht nur seine Karriere, sondern auch sein Leben für immer ruinieren könnte…

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Martin Suter hat Stephan Rick mit "Die dunkle Seite des Mondes" ein düsteres Thriller-Drama inszeniert, das mit einem hervorragenden Moritz Bleibtreu und einer intensiven Bildsprache aufwarten kann. Der Film konzentriert sich dabei völlig auf die Figur des Urs Blank und löst sich damit von der Buchvorlage, die auch der Erzählperspektive anderer Figuren Raum gegeben hat. Für die Adaption war es freilich eine gute Entscheidung, die Geschichte aufs Wesentliche zu reduzieren. Das funktioniert auch, da Urs einfach eine interessante Figur ist. Schon bevor er sich auf den Psycho-Trip begibt, ist er nicht gerade ein Mann, der zimperlich mit seinen Mitmenschen umgeht. Sein Handeln bewegt sich stets an der Grenze des moralisch Vertretbaren oder überschreitet diese sogar. Der Unterschied ist nur, dass er zu Beginn noch ganz bewusst und strategisch handelt – bevor er die Kontrolle über sich verliert.

Wenn seine dunkle Seite die Oberhand gewinnt, begeht der eiskalte Anwalt Taten, die eigentlich dafür sorgen sollten, dass man sich als Zuschauer angewidert von ihm abwendet. Doch durch das gut ausgearbeitete Drehbuch und das intensive Spiel von Moritz Bleibtreu ist man einfach fasziniert von den Abgründen, die sich hier auftun. Und irgendwie hofft man auch, dass Urs doch noch auf den rechten Pfad zurückfindet. Auch die atmosphärischen Drehorte in Köln und Luxemburg, die als Double für Frankfurt und den Taunus herhalten müssen, unterstützen die düster-spannende Stimmung, die gerade die erste Stunde extrem sehenswert macht.

Zum Ende hin verwandelt sich das Ganze von einem verstörenden Psycho-Trip in einen doch etwas zu konventionellen Wirtschafts-Thriller. Gerade das Finale kommt etwas zu konstruiert daher. Doch auch hier können die dichte Inszenierung und das gute Spiel der Darsteller noch viel Boden gutmachen. Auch wenn "Die dunkle Seite des Mondes" am Ende nicht ganz das halten kann, was der Anfang verspricht, so ist Stephan Rick doch ein spannendes und stellenweise angenehm vielschichtiges Stück deutschen Thrillerkinos gelungen, das im Gegensatz zu vielen anderen deutschen Filmen aufgrund seiner Bildsprache die Kinoauswertung auch absolut verdient hat. Am Ende gibt es dafür nur mit kleinen Abstrichen ein klares: Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Die dunkle Seite des Mondes
Kino Trailer zum Film "Die dunkle Seite des Mondes (Deutschland/Luxembourg 2015)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.