Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Greyzone – Staffel 1 – DVD

Greyzone – Staffel 1 – DVD

Schweden 2018 - mit Brigitte Hjort Sørenson, Ardalan Esmaili, Joachim Fjelstrup, Tova Magnusson, Kida Khodor Ramadan ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Originaltitel:Gråzon Säsong 1
Genre:TV-Serie, Thriller
Regie:Jesper W. Nielsen, Fredrik Edfeldt, Jörgen Bergmark
Verkaufsstart:12.10.2018
Produktionsland:Schweden 2018
Laufzeit:ca. 450 Min
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:3
Sprachen:Deutsch (Dolby Digital 5.1), Dänisch/Schwedisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9
Extras:Interviews
Label:Edel:Motion
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Greyzone – Staffel 1 – DVD

Inhalt: Als Victoria (Brigitte Hjort Sørenson), erfolgreiche Ingenieurin eines führenden Drohnenherstellers, bei einer Konferenz in Frankfurt ihren ehemaligen Kommilitonen Iyad (Ardalan Esmaili) wiedertrifft, ahnt sie nichts Böses, als er sie um ein Interview bittet. Doch als er sie dafür in ihrer Wohnung besucht, beginnt für Victoria ein echter Horrortrip, denn Iyad nimmt sie und ihren Sohn Oscar als Geisel. Iyad ist Teil einer Terrorzelle, die einen Anschlag in Skandinavien plant. Und zu dessen Durchführung brauchen sie Victoria, die nun nicht nur um ihr Leben, sondern auch mit ihrem Gewissen kämpfen muss.

Zur gleichen Zeit ist eine dänisch-schwedische Anti-Terror-Einheit auf der verzweifelten Suche nach einem verschwundenen Raketensprengstoff. Die schwedische Polizistin Eva (Tova Magnusson) und der dänische PET-Offizier Jesper (Joachim Fjelstrup) sind auf der verzweifelten Jagd nach den Hintermännern, um einen möglichen Anschlag zu verhindern. Dabei führt ihre Spur auch zu Victoria…

Etwa in der dritten Episode von "Greyzone" fragt man sich, was jetzt noch passieren kann – schließlich wird die Geschichte über zehn Episoden hinweg erzählt. Und irgendwie kann man das Ende auch schon erahnen. Doch auch, wenn das Ganze etwas vorhersehbar ist, gelingt es den Machern, die Geschichte mit ihren einzelnen Handlungssträngen so auszubauen, dass es doch immer wieder Überraschungen und vor allem atemlose Spannung gibt. In einigen Momenten krallt man sich wirklich am Sessel fest, in der Hoffnung, dass Victoria und ihrem Sohn die Flucht gelingen mag – wohl wissend, dass ihr Martyrium noch einige Folgen weitergehen wird.

Das betrifft insbesondere einen Moment, an dem die Serie eigentlich geendet hätte. Doch die Macher haben einen wahrhaft perfiden Grund gefunden, um der Ingenieurin die Sicherheit zu untersagen. Damit hätte man als Zuschauer nun wirklich nicht gerechnet. Sicherlich, die Serie ist nicht frei von Klischees und einige Nebenhandlungen wirken auch eher wie Füllmaterial. Doch alles in allem liegt hier eine wirklich packende Thrillerserie vor, die mit einer herausragenden Brigitte Hjort Sørenson ("Borgen") auch in den etwas konstruiert wirkenden Momenten überzeugen kann. Eine Serie, für die der Begriff "Binge Watching" erfunden worden zu sein scheint! Absolut sehenswert!

Bild + Ton: Die Bild- und Tonqualität der DVD liegt insgesamt auf gutem bis sehr gutem TV-Niveau. Das Bild ist sauber und bis auf leichtes Bildrauschen in dunkleren Sequenzen sind keine nennenswerten Störungen sichtbar. Die Farbgebung ist stimmig und unterstreicht die leicht unterkühl-bedrohliche Atmosphäre der Geschichte. Der Sound wird in erster Linie von den eher zentral abgemischten Dialogen bestimmt, hat aber immer wieder auch ein paar gute Surround-Momente zu bieten. Gut!

Extras: Als Bonusmaterial gibt es auf der dritten DVD einige ausführliche Promo-Interviews mit den Darstellern und den Machern. Wirklich interessant dabei ist vor allem das Interview mit einem Spezialisten für Geiselnahmen und Terrorbekämpfung, der als Berater an der Serie mitgearbeitet hat. Insgesamt rund 48 Minuten Bonus der konventionellen, etwas trockenen Art.   

Fazit: "Greyzone" ist eine spannende Thriller-Serie, die trotz einiger Klischees und eines recht vorhersehbaren Endes durchgehend fesseln kann. Es gibt einige Szenen, in denen die Spannung perfekt auf die Spitze getrieben wird, wodurch auch die etwas ruhigeren Momente nie langweilig wirken. Toll gespielt und atmosphärisch inszeniert. Die DVD präsentiert alle 10 Episoden auf drei DVDs und bietet zudem noch rund 48 Minuten an Interviews als Extra. Dafür gibt es ganz klar ein: Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Greyzone – Staffel 1 – DVD
  • Greyzone – Staffel 1 – DVD
  • Greyzone – Staffel 1 – DVD
  • Greyzone – Staffel 1 – DVD
  • Greyzone – Staffel 1 – DVD
  • Greyzone – Staffel 1 – DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.