Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD

Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD

Großbritannien 2013 - mit Liam Neeson, Jason Donovan, Kerry Ellis, Marti Pellow u.a

Filminfo

Originaltitel:Jeff Wayne`s Musical Version of: The War of the Worlds – Alive on Stage!
Genre:Musikfilm
Regie:Nick Morris
Verkaufsstart:20.02.2014
Produktionsland:Großbritannien 2013
Laufzeit:ca. 117 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
Bildformat:16:9 (1.78:1)
Extras:Interviews
Regionalcode:2
Label:Universal Pictures
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD

Inhalt: Als im Jahr 1938 in den USA ein Radiohörspiel basierend auf dem Roman "Krieg der Welten" von H.G. Wells ausgestrahlt wurde, klang das für einige Zuhörer derart realistisch, dass sie glaubten, einen authentischen Bericht über den Angriff Außerirdischer zu hören. Dass es tatsächlich zur oftmals berichteten Massenpanik gekommen ist, mag ein Mythos sein. Unbestritten aber ist, dass der 1898 veröffentlichte Roman nicht zuletzt durch diese legendäre Hörspielversion zum unsterblichen SciFi-Klassiker geworden ist. Es folgten etliche Verfilmungen, eine TV-Serie, weitere Hörspiele, Parodien und Hommagen. Die wohl ungewöhnlichste und mit 13 Millionen verkauften Exemplaren auch erfolgreichste Adaption aber dürfte das Konzeptalbum von Jeff Wayne sein, das dieser 1978 veröffentlichte. Darauf erzählte er die Geschichte des Buches in musikalischer Form nach. Das Album wurde Kult, die Songs "The Eve of War" und "Forever Autumn" zu internationalen Chart-Hits. Dass die Beliebtheit des Albums ungebrochen ist, zeigte sich, als Jeff Wayne sein Projekt 2006 als großes Bühnenmusical auf Tour schickte.

2012 wurde dann eine neue Version des Albums aufgenommen. Den Part des Erzählers übernahm Liam Neeson und für die Gesangparts konnte Wayne neben Joss Stone und Alex care auch Take That Sänger Gary Barlow gewinnen. Und auch diese neue Generation schickte Wayne auf Live-Tour. Während Neeson in Form eines Hologramms auf die Bühne projiziert wird, wurden die musikalischen Parts hier von dem ehemaligen Teenie-Star Jason Donovan, Mart Pellow der Band Wet Wet Wet oder auch Ricky Wilson von den Kaiser Chiefs übernommen.  Das Ergebnis ist eine faszinierende Show, die Elemente von Musical, Rock-Konzert und Videoinstallation zu einem packenden Ganzen vermischt.

Die Musical-Version von "Der Krieg der Welten" ist ein echtes Show-Ereignis. Das fängt schon bei dem gelungenen Hologramm von Liam Neeson an, wird von den Filmsequenzen und den eher klassischen Musicaleinlagen fortgeführt und gipfelt schließlich in einem großartigen Auftritt der dreibeinigen Alien-Zerstörer, die auch auf der Bühne richtig bedrohlich wirken. Auch wenn das Live-Feeling wie bei so vielen Live-DVDs ein wenig verloren geht, so sorgen Sound, Licht- und Spezial-Effekte und natürlich die tolle Musik auch im Heimkino immer wieder für echte Gänsehautmomente. Gerade wenn die bekannte Melodie aus "The Eve of War" aus den Lautsprechern dröhnt, dann kann man als Zuschauer einfach nicht verhindern, völlig mitgerissen zu werden.

Technisch, musikalisch und natürlich auch inhaltlich ist "Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation" ein echter Hochgenuss. Wer außergewöhnliche Musicalereignisse mag, bei denen Rock und SciFi großartig miteinander vermischt werden, und wer die Vorlage von H.G. Wells schätzt, der sollte sich diese Live-Show unbedingt nach Hause holen. Sehenswert!

Bild + Ton: Die technische Umsetzung der Live-Aufzeichnung liegt auf einem durchweg guten Niveau. Das Bild ist sehr sauber und gefällt mit einer stimmigen Farbgebung sowie einer sehr guten Gesamtschärfe. Der Dolby Digital 5.1 Mix klingt sehr lebhaft, wobei die Songs mit satten Bässen, räumlichen Effekten und klar abgemischtem Gesang überzeugen können. Gut!

Extras: Als Bonus hat die DVD ein Interview mit Jeff Wayne und Liam Neeson (ca. 3:01 Min.), ein Einzel-Gespräch mit Wayne (ca. 15:15 Min.), sowie ein Interview mit Marti Pellow (ca. 11:37 Min.) zu bieten. Das ist zwar nicht wirklich viel, aber zum Teil wirklich interessant. Sehenswert!

Fazit: Mit seinem Konzeptalbum zum Kultroman "Der Krieg der Welten" von H.G. Wells hat Jeff Wayne 1978 ein kleines Meisterwerk geschaffen, das er 2006 zu einem spektakulären Bühnenmusical ausarbeitete. 2012 erschien eine neue Version des Albums, das ebenfalls in ein großartiges Livespektakel umgewandelt wurde. Dies liegt nun auf einer DVD vor, die nicht nur die Große des Musicals erlebbar macht, die zudem auch das Live-Feeling gut ins Heimkino transportiert. Technisch hinterlässt die DVD einen sehr guten Eindruck und das Bonusmaterial ist übersichtlich, aber sehenswert. Nicht nur für Fans des Original-Albums absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD
  • Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD
  • Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD
  • Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD
  • Jeff Waynes Musical Version von: Der Krieg der Welten - The New Generation - DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.