Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Little Big Soldier - DVD

Little Big Soldier - DVD

China 2009 - mit Jackie Chan, Leehom Wang, Yoo Seung-jun, Xiao Dong Mei, Rongguang Yu, Ken Lo, Peng Lin ...

Filminfo

Originaltitel:Da bing xiao jiang
Genre:Action, Kriegsfilm, Komödie
Regie:Ding Sheng
Verkaufsstart:15.11.2010
Produktionsland:China 2009
Laufzeit:ca. 92 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch, Mandarin (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (2.35:1)
Extras:Making of, Jackie Chan goes to Berlinale 2010, Trailer, Bildergalerie
Regionalcode:2
Label:NewKSM
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Little Big Soldier - DVD

Film: Jackie Chan gehört zweifelsohne zu den größten Stars des asiatischen Kinos. Nachdem er in den vergangenen Jahren auch immer wieder erfolgreich in Hollywood gearbeitet hat, kehrt er nun mit "Little Big Soldier" auf sehr unterhaltsame Art zu seinen Wurzeln zurück. Mit großem Aufwand in China gedreht, führt der Film die Zuschauer zurück ins Jahr 227 vor Christus, in eine Zeit, als China noch in mehrere verfeindete Königreiche unterteilt war.

Nach einer erbitternden Schlacht zwischen den Königreichen Wei und Liang gibt es nur zwei Überlebende: ein alternder Liang-Soldate (Jackie Chan), der lediglich noch am Leben ist, da er sich Tod gestellt hat, und ein junger Wei-General (Leeholm Wang). Dem alten Soldaten gelingt es, seinen jungen Gegner gefangen zu nehmen, in der Hoffnung, eine Menge Lösegeld für ihn zu kassieren und sich damit von zukünftigen Kriegseinsätzen freikaufen zu können. Doch was er nicht ahnt: der junge General hütet ein Geheimnis, das ihn zu einer Gefahr für das Reich Wei macht. Und so jagt der Prinz Wen (Steve Yoo) mit seinem Killertrupp den General, der sich mit seinem Feind zusammen schließen muss, um dieses Abenteuer zu überleben…

"Little Big Soldier" vermischt gekonnt Elemente historischer Kriegs- und Abenteuerfilme mit denen der klassischen Buddy-Komödie. So sind es dann auch die Momente zwischen den ungleichen und eigentlich verfeindeten Soldaten, die diesen Film so unterhaltsam machen. Auch wenn Chan hier verhältnismäßig wenig kämpft – schließlich spielt er ja auch einen Soldaten, der jedem Kampf wann immer möglich aus dem Weg zu gehen versucht – so bietet er seinen Fans doch genau das, was sie an ihm lieben und schätzen.

Denn auch wenn es einige dramatische Momente gibt, durch die den Charakteren etwas mehr Tiefe verliehen wird, als das bei so manch anderen Jackie Chan Filmen der Fall war, so sind es doch die Actioneinlagen und der mitunter angenehm selbstironische Humor, die Chan von seiner besten Seite zeigen. Daneben kann der Abenteuerfilm aber auch mit einer großartigen Ausstattung und beeindruckenden Massenszenen überzeugen. Auch die Kameraarbeit, die dem Zuschauer einige tolle Bilder beschert, muss gelobt werden. Doch all das würde nicht besonders viel wiegen, wenn die Chemie zwischen den Hauptdarstellern nicht stimmen würde.

Aber Jackie Chan und Leehom Wang ("Gefahr und Begierde") harmonisieren perfekt miteinander, was den Film über so manche Länge und dramaturgische Schwäche hinweg rettet. All das macht "Little Big Soldier" zu einem guten Unterhaltungsfilm für alle Fans von Jackie Chan, der nicht nur in Sachen Action überzeugen kann, sondern dem Zuschauer auch was fürs Auge bietet. Sehenswert!

Bild + Ton: Da zum Test nicht das finale Produkt vorlag, kann hier keine abschließende Wertung über die technische Umsetzung des Films abgegeben werden.

Extras: Auch das Bonusmaterial fehlt auf der Presse-DVD, weshalb in diesem Punkt ebenfalls eine Wertung entfallen muss. Angekündigt sind ein Making of, ein Feature über Chans Besuch bei der Berlinale 2010, eine Bildergalerie und der Trailer des Films.

Fazit: "Little Big Soldier" funktioniert als Kriegepos, als historischer Abenteuerfilm und als Buddy-Komödie. Getragen von einem souveränen Jackie Chan kann die 25 Millionen Dollar Produktion nicht nur visuell gefallen. Zusammen mit 50 Minuten an Extras wird diese DVD-Premiere so zu einem Muß für alle Fans von Jackie Chan, die ihr Idol wieder einmal in Höchstform erleben möchten.

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.