Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Oktober 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Love & Friendship

Love & Friendship

Irland/Frankreich/Niederlande 2016 - mit Kate Beckinsale, Chloë Sevigny, Xavier Samuel, Stephen Fry, Morfydd Clark u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Love & Friendship
Genre:Komödie, Romantik
Regie:Whit Stillman
Kinostart:29.12.2016
Produktionsland:Irland/Frankreich/Niederlande 2016
Laufzeit:ca. 93 Min
FSK:ab 0 Jahren
Webseite:www.facebook.com/KSMGmbH
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Die schöne Witwe Lady Susan Vernon (Kate Beckinsale) versteht es, den Männern den Kopf zu verdrehen – und deshalb hängt ihr auch ein recht zweifelhafter Ruf an. Deshalb zieht sie sich auf das Anwesen ihres Schwagers Charles (Justin Edwards) zurück, in der Hoffnung, dass sich die Gerüchte um ihre Affären bald in Luft auflösen werden. Doch untätig bleibt Lady Susan natürlich nicht. Um wieder ein angesehenes Mitglied der gehobenen Gesellschaft zu werden, sucht sie für sich und ihre Tochter Frederica (Morfydd Clark) die geeigneten, wohlhabenden Ehemänner. Doch auch wenn es genügend Interessenten gibt, so erweist sich die Auswahl doch als sehr viel komplizierter, als gedacht. Denn was gut für den Wohlstand wäre, ist nicht unbedingt das, was das Herz will…

"Love & Friendship" ist die sehr leichtfüßige, amüsante Verfilmung des Jane Austen Briefromans "Lady Susan". Regisseur Whit Stillman hat aus der Vorlage eine temporeiche Komödie mit herrlichem Wortwitz und jeder Menge Ironie gezaubert. Die Story wirkt zwar anfangs etwas konfus, doch der sehr leichtfüßige Regiestil macht es leicht, sich in dem turbulenten Treiben einfach fallen zu lassen. Hilfreich ist dabei auch, dass Kate Beckinsale ganz offensichtlich einen Heidenspaß daran hatte, die Rolle der manipulativen Schönen zu spielen. Es ist ein großes Vergnügen dabei zuzusehen, wie sie den Männern den Kopf verdreht und sie für ihre Zwecke nutzt.

Stillman hat das Kunststück geschafft, dass sein Film wie eine typische Jane Austen Verfilmung anmutet, gleichzeitig aber auch ein klein wenig wie eine liebevolle Parodie dieser Werke wirkt. Das verleiht den Dialogen noch zusätzlichen Witz und verhindert, dass die etwas emotionaleren Szenen jemals in Richtung Kitsch abdriften. Erfreulich viel Biss und amüsante Bösartigkeit sorgen für jede Menge frischen Wind in dem leicht angestaubten Genre. Auch wenn nicht jeder Gag funktioniert, einige Charaktere arg überzeichnet wirken und es trotz der knappen Laufzeit auch ein paar kleine Längen gibt, wird man als Zuschauer dennoch bestens unterhalten.

Wer Jane Austen liebt, das Ganze aber auch gerne mal mit einem Augenzwinkern betrachtet und wer Kostümfilme mit wirklich tollen weiblichen Hauptfiguren schätzt, der sollte sich diese flotte Komödie auf keinen Fall entgehen lassen. Und so gilt alleine wegen Kate Beckinsale schon ganz klar: Absolut sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Love & Friendship
  • Love & Friendship
  • Love & Friendship
  • Love & Friendship
  • Love & Friendship
  • Love & Friendship
Kino Trailer zum Film "Love & Friendship (Irland/Frankreich/Niederlande 2016)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.