Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
März 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Love is all you need

Love is all you need

Dänemark/Schweden/Italien/Frankreich 2012 - mit Trine Dyrholm, Pierce Brosnan, Kim Bodnia, Paprika Steen, Molly Blixt Egelind u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Den skaldede Frisør
Genre:Komödie, Romantik, Drama
Regie:Susanne Bier
Kinostart:22.11.2012
Produktionsland:Dänemark/Schweden/Italien/Frankreich 2012
Laufzeit:ca. 116 Min.
FSK:ab 0 Jahren
Webseite:www.love-is-all-you-need.de/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Das Leben meint es mit der sanften Friseurin Ida (Trine Dyrholm). Gerade erst scheint sie den anstrengenden Kampf gegen den Krebs gewonnen zu haben, da erwischt sie ihren Ehemann Leif (Kim Bodnia) mit der jungen Tilde (Christiane Schaumburg-Müller) in ihrem eigenen Wohnzimmer. Die Hochzeit ihrer Tochter Bitten (Lina Kruse) in Italien soll ein wenig Sonnenschein in ihr Leben bringen. Doch noch bei der Anreise zum Flughafen kommt es zur nächsten Katastrophe: im Parkhaus fährt Ida in den teuren Wagen eines smarten Geschäftsmanns, nicht ahnend, dass es sich dabei um Philip (Pierce Brosnan), den Vater ihres zukünftigen Schwiegersohns Patrick (Sebastian Jessen) handelt. Der hat sich seit dem Unfalltod seiner Frau vollkommen in seine Arbeit zurückgezogen und ist anderen Menschen gegenüber komplett verschlossen. Das bekommt nicht nur Patrick, sondern auch Ida zu spüren. Doch als ihr Leben an der malerischen Küste von Amalfi komplett ins Chaos zu stürzen droht, weil Leif ausgerechnet mit Tilde im Schlepptau zur Hochzeit anreist, erweist sich Philip als erstaunlich sensible und hilfreiche Stütze. Zwischen den Beiden beginnt eine Freundschaft, die inmitten des Hochzeitstrubels immer emotionaler zu werden scheint. Doch es droht nur eine Freundschaft auf Zeit zu werden, für die kein Happy End bestimmt ist…

Nicht erst seitdem sie für ihren letzten Film "In einer besseren Welt" den Oscar gewinnen konnte, wurde einem neuen Werk der dänischen Regisseurin Susanne Bier ("Nach der Hochzeit") mit hohen Erwartungen entgegen gesehen. Doch auf dem Nachfolger eines Oscar-Gewinners lastet natürlich immer ein höherer Druck, dem Bier nun auf völlig unerwartete Art entgegen gewirkt hat. Denn anstatt ihrem Stil, bewegende, durch ihre Realitätsnähe eher schwere Dramen zu inszenieren, treu zu bleiben, präsentiert sie mit "Love is all you need" eine erstaunlich leichtfüßige Tragikomödie mit starkem romantischen Unterton.

Zwar bedient sich auch diese Geschichte wieder einiger schwerer Themen wie eine Krebserkrankung, der Verlust eines geliebten Menschen, familiäre Entfremdung oder Ehebruch. Doch Bier setzt der Schwere dieser Aspekte leichte Komik, die malerische Landschaft der Amalfi-Küste und das charmante Spiel ihrer Darsteller entgegen. Besonders Trine Dyrholm, die bereits in Biers Oscar-Gewinner zu sehen war, und Ex-007 Pierce Brosnan gelingt es erstklassig, das Publikum zu bezaubern.

Einen wirklich nachhaltigen Eindruck kann "Love is all you need" aber trotz einiger ganz bezaubernder Momente nicht hinterlassen. Das Problem sind die zahlreichen Klischees, von denen sich Bier trotz offensichtlichen Bemühungen nicht vollständig frei machen kann, und die doch sehr deutliche Vorhersehbarkeit einer der großen Wendungen, die Bittens Hochzeit zur absoluten Katastrophe macht, die letztendlich einen etwas beliebigen Eindruck hinterlassen. Einzig die warmherzige Art, mit der Bier die Emotionen der Charaktere, ihre Angst davor, einen Neuanfang zu wagen und ihre wieder gefundene Lust am Leben vermittelt, bewahrt den Film davor, nett, aber irgendwie belanglos zu sein.

Die gute Mischung aus Drama und Humor, ein überzeugender Pierce Brosnan, schöne Bilder und ein paar sehr bewegende Momente machen "Love is all you need" trotz kleinerer Schwächen zu einem absoluten Muss für alle Liebhaber von romantischen Arthaus-Komödien. Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Love is all you need
  • Love is all you need
  • Love is all you need
  • Love is all you need
  • Love is all you need
  • Love is all you need
Kino Trailer zum Film "Love is all you need (Dänemark/Schweden/Italien/Frankreich 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.