Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
Safe House

Safe House

USA/Südafrika 2011 - mit Denzel Washington, Ryan Reynolds, Vera Farmiga, Brendan Gleeson, Nora Arnezeder ...

Filminfo

Originaltitel:Safe House
Genre:Action, Thriller
Regie:Daniel Espinosa
Kinostart:23.02.2012
Produktionsland:USA/Südafrika 2011
Laufzeit:ca. 115 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Webseite:www.safehouse-film.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Mit der großartigen Verfilmung des Bestsellers "Easy Money" hat sich der schwedische Regisseur Daniel Espinosa sein Ticket für Hollywood gelöst. Für sein US-Debüt "Safe House" standen dann auch mit Denzel Washington und Ryan Reynolds zwei Superstars vor seiner Kamera, wovon sich Espinosa aber offensichtlich nicht hat abschrecken lassen. Denn der Thriller ist handwerklich erstklassiges Actionkino, das mit etlichen Stärken überzeugen kann, aber auch mit einigen Problemen zu kämpfen hat.

Seinen Job bei der CIA hatte sich der junge Agent Matt Weston (Reynolds) auch spannender vorgestellt. Seit etlichen Monaten sitzt er nun schon in Kapstadt fest und bewacht ein Safe House, einen geheimen Stützpunkt, in dem wichtige Zeugen untergebracht werden oder brisante Verhöre geführt werden können. Doch all das ist bislang nicht geschehen und so geht Matt gelangweilt seinem Job als "Hausmeister" in dem leeren Haus nach. Doch die Situation ändert sich drastisch, als sich der ehemalige Agent und weltweit gesuchte Spion Tobin Frost (Denzel Washington) den Behörden in Kapstadt stellt und zum Verhör ins Safe House gebracht wird. Frost ist offenbar im Besitz von hoch brisanten Informationen, hinter denen nicht nur etliche Geheimdienste her sind. Und so verwandelt sich das angeblich so sichere Haus schon kurz nach der Ankunft von Frost in ein wahres Schlachtfeld, aus dem Matt den Gefangenen im letzten Moment noch retten kann. Nun ist es an dem jungen Agenten, Frost sicher zum nächsten Safe House zu bringen – ein Unterfangen, was nicht nur durch unzählige Verfolger, sondern auch durch den gerissenen Frost fast unmöglich gemacht wird...

Einen Preis für Originalität wird "Safe House" sicherlich nicht gewinnen. Das große Geheimnis, woher Frosts Verfolger über das Safe House Bescheid wussten, dürfte sich wohl jedem, der ein wenig Ahnung von dem Genre hat, schon nach wenigen Minuten erschließen. Und die Inszenierung, ganz besonders die der Actionsequenzen, mutet ein wenig so an, als hätte sich Espinosa vor Antritt des Jobs alle Filme von Tony Scott angesehen und würde nun krampfhaft versuchen, dessen visuellen Stil zu übernehmen. Doch auch wenn die verwackelte Optik in manchen Momenten einfach zu extreme Ausmaße annimmt, so kann die fehlende Eigenständigkeit der Geschichte und der Regie nicht wirklich als negativ angesehen werden.

Denn trotz einiger Schwächen ist "Safe House" vor allem eines: extrem unterhaltsam. Langeweile kommt bei der rasanten Verfolgungsjagd durch Kapstadt keine Sekunde lang auf und auch die eher ruhigen Momente können aufgrund der guten Leistungen von Washington und Reynolds durchaus gefallen. Zugegeben, ein paar kleine Längen gibt es, insbesondere in Hinsicht auf die an sich überflüssige Liebesgeschichte zwischen Matt und Ana (Nora Arnezeder). Doch da diese kleinen Hänger dem Zuschauer Gelegenheit geben, mal durchzuatmen und sich von den schnell geschnittenen Actionsequenzen zu erholen, wird der positive Gesamteindruck durch sie nicht wirklich geschmälert.

Die Art und Weise, wie Espinosa die Location Kapstadt in die Geschichte einbindet, ist einfach grandios und verleiht dem Film einen ganz besonderen Schauwert. Alleine dadurch hebt sich der Actionthriller ein wenig aus der Masse ab. Dies kombiniert mit der guten Besetzung und einer zwar nicht besonders einfallsreichen, aber dennoch spannenden Geschichte macht "Safe House" trotz seiner Schwächen zu einem echten Vergnügen für alle Liebhaber gepflegter Kinoaction. Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Safe House
  • Safe House
  • Safe House
  • Safe House
  • Safe House
  • Safe House
Kino Trailer zum Film "Safe House (USA/Südafrika 2011)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.