follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juli 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

Das Hessen Kochbuch – traditionelle und typische Gerichte aus allen Regionen B3 Verlag

Das Hessen Kochbuch – traditionelle und typische Gerichte aus allen Regionen

von: Text von Michaele Scherenberg, Rezeptbearbeitung und Umsetzung von Armin Treusch

erschienen: B3 Verlag

am 15.06.2011

www.bedrei.de

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Das Hessen Kochbuch – traditionelle und typische Gerichte aus allen Regionen

Hessen ist eine enorm vielseitige Region, ob geographisch, historisch oder demographisch. Und natürlich auch kulinarisch, wie das in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium der Finanzen entstandene "Hessen Kochbuch" auf sehr schmackhafte Art verdeutlicht. Mit Texten von Michaele Scherenberg, von Armin Treusch bearbeiteten und umgesetzten Rezepten, sowie mit Fotos von Michael Rühl ist ein Kochbuch entstanden, das Lust darauf macht, Hessen in all seinen Facetten kulinarisch zu entdecken.

Eingeteilt ist das Buch in zwölf Regionen, die in Wort und Bild kurz vorgestellt werden. Ob Frankfurt und die Rhein-Main Region, ob der Taunus, der Odenwald oder die Wetterau, ob der Rheingau, das Marburger Land oder die Rhön, jede einzelne Region Hessens hat ihre ganz besonderen Spezialitäten zu bieten. Die Frankfurter Grüne Soße darf dabei natürlich ebenso wenig fehlen, wie der beliebte Spundekäs`, Vogelsberger Kartoffelwurst, "Struh und Lohme", Lumpen und Flöh, Riwwelkuchen oder Kasseler Strünckchen. Insgesamt 72 Rezepte werden vorgestellt, wobei es neben der Auflistung der Zutaten und gut nachvollziehbaren Anleitungen zur Zubereitung auch den ein oder anderen hilfreichen Tipp zu finden gibt, der den Genuss dieser Spezialitäten noch intensiviert.

So erfährt der Leser etwa beim traditionellen "Himmel und Erd`" etwas mehr über die Blutwurst, unternimmt beim Riwwelkuchen einen kurzen Ausflug in die Geschichte der Backhäuser, lernt beim Pilzragout mit Weckklößen, wie man Pilze richtig putzt oder bekommt die Anleitung, wie man die Säckchen für die "Vogelsberger Beutelches" selber nähen kann. Ob leichte Vorspeisen, deftige Hauptgerichte oder süße Nachspeisen, das "Hessen Kochbuch" hat für jeden Hunger das passende Rezept zu bieten und beweist dabei gleichzeitig, dass es sich manchmal lohnt, an alten Traditionen festzuhalten.

128 Seiten

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.