follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

Der Museumsführer Frankfurt/Offenbach Societäts Verlag

Der Museumsführer Frankfurt/Offenbach

von: Kristiane Müller-Urban und Eberhard Urban

erschienen: Societäts Verlag

am 27.11.2012

www.societaets-verlag.de

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Der Museumsführer Frankfurt/Offenbach

Frankfurt – das ist sehr viel mehr als Banken, Airport und Handkäs. Frankfurt verfügt zudem über ein sehr vielseitiges und breit gefächertes Kulturangebot, das neben Theater, Oper und Konzerten auch Kunstliebhabern jede Menge Anlaufpunkte bietet. Dankt man an Museen in Frankfurt, kommen natürlich zunächst so offensichtliche, weil weit über die Grenzen der Mainmetropole bekannte Stätten wie das Städel, die Kunsthalle Schirn oder das Deutsche Filmmuseum in den Sinn. Dass die Frankfurter Kunstszene aber noch weit mehr zu bieten hat, beweist der handliche Museumsführer aus dem Societäts Verlag von Kristiane Müller-Urban und Eberhard Urban, der jetzt in einer neuen, überarbeiteten Auflage erschienen ist.

Geordnet nach Museumsufer, Innenstadt, Frankfurter Stadtteilen und Offenbach, bietet der Museumsführer einen erstklassigen Überblick über die größeren und kleineren Museen in und um Frankfurt, bietet detaillierte Informationen über Lage, Öffnungszeiten, Preise oder Internetpräsenz und liefert zudem eine kurze Beschreibung des jeweiligen Museums. Abgerundet wird das Ganze mit zahlreichen farbigen Abbildungen, die große Lust darauf machen, einmal eine ausgedehnte Museumstour durch Frankfurt und Offenbach in Angriff zu nehmen.

Was besonders erfreulich an dem Buch ist, ist die Aufnahme kleinerer Museen, die selbst für alteingesessene Frankfurter zum Teil eine echte Entdeckung sein dürften. So wird etwa das Hammermuseum vorgestellt, dass verschiedenste Hämmer, Kunstobjekte mit und aus Hämmern zeigt, die Explora, ein Museum für die Sinne, oder aber das Feuerwehrmuseum und das Apfelweinmuseum. Dazu kommen noch verschiedenste Heimatmuseen der einzelnen Stadtteile, die ein umfassendes Bild über die Frankfurter Stadtgeschichte ermöglichen.

Neben der Aktualisierung von allen notwendigen Daten und auch einem Blick auf das "neue" Städel, wurden in diese Auflage auch einige Neuzugänge wie die Experiminta aufgenommen. Und auch das Deutsche Museum der Romantik, das voraussichtlich erst 2016 in der Frankfurter Innenstadt eröffnen wird, wurde hier bereits berücksichtigt.

So bietet der Museumsführer wirklich jedem Interessierten genau das richtige Museum für die eigenen Interessen, ermöglicht aber auch eine Erweiterung des künstlerischen Horizonts durch die Entdeckung neuer oder bislang unbekannter Häuser. Und genau aus diesem Grund ist dieses interessante, hilfreiche und sehr liebevoll gestaltete Buch der perfekte Begleiter für Ihre nächste Erkundungstour durch die Mainmetropole. Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.