follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3

Dieses Exemplar kaufen

Die Mechanische Bratwurst – Die Erfindungen des Schlossermeisters Walter Günther B3 Verlag

Die Mechanische Bratwurst – Die Erfindungen des Schlossermeisters Walter Günther

von: Walter Günther, Matthias Wenger (Fotos)

erschienen: B3 Verlag

am 02.12.2011

www.bedrei.de

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Die Mechanische Bratwurst – Die Erfindungen des Schlossermeisters Walter Günther

Früher pulsierte das Leben in den Frankfurter Hinterhöfen, wo oftmals verschiedenste Betriebe ihrer Arbeit nachgingen. Obwohl die wichtigsten Geschäfte mittlerweile in Bankentürmen oder modernen Einkaufspassagen gemacht werden, so weht in vielen Frankfurter Hinterhöfen noch immer der faszinierende Wind der Vergangenheit. So auch in einem Hinterhaus im Nordend, wo Schlossermeister und Tüftler Walter Günther seine Werkstatt hat. Inspiriert von seiner Leidenschaft für Mechanik, lässt Günther hier seinen vielen Ideen freien Lauf. Mal durch einen direkten Auftrag, ein anderes Mal einfach aus einer Laune heraus sind so im Laufe der Jahre viele wunderbare Apparate entstanden, die Walter Günther mitunter wie den McGyver des Nordends erscheinen lassen. Was der Mann aus einfachen Alltagsgegenständen zaubert, ist einfach großartig.

Da seine Erfindungen aber allesamt Unikate und daher auch unverkäuflich sind, kam Günther auf die Idee, seine Apparate zumindest in Form eines Buches der interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das Resultat ist "Die Mechanische Bratwurst", ein unterhaltsamer wie faszinierender Bildband, der nicht nur einen Einblick in die Werkstatt von Walter Günther offeriert, sondern auch einige seiner Erfindungen genauer vorstellt. Dabei erzählt Günther auf informative, amüsante und für Jeden verständliche Art, wie er auf die Ideen etwa für die einzige handbetriebene Schlagbohrmaschine der Welt oder die titelgebende Bratwurst-Grillmaschine gekommen ist. Ein Topf, mit dessen Hilfe Kartoffeln perfekt gekocht werden können (der so genannte Aldentomat), eine Schaumkusswurfmaschine, eine Kerze, die nach vorgegebener Zeit erlischt oder ein Feuerzeug der ganz besonderen Art, all das kann der interessierte Leser hier entdecken. Und der Bembelwächter und der Servietten-Willi, der sogar nahe dran war, in Produktion zu gehen, dürfen natürlich auch nicht fehlen.

In einer Zeit, in der sich Technik in elektronischen Kleinstteilen abspielt und vom Verbraucher in der Regel nur benutzt, aber nicht verstanden wird, macht Walter Günther mechanische Prozesse wieder greifbar. Das beste Beispiel dafür ist ein Korkenzieher, den man nicht einfach so mit sich herumtragen kann, bei dem aber jeder einzelne Prozess genau nachvollzogen werden kann.

Die Maschinen von Walter Günther laufen allesamt ganz ohne Strom, ohne Batterien, sondern einzig und alleine durch mechanische Prozesse. Und durch die enorme Leidenschaft, die Günther in jedes seiner Projekte gesteckt hat. Und die ist dann auch in diesem Buch deutlich zu spüren. Sowohl in den von Matthias Wenger fotografierten Bildern, als auch in den Texten, die nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch präsentiert sind. Ein wunderbares Buch, dass nicht nur Freizeit-Tüftlern wärmstens ans Herz gelegt werden kann.

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.