follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

Frankfurter Weihnacht Societäts Verlag

Frankfurter Weihnacht

von: Peter Lückemeier

erschienen: Societäts Verlag

am 04.11.2014

www.societaets-verlag.de

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Frankfurter Weihnacht

Ein Wohlfühlbuch

Wie heißt es so schön in dem 1963 geschriebenen Weihnachtssong: "It`s the most wonderful time of the year". Ja, Weihnachten ist für Viele tatsächlich die schönste Zeit des Jahres. Geht man in den Wochen vor dem Fest durch die Mainmetropole und ganz besonders über den Weihnachtsmarkt auf dem Römerberg, dann ist es beinahe unmöglich, sich dem Zauber dieser ganz besonderen Zeit zu entziehen. Doch Weihnachten ist natürlich sehr viel mehr, als Glühwein und blinkende Lichter. Es sind viele verschiedene Elemente, die dafür sorgen, dass man sich in den Wochen um das Fest so wohlfühlen kann. Musik, der Duft von Plätzchen, stimmungsvolle Geschichten und Gedichte oder auch eine gehörige Portion Nostalgie. Das Alles gibt es jetzt komprimiert als Buch.

In "Frankfurter Weihnacht" hat FAZ Lokalchef Peter Lückemeier neben stimmungsvollen Bildern etliche Geschichten aus dem Archiv der FAZ, Rezepte, Mundartgedichte und vieles mehr zu einem echten Wohlfühlbuch zusammengetragen. Das Ergebnis ist mal besinnlich, mal schmackhaft, dann wieder amüsant oder zu Herzen gehend. Die "Weihnachtsgeschichte uff hessisch" etwa lädt zum amüsierten Schmunzeln ein, während die Tagebuchaufzeichnungen einer Schweizer Studentin aus dem Jahr 1921 eher für eine wohlige Gänsehaut sorgen. Vollkommen sachlich dagegen sind Listen mit den beliebtesten Weihnachtsliedern der Hessen oder den Höchsttemperaturen an Heiligabend seit 1900. Und natürlich darf auch Goethe in einem Frankfurter Weihnachtsbuch nicht fehlen.

Das Buch zeichnet sich nicht nur durch seine ungeheure Vielfalt an Beiträgen aus, die es schwer machen, das Buch wieder aus der Hand zu legen, wenn man erst einmal mit dem Lesen begonnen hat. Es ist vor allem die liebevolle Arbeit, die hier ganz offensichtlich in die Recherchen und Zusammenstellung der einzelnen Texte, Gedichte, Rezepte, Briefe oder Zeitungsmeldungen investiert wurde. Peter Lückemeier hat so ein Buch geschaffen, das gleichermaßen unterhaltsam wie interessant ist, das den Leser die wohlige Wärme der Weihnachtszeit spüren lässt, aber hin und wieder auch nachdenklich macht. Zudem schafft er es, einerseits in Nostalgie zu schwelgen, gleichzeitig aber auch eine Brücke in das Hier und Heute zu schlagen.

So macht "Frankfurter Weihnacht" deutlich, was das Weihnachtsfest den Menschen ganz unterschiedlicher Generationen in Frankfurt bedeutet hat und wie sich diese Bedeutung gegen die vielen Veränderungen, die Frankfurt im Laufe der Zeit erfahren hat und gegen die sich noch schneller verändernde Gesellschaft behaupten konnte. Der perfekte Begleiter durch die festliche Zeit, der den Beinamen "Ein Wohlfühlbuch" mehr als verdient hat. Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.