follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

Grüne Soße – Die besten Rezepte CoCon-Verlag

Grüne Soße – Die besten Rezepte

von: Ingrid Schick

erschienen: CoCon-Verlag

am 15.04.2010

www.cocon-verlag.de

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Grüne Soße – Die besten Rezepte

Die Grüne Soße erfreut nicht nur die Gaumen von Genießern, sondern sorgt auch immer wieder für hitzige Diskussionen. Denn die richtige Zubereitung, angefangen von den Zutaten bis hin zu deren Zerkleinerung oder Vermischung, sind allesamt regelrechte Philosophien, über die sich Experten schon seit Jahrzehnten streiten. Im Vordergrund aber steht der Genuss. Ganz gleich, für welche Variante der Grünen Soße man sich auch entscheiden mag.

Nicht erst seitdem Johann Wolfgang von Goethe seine Vorliebe für die "Grie Soß" offenkundig gemacht hat, erfreut sich diese ganz besondere Spezialität großer Beliebtheit. Und dennoch gab es bislang kein offizielles Buch, das sich nur dieser Köstlichkeit gewidmet hat. Bis jetzt. Denn nun hat sich Ingrid Schick mit Hilfe von 25 Rezept-Paten daran gemacht, der Grünen Soße endlich das Denkmal zu setzen, das sie verdient hat.

Dabei gibt es in "Grüne Soße – Die besten Rezepte" nicht nur verschiedene Varianten der "Grie Soß" zu entdecken. Der Leser erfährt hier auch viel Wissenswertes rund um die gesunde Köstlichkeit. So räumt Ingrid Schick etwa mit einigen Mythen auf – etwa mit dem, dass die Grüne Soße eine echt Frankfurter Erfindung ist – und stellt die einzelnen Kräuter, die in der Soße Verwendung finden, vor.

Nach dieser Einleitung geht es dann ans Eingemachte. Grüne Soße in verschiedensten Formen, mal klassisch, wie etwa von der bekannten Marktfrau Gisela Paul oder
Auch von Maja Wolff, Inszenatorin des Grüne Soße Festivals, mal exotischer, etwa als Englische Mint-Sauce oder Peruanische Salsa de Huacatay. Experimentelles, wie eine Grüne Soße Praline, Frankfurter Grüne Soße Senf oder ein Grüne Soße Kräutersorbet, werden ebenfalls vorgestellt.

Bei der Vorstellung des Buches im Frankfurter Imbiss von Kay Exenberger, hatte die anwesende Presse die Möglichkeit, einige der im Buch präsentierten Kreationen zu verkosten. Als ganz persönliche Favoriten können hier das erfrischende Sorbet von Michael Stöckl, aber auch der Wildkräuter-Dip "Ach du grüne Neune" von Dorisa Winkenbach empfohlen werden – einfach köstlich! Auch die Grüne Soße Praline von Bernd Siefert hat einen gewissen Reiz, der durch das Zusammenspiel von süßer Schokolade und dem nicht allzu aufdringlich abgestimmten Kräutergeschmack entsteht.

Doch wie so oft sind auch bei der Grünen Soße und ihren Varianten die Geschmäcker verschieden. Daher kann Ihnen nur geraten werden, sich dieses schöne Büchlein, das zudem noch wertvolle Küchentipps und weitere Informationen rund um die Grüne Soße zu bieten hat, anzuschaffen und einfach selbst auszuprobieren, welches Ihre ganz persönliche Lieblingsvariante der Grünen Soße ist.

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.