Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Oktober 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

#BeActive Europäische Woche des Sports 2018

22.09.2018 | 12:19 Uhr | Sport
#BeActive Europäische Woche des Sports 2018

Vom 23. bis 30. September 2018 steht Frankfurt ganz im Zeichen des Sports. Mit dem 19. Race for Survival, früher Race for the Cure genannt, wird am Sonntag die Europäische Woche des Sports in der Mainmetropole eröffnet! Bis zum 30. September soll anhand vieler toller Aktionen gezeigt werden, wie einfach und vor allem wie gesund es ist, sich mehr zu bewegen. Denn das haben die Europäer dringend nötig. Beweis dafür ist eine wirklich erschreckende Zahl: 38% aller Deutschen machen so gut wie nie Sport! Und diese Zahl geht stetig nach oben. Das liegt auch daran, dass die Bevölkerung immer älter wird und viele Berufe nur im Sitzen ausgeübt werden. Dagegen will die Initiative der Europäischen Kommission zur Förderung von Sport und Bewegung ein Zeichen setzen.

Während der Aktionswoche sollen die Menschen mit einer Vielzahl von Bewegungsangeboten an zahlreichen Orten in der Stadt dazu motiviert werden, sich zu bewegen und dabei verschiedene Bewegungsmöglichkeiten kennenzulernen. Viele werden überrascht sein, wie einfach es ist, dem Körper täglich etwas Gutes zu tun, ohne sich gleich im fitness-Center anmelden zu müssen.

Sportvereine und andere Organisationen der Region bieten Mitmachaktionen an, unter anderem im Hafenpark, der ohnehin ein beliebter Treffpunkt für alle Sportbegeisterten ist. Insgesamt wird es im Lauf der Europäischen Woche des Sports sechs "Bewegungs-Hotspots" geben:

1 Eröffnung der Europäischen Woche des Sports in Deutschland beim Race for Survival des Aktion Pink Deutschland e.V. am 23.9.2018 am Mainufer

2 Mainkai

3 Bühne am Mainkai

4 Schöne Aussicht und Weseler Werft

5 Hafenpark

6 BeActive PLUS

Abschluss Altstadteröffnung vom 28. bis 30.9.2018

Beim Hotspot 3, der Bühne am Mainkai, heißt das Thema: Mitmachen, ausprobieren, informieren, Spaß haben, motivieren, animieren. Angesprochen sind hier alle Passanten, Touristen, das tägliche Laufpublikum und alle Interessierte. Hier gibt es beim großen Familientag am 23. September von 14 – 18 Uhr Vorführungen und ein tolles Mitmach-Programm.

Daneben wird von Montag bis Donnerstag täglich folgender Zeitplan geboten:

12:00 Uhr Warm Up

12:30 Uhr Lunch Break zum Mitmachen

15:00 Uhr „Tanz“-Tee: Angebote für Ältere

18:00 Uhr After Work – Workout

Und am Wochenende:

10:00 Uhr Warm Up

11:00 Uhr Morning Move

12:00 – 20:00 Uhr Programm

Die Bühne ist auch der Ausgangspunkt für Spaziergeh-, Lauf- und Walking-Gruppen. So treffen sich bestehende Gruppen in dieser Woche an der Bühne und starten vor dort ihr Programm.

Der Hotspot 4, Schöne Aussicht und Weseler Werft, widmet sich dem Sport im öffentlichen Raum. Hier wird deutlich, wie Gegenstände aus dem Alltag zu Sportgeräten umfunktioniert werden können. Ja, auch eine Parkbank kann für Bewegung genutzt werden! Hier werden allerhand Sportgelegenheiten gezeigt.

Am Freitag, den 28.9. bis Sonntag, 30.09., findet parallel zur Eröffnung der Altstadt von 10 – 18 Uhr ein #BeActive Programm am Mainkai statt. Zusätzlich gibt es am Samstag von 19 – 21:30 Uhr die #BeActive Night in der ganzen Stadt mit verschiedenen Sportarten.

Mehr Infos über die Europäische Woche des Sports und die einzelnen Angebote findet Ihr unter: http://www.beactive-frankfurt.de

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.