Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Januar 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel

Der 7. Frühlingsball im Gesellschaftshaus Palmengarten lädt zum Tanzen unter Palmen

10.12.2019 | 10:24 Uhr | Nightlife
Der 7. Frühlingsball im Gesellschaftshaus Palmengarten lädt zum Tanzen unter Palmen

Bald darf wieder für den guten Zweck getanzt und gefeiert werden. Denn am Samstag, den 25. April 2020 öffnen sich die Türen zum 7. Frühlingsball im Gesellschaftshaus Palmengarten. Für Viele zählt die Benefizgala zugunsten der Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten längst zu den gesellschaftlichen Höhepunkten im Veranstaltungskalender der Stadt Frankfurt am Main. 

Auch für die siebte Ausgabe werden wieder über 1.500 Gäste aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Medien sowie Privatpersonen aus der Gesellschaft der Mainmetropole und des gesamten Rhein-Main-Gebiets erwartet, die gemeinsam stilvoll und ausgelassen im wunderschönen Ambiente des Gesellschaftshauses Palmengarten feiern werden. 

Eine Neuerung gibt es: Der Veranstalter ist 2020 erstmals die neugegründete Ballsaal GmbH & Co. KG. Durch das entgegengebrachte Vertrauen der Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten gegenüber dem Geschäftsführer Robert Mangold, wird der Frühlingsball zeitgemäß weiterentwickelt. In Zusammenarbeit mit Sven Müller PR & Live-Kommunikation, ist sich Robert Mangold sicher, dass der kommende Ball noch mehr den Wünschen der Gäste entsprechen wird. Auf Grundlage der gesammelten Erfahrungen aus den vergangenen Jahren, ist ein überarbeitetes Ballkonzept entstanden mit einem perfekt abgestimmten Entertainmentprogramm und Spitzengastronomie, durch Küchenchef Steffen Haase in Zusammenarbeit mit 2-Sternekoch Andreas Krolik aus dem Restaurant Lafleur und Sternekoch Coskun Yurdakul aus dem Tigerpalast. 

Was ist 2020 noch neu? 

Am Abend des Frühlingsballs wird die Band Muzika aus London erstmals das exklusive Dinner im Festsaal begleiten und zu späterer Stunde bei allen Gästen für ausgelassene Tanzstimmung sorgen. Zudem werden die Weltklasse Varietékünstler des Tigerpalastes Artistik der Extraklasse präsentieren. Die perfekte Einstimmung auf den Auftritt des Top-Acts des Abends, der Ende Januar bekannt gegeben wird. 

Der 7. Frühlingsball wird von der charmanten Moderatorin Evren Gezer mit viel Humor und Esprit moderiert. Im Festsaal und auf der Empore erwartet die Gäste ein deutlich höherer Sitzkomfort. Küchenchef Steffen Haase greift ebenfalls den ökologischen Gesichtspunkt der Gastronomie auf und wird, in Zusammenarbeit mit 2-Sternekoch Andreas Krolik, ein nachhaltiges Gourmetmenü für die Gäste kreieren. So werden fast ausschließlich Produkte aus ökologischem Landbau und/oder fairem Handel für das Gourmetmenü verwendet. 

Für die Gäste sind alle Getränke und Speisen im Eintrittskartenpreis inkludiert. Den Gästen auf der Empore des Saals wird der Ball unterstützend auf eine Großbild-Leinwand live übertragen. Ab 23.00 Uhr werden dann die Türen zum Emporensaal geöffnet. Hier haben die Gäste die Möglichkeit an Spieltischen der François Blanc Spielbank Bad Homburg Black Jack und Roulette zu spielen. 

Mehr Programm für Flanier-Gäste 

Beim kommenden Frühlingsball erleben auch die Flanier-Gäste ein völlig neues und deutlich umfangreicheres Programm, denn nicht nur das in die Karte inkludierte Speisen- und Getränkeangebot in den Galerien Ost und West wird erweitert – erstmals wird dort allen Flanier-Gästen ein durchgehendes, hochkarätiges Entertainmentprogramm geboten. Coskun Yurdakul, Sternekoch aus dem Tigerpalast, wird zusammen mit seinem Team wunderbare Gourmetspeisen in den Galerien anbieten und kulinarisch aufs Höchste verwöhnen. 

In der Galerie Ost wartet ein einladender Loungebereich inmitten der Blütenpracht auf die Gäste und in der Galerie West sorgen die King Kamehameha Club Band und DJ Simoné, am späten Abend, mit ultimativer Dancemusic für ausgelassene Stimmung. 

Das Thema Nachhaltigkeit rückt beim 7. Frühlingsball in den Fokus

Der Shuttle durch den Palmengarten vom Parkhaus in der Siesmayerstraße zum Gesellschaftshaus, ist ein klimaneutraler Aspekt, den bei diesem Frühlingsball Velo-Taxis übernehmen. So wird die Fahrt zum Gesellschaftshaus gleichzeitig zu einem entspannten Erlebnis in der wunderbaren Gartenpracht des Palmengartens. 

Ein Novum beim 7. Frühlingsball ist ebenfalls die Stille Auktion, bei der die Gäste auf diskrete Art und Weise auf außergewöhnliche und handverlesene Artikel bieten können. Profitieren durch die Erlöse wird, wie in den vergangenen Jahren, die Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten. Diese setzt sich für die langfristige und nachhaltige Sicherung der zwei Traditionseinrichtungen im Zentrum der Stadt Frankfurt ein. Zudem entwickelt sie zukunftsweisende Projekte mit und für den Palmengarten und den Botanischen Garten. Dadurch unterstützt sie beide Gärten, um sich den Herausforderungen, die der gesellschaftliche Wandel und der Klimawandel mit sich bringen, zu stellen und sie in die Zukunft zu führen. 

Ebenfalls findet erstmals im Rahmen des Frühlingsballs die Verleihung der Auszeichnung „Grüner Fußabdruck“, präsentiert von der FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, statt. Diese Auszeichnung wird an eine Intuition oder Frankfurter Persönlichkeit verliehen. Hier werden die Idee, die Schaffenskraft und die inhaltliche Leistung für das Engagement gegenüber der Gesellschaft gewürdigt und prämiert. 

Es gibt also viel Neues zu erleben, das den Frühlingsball noch aufregender, noch vielseitiger und noch spektakulärer machen wird. 

Eintrittskartenpreise:

Parkett innen: (einzelne Plätze an der Balltafel, bis 10 Personen) 595,- Euro

Parkett außen: (einzelne Plätze an der Balltafel, bis 10 Personen) 535,- Euro

Empore: (einzelne Plätze an der Balltafel, bis 8 Personen) 298,- Euro

Flanierkarten: (kein Sitzplatzanspruch) 148,- Euro

Eintrittskarten können bestellt werden:

Online: http://www.fruehlingsball-palmengarten.de

Telefonisch unter der Ticket-Hotline: 069 / 900 29 140

Per E-Mail: info@ballsaal-frankfurt.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.