Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Der GREAT CHRISTMAS CIRCUS schlägt zum siebten Mal sein Zelt in Frankfurt auf

28.11.2019 | 07:50 Uhr | Kultur
Der GREAT CHRISTMAS CIRCUS schlägt zum siebten Mal sein Zelt in Frankfurt auf
Der GREAT CHRISTMAS CIRCUS schlägt zum siebten Mal sein Zelt in Frankfurt auf
Der GREAT CHRISTMAS CIRCUS schlägt zum siebten Mal sein Zelt in Frankfurt auf

Es ist wieder soweit: Wenn der Circus Carl Busch vom 13. Dezember 2019 bis zum 05. Januar 2020 mit seinem "Great Christmas Circus Frankfurt" auf dem Festplatz am Ratsweg gastiert, dann werden wieder viele Kinderaugen leuchten und bei den großartigen artistischen Darbietungen begeisterte „Ahhhhs“ und „Ohhhhs“ zu hören sein. Der Zirkus fühlt sich mit der Stadt eng verbunden: „In Frankfurt haben wir immer ein ganz besonderes Publikum“, sagt Direktor Manuel Wille und Junior-Chefin Natascha Wille-Busch fügte hinzu: „Wir fühlen uns in dieser Stadt sehr heimisch.“ Kein Wunder also, dass man dem Frankfurter Publikum auch im siebten Jahr eine ganz besondere Show spendieren möchte. 

Und so wurden auch in diesem Jahr erneut Artisten der Weltklasse engagiert, um diesem Anspruch gerecht werden zu können. Die Kolev Sisters aus Italien etwa bieten Handstand-Akrobatik auf höchstem Niveau und die italienisch-bulgarische Truppe Flying Wulber wird mit einem dreifachen Salto Mortale hoch unter der Zirkuskuppel begeistern. Mit der Hula-Hoop-Artistin Alesya Gulevich konnte eine dreimalige Guinness-Weltrekordhalterin für die Show engagiert werden, die mit ihrer Performance schon das amerikanische TV-Publikum in der US-Version des „Supertalents“ zum Staunen brachte. 

Ein weiteres Highlight ist die Truppe Havanna, die direkt vom kubanischen Staatscircus nach Frankfurt kommt. Ihre Arbeit am Quadratreck kombinieren die fünf Männer und eine Frau nämlich mit einem parallel aufgebauten Haltestuhl, von dem aus es möglich ist, die Artisten quasi zum Reck zu katapultieren. Das muss man gesehen haben, um es zu glauben. Und mit einer zweiten Nummer zeigt die Truppe, wie spektakulär Seilspringen sein kann. Gelacht werden darf beim siebten Great Christmas Circus natürlich auch. Dafür sorgen die José Mitchel Clowns, die mit klassischer Clownerie nicht nur den Kindern Spaß und Freude bereiten werden. 

Aber auch die Drahtseil-Darbietung von Maud Florees Gruss, die Diabolo-Nummer des jungen Tschechen Georgio Hromadko, Antipoden-Spiele mit Vera Kopecká und die traditionelle Pferdedressur von Natascha Wille-Busch und Manuel Frank gehören zu den Programm-Höhepunktend es diesjährigen Weihnachtscircus. Untermalt wird das Ganze musikalisch vom sechsköpfigen Circus-Orchester um Kapellmeister Zbigniew Garstecki.

Keine Frage, auch 2019 bringt der Circus Carl Busch mit seinem Great Christmas Circus wieder Circustradition auf der Höhe der Zeit auf den Festplatz am Ratsweg! 

Tickets könnt Ihr HIER bestellen 

Ort: Festplatz am Ratsweg

Fr, 13. Dezember 2019 bis So, 5. Januar 2020

Premiere Fr, 13. Dezember, um 20 Uhr

Weitere Vorstellungen täglich um 15.30 und 20 Uhr

Sonntags und an Feiertagen um 15 und 18.30 Uhr

16. und 17. Dezember: keine Vorstellung

18. und 19. Dezember: nur 15.30 Uhr

Heiligabend, 24. Dezember, nur um 14 Uhr

Silvester, 31. Dezember, 15.30 und 20 Uhr 

Weitere Infos findet Ihr unter: www.circus-carl-busch.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.