Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Deutsche Bank Park: Ab Mittwoch hat die Commerzbank Arena einen neuen Namen

30.06.2020 | 19:31 Uhr | Business
Deutsche Bank Park: Ab Mittwoch hat die Commerzbank Arena einen neuen Namen

Schon vor einigen Wochen wurde es angekündigt, nun ist es soweit: Die Commerzbank Arena heißt ab Mittwoch, 01.07.2020, Deutsche Bank Park. Vielen Fans mag das egal sein, denn für sie wird die Arena stets das Waldstadion bleiben. Doch für die Eintracht geht mit dem Ende des Namensrechts der Commerzbank eine Ära zu Ende. „Auch wenn – bezogen auf das Stadion-Namensrecht – die Commerzbank nicht unser Vertragspartner war, haben wir mit den handelnden Personen in den vergangenen 15 Jahren ein sehr enges und vertrauensvolles Verhältnis aufgebaut. Als Partner der Eintracht war die Commerzbank zudem immer direkt an unserer Seite“, sagt Eintracht-Vorstandsmitglied Axel Hellmann. 

Zurückblickend auf die vergangenen Jahre fügt Hellmann hinzu: „Wir sind gemeinsam durch Höhen und Tiefen gegangen. In der Commerzbank-Arena gab es rauschende Europapokalnächte gegen Inter Mailand und den Chelsea FC, aber auch Zweitligafußball gegen Wacker Burghausen und LR Ahlen. In allen Phasen – so schwierig sie auch für unseren Klub gewesen sein mögen – haben wir uns immer auf die Commerzbank verlassen können. Die Gespräche im Zuge der Neuausschreibung des Namenrechts waren stets harmonisch und fair, auch wenn es letztlich zu einer anderen Entscheidung gekommen ist. Wir sagen aus voller Überzeugung Danke!“ 

Neben den Fußballspielen gab es hier viele Konzerte internationaler Musikgrößen, Festivals und Shows zu sehen. Insgesamt fanden in der Commerzbank Arena in 15 Jahren 555 Großveranstaltungen statt. Dass diese Namenspartnerschaft Corona-bedingt so unspektakulär zu Ende geht, ist natürlich schade. An den vielen tollen Erinnerungen aus den 15 Jahren ändert das natürlich wenig. Nach dem Stadionneubau und der Transformation vom Allzweckstadion mit Laufbahn hin zur Fußball- und Konzertarena im Jahr 2005 hat die Commerzbank mit dem Namensrecht am Frankfurter Stadion dem Zuschauermagnet im Stadtwald ihren Stempel aufgedrückt. 

Bruce Springsteen, Coldplay, Robbie Williams, Hans Zimmer, Helene Fischer, Herbert Grönemeyer, Pink – sie alle waren im Wohnzimmer der Eintracht zu Gast. Der BigCityBeats WORLD CLUB DOME hat viele Jahre tausende Besucher aus der ganzen Welt in die Commerzbank Arena gelockt. Und mit dem Festival4Family wurde hier eines der größten Familienfeste Deutschlands ausgetragen. Wir freuen uns schon auf die vielen neuen Erinnerungen, die wir hoffentlich bald im Deutsche Bank Park sammeln dürfen.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.