Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Gleich drei Großdemos am Samstag in Frankfurt - Tram und Bus stark eingeschränkt

22.03.2019 | 15:50 Uhr | Service
Gleich drei Großdemos am Samstag in Frankfurt - Tram und Bus stark eingeschränkt

S- und U-Bahn fahren voraussichtlich normal 

Für gleich drei Großdemonstrationen sollen am Samstag die Menschen in Frankfurt auf die Straße gehen. Dabei werden bis zu 50.000 Teilnehmer erwartet. Und das wird natürlich auch zu starken Verkehrseinschränkungen führen. Davon sind nicht nur Autofahrer, sondern auch zahlreiche Straßenbahn- und Buslinien betroffen. 

Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ empfiehlt den Fahrgästen, auf S-Bahnen und U-Bahnen auszuweichen. Sie werden voraussichtlich ungehindert fahren können. 

Im groben Überblick werden zwischen Gallus, Bockenheim, Nordend, Ostend und dem Main von etwa 9 Uhr bis 20 Uhr keine Tram- und Buslinien verkehren, wobei die Unterbrechungen im Westen der Stadt voraussichtlich schon gegen 16 Uhr aufgehoben werden können. Die sieben Straßenbahnlinien 11, 12, 14, 16, 17, 18 und 21, die neun Buslinien 30, 32, 34, 36, 46, 50, 52, 64 und 75 sowie der Ebbelwei-Express verkehren eingeschränkt oder werden ganz eingestellt. 

Fahrgäste, die am Samstag auf Bus und Bahn angewiesen sind, sollten sich vor der Fahrt am RMV-Servicetelefon 069/24248024 informieren. Die Fahrplanauskunft im Internet kann aufgrund der Kurzfristigkeit und der Unberechenbarkeit der Unterbrechungen dieses Mal nicht weiterhelfen.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.