Digitale Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - finde hier die besten Online-Events!
Mai 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Im CinemaxX Offenbach öffnen sich wieder die Vorhänge

20.05.2020 | 15:37 Uhr | Kultur
Im CinemaxX Offenbach öffnen sich wieder die Vorhänge

Na, vermisst Ihr das Kino auch so sehr? Nach einer Umfrage von S&L Research gaben 99% der Kinogänger an, das Kino sehr zu vermissen. Auf die Frage, was sie am Kino am meisten vermissen, antworteten die befragten Kino-Fans „die Atmosphäre/das Feeling“ (40%), gefolgt von „große Leinwand/Bildqualität“ (30%). Aber auch das Gemeinschaftserlebnis fehlt – nicht nur die gemeinsame Unternehmung mit Familie und Freunden (21%), sondern auch das gemeinsame „Erleben“ eines Kinofilms mit anderen Zuschauern (8%).  

Auch wenn Viele in dieser Umfrage angaben, die nun wieder erlaubte Kinoöffnung als zu früh zu empfinden, ist bei den Meisten die Freude groß. Auch in unserer Region dürfen Kinofans sich freuen: Mit dem CinemaxX Offenbach öffnet am 21.05.2020 ein weiteres Filmtheater wieder seine Pforten. Natürlich wird auch hier erst einmal die „neue Normalität“ Einzug erhalten. Doch unter Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen ist es wieder möglich, Filme auf der großen Leinwand zu genießen. Zwar dauert es noch ein Weilchen, bis wirklich neue Filme ins Kino kommen. Doch die Wartezeit auf neue Blockbuster wird im CinemaxX mit Publikumslieblingen verkürzt, die vor der Kino-Schließung durch die Corona-Pandemie liefen. Die deutsche Komödie „Nightlife“ gehört ebenso dazu, wie der Animationsstreifen „Onward: Keine halben Sachen“ oder der Oscar-Gewinner „Parasite“. 

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir unsere Kinotüren wieder öffnen dürfen. Als Multiplexkino verfügen wir über großzügige Foyers und Säle, die nun mit Leitsystemen und Abstandmarkierungen ausgestattet sind. Auch technisch sind wir mit E-Tickets und kontaktlosen Bezahlmethoden an jeder Kasse bestens aufgestellt. Mit unserem Filmprogramm haben wir eine bunte Auswahl zusammengestellt, die für große und kleine Kinofans das passende Highlight bereithält“, erklärt Theaterleiterin Beatrice Hitschrich. 

Die Welt hat sich verändert – das CinemaxX Offenbach auch. 

Kernbestandteil der Wiedereröffnung ist ein Sicherheits- und Hygienekonzept, das CinemaxX gemeinsam mit seinem Mutterunternehmen Vue International erarbeitet hat, und das den offiziellen gesetzlichen Auflagen entspricht sowie im Einklang mit dem Schutz- und Hygieneplan der Kinoverbände ist. 

Im gesamten Kino und somit auch beim Ein- und Auslass in die Kinosäle sowie bei Toilettenbesuchen während der Vorstellungen gilt eine Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) für Kinogäste. Sobald im Saal der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde, darf die Maske abgenommen werden. Kinomitarbeiterinnen und -Mitarbeiter agieren an Kassen und Theken hinter Hygienewänden oder tragen einen Mund-Nasen-Schutz. 

Kunden werden gebeten, Tickets vornehmlich online zu buchen. Beim Einlass erfolgt eine kontaktlose Ticketprüfung. An allen Kassen – Kinokasse und Gastronomietheken – kann mit Karte oder kontaktlos gezahlt werden. 

In den Sälen wurden die Saalauslastungen beschränkt und Sitzplätze sind fest zugewiesen. Zwischen den Sitzen, die als zweier Blöcke online buchbar sind, sind entsprechende Sitzplätze für den geforderten Abstand blockiert und bleiben frei. Abstandregeln werden durch zweitversetzten Filmstart und Auslass unterstützt. 

Abstandsregelungen in allen gemeinschaftlich genutzten Räumen sowie im Sanitärbereich werden durch Markierungen am Boden sowie Absperrbändern geregelt. Natürlich werden Kinogäste und MitarbeiterInnen auf die Hygiene-Empfehlungen der Bundesregierung mit Blick auf die Reduktion eines Infektionsrisikos (Handhygiene, Husten- und Niesetikett etc.) per Aushänge hingewiesen und auch über die Website sowie via Social Media auf das Schutz-und Hygienekonzept hingewiesen und informiert. 

Alle Informationen gibt es auf www.cinemaxx.de/gesundbleiben

Kinotickets ab 4,99€* sind im Vorverkauf erhältlich.

(* Preis gilt für alle 2D Filme. 3D-Filme und Sonderevents nur gegen Aufpreis. Nicht mit weiteren Rabattaktionen kombinierbar)

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.