Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Kleider machen Leute Gala - Elegante Mode für den guten Zweck

06.11.2019 | 09:10 Uhr | Business
Kleider machen Leute Gala - Elegante Mode für den guten Zweck

Am vergangenen Samstag fand die Kampagne KLEIDER MACHEN LEUTE wieder ihren jährlichen Höhepunkt: Im Hotel Kempinski Gravenbruch fand die 5. Charity-Gala vor 300 begeisterten Gästen statt. Diese erlebten eine rauschende Galanacht mit vielen schillernden Höhepunkten in einem abwechslungsreichen Programm, das von den Veranstaltern Stephan Görner und Sven Müller einmal mehr überzeugend auf die Beine gestellt wurde. Einer dieser Höhepunkte war die VIP-Modenschau. Dabei zeigten sich prominente Persönlichkeiten wie Handball-Legende Heiner Brand, Boxchamp Sven Ottke, CDU-Politiker Philipp Amthor, Top-Model Marcus Schenkenberg und Autorin und Moderatorin Laura Karasek auf dem Laufsteg in maßgeschneiderten Anzügen von Stephan Görner – und das alles für den guten Zweck. 

Die stattliche Summe von 35.000 Euro kam durch Spenden für die LEBERECHT-Stiftung zusammen, die in diesem Jahr ihr 70-jähriges Jubiläum feiert und sich für notleidende Kinder und deren Familien einsetzt. Die Erlöse der Gala kommen der Familie Amerkane aus Frankfurt zu Gute, die zwei Kinder mit einer sehr seltenen Erbkrankheit, der Kinderdemenz, pflegt und dafür dringend Unterstützung braucht. Auch die „Helden des Alltags“ wurde ausreichend gewürdigt. Die Einsatzleiterin der Freiwillige Feuerwehr, die Berufskraftfahrerin, der Metzger und ein Clown standen im Fokus. Berufsgruppen die üblicherweise nicht im Zweireiher oder Kostüm an ihrem Arbeitsplatz tätig sind, aber ohne die ein Metropole nicht funktionieren würde, flanierten über den roten Teppich, den Catwalk und waren die heimlichen Stars des Abends. 

Stephan Görner unterstreicht die Bedeutung seiner Kampagne: „Anerkennung, Wertschätzung und Respekt gegenüber diesen Berufsgruppen und den Menschen dahinter sind unsere Botschaft, denn viel zu oft werden die Leistungen, die diese Menschen tagtäglich bringen, nicht ausreichend gewürdigt.“ Das soll durch die monatliche Bildkampagne und die jährliche Gala zumindest ein wenig geändert werden. Und wenn das Ganze dann auch noch einem guten Zweck dient, gibt es dazu eigentlich nur zu sagen: Bravo! Weiter so!! 

Mehr Infos findet Ihr unter: www.kleider-machen-leute.net

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.