follow us on facebook follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
April 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Frankfurts Partnerstädte

Frankfurt am Main hat 17 Partnerstädte auf vier Kontinenten.  Diese Städte werden wir Euch in unregelmäßigen Abständen genauer vorstellen.

Teil 1: Toronto

Toronto, die größte Stadt Kanadas

Partnerstadt seit 1989

Die erste Station auf unserer Reise ist Toronto, die größte Stadt Kanadas, die seit dem 26.09.1989 Partnerstadt Frankfurts ist. Toronto ist eine extrem multikulturelle Stadt mit 2,6 Mio. Einwohnern im direkten Stadtgebiet und 5,5 Mio. im Großraum. Die vielen verschiedenen Kulturen, die hier aufeinander treffen, sorgen für ein sehr buntes, vielseitiges Bild, das sich besonders im kulturellen und gastronomischen Angebot der Stadt wiederspiegelt.

Für Touristen gibt es hier natürlich viel zu entdecken, was zum absoluten Pflichtprogramm gehört. Teuer, aber lohnenswert ist ein Besuch des CN Towers, dem höchsten freistehenden Turm der Welt. Die Aussicht, die man von dem Turm aus genießen kann, ist wirklich spektakulär. Aber auch ein Bummel durch Downtown, ein Spaziergang im High Park oder ein Besuch der zahlreichen Theater und Museen sollte man unbedingt einplanen – zumindest dann, wenn man sich auf den typisch touristischen Pfaden bewegen möchte.

Wer sich ein wenig abseits davon ein Bild von der Vielseitigkeit der Stadt machen möchte, dem sei ein Besuch des Kensignton Markets empfohlen. Dieses alternative Viertel besticht mit zahlreichen ungewöhnlichen Geschäften und gastronomischen Besonderheiten. Hier kann man faszinierende Graffitikunst an den Häusern entdecken und bekommt gerne auch schon mal vom Balkon aus spontane musikalische Einlagen geboten.

Kensignton Markets

Toronto Island und Skyline

Wer dem Großstadtdschungel entfliehen möchte und einen ganz besonderen Blick auf die tolle Skyline der Stadt genießen will, der sollte einen Trip nach Toronto Island einplanen. Hier gibt es Strand, im Sommer einen kleinen Jahrmarkt, Restaurants, aber keine Geschäfte, Autos oder Hotels. Doch wer ein wenig recherchiert, wird auf eines der wenigen B&B Angebote stoßen, die es ermöglichen, auch mal über Nacht auf der Insel zu bleiben. Und das lohnt sich wirklich, denn der nächtliche Blick vom Wasser aus auf die Skyline ist gelinde gesagt atemberaubend.

Toronto ist eine spannende, extrem pulsierende und bunte Stadt.

An einigen Stellen ganz anders als unsere Mainmetropole, erinnert sie an anderen Orten doch ein wenig an die große Schwester Frankfurts. Auf jeden Fall lohnt es sich bei einem Besuch, neben den typisch touristischen Zielen auch mal in kleineren Vierteln oder auf der vorgelagerten Insel vorbei zu schauen.


Mehr Infos und hilfreiche Links

Weitere Partnerstädte:

Birmingham
Budapest
Deuil-La Barre
Dubai
Eskişehir
Granada / Nicaragua

Guangzhou (Kanton) / China
Kairo
Krakau
Leipzig
Lyon

Mailand
Philadelphia
Prag
Tel Aviv - Yafo
Yokohama

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.