Schwiegermutter und andere Bosheiten

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!
Bühne & Buch - Theater
Die Komödie
Event-Termine:
Wo:
Die Komödie
Neue Mainzer Straße 14 - 18
60311 Frankfurt am Main

Komödie von Alexander Ollig

Mit: Karin Buchali, Katharina Hadem, Tanja Schumann, Ralf Stech, Dirk Waanders

Regie: Udo Schürmer

Das Verhältnis von verheirateten Männern zu ihren Schwiegermüttern ist ein gern genommenes Thema für komödiantische Stoffe. Auch in dem Stück, das noch bis zum 26. Juni in der Komödie zu sehen ist, geht es um Schwiegermütter, aber auch um das ganz alltägliche Beziehungschaos. Eine turbulente Komödie voller Irrungen und Wirrungen, die von witzigen Dialogen und einem spielfreudigen Ensemble getragen wird. Und darum geht es in dem Stück:

Bernhard ist verheiratet, liebt seine Frau Henrike, ist zufrieden und will eigentlich, dass sich nichts ändert. Henrike ist verheiratet, liebt ihren Mann auch, ist nicht unzufrieden, aber sie will, dass sich noch einmal etwas ändert.

Claudine will heiraten, liebt Uwe und sehnt sich nach Zufriedenheit und dass sich das nie ändert. Uwe weiß nicht recht, ob er heiraten will, er ist vor allem mit sich zufrieden und will, dass sich das nicht ändert.

Henrikes Mutter war verheiratet, ist immer unzufrieden und will, dass sich mal richtig was ändert.

Henrike und Claudine sind Freundinnen. Doch als sich Claudine bei Henrike zu einem Besuch anmeldet, um ihren zukünftigen Mann Uwe vorzustellen, merkt Bernhard, dass er mal was mit Claudine hatte.

Und plötzlich beginnt ein turbulentes Chaos genau nach dem Geschmack Henrikes Mutter und sie dreht munter weiter an diesem Karussell der Gefühle, bis...

 Karten ab 22,50 unter Tel. (069) 28 45 80

Schwiegermutter und andere Bosheiten
Juli 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.