Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
Das Deutsche Filmmuseum - Filmgeschichte wird erlebbar gemacht

Das Deutsche Filmmuseum - Filmgeschichte wird erlebbar gemacht

Kategorie: Museen & Kunst
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Das Deutsche Filmmuseum - 1978 gegründet und im Juni 1984 eröffnet - ist dem Medium Film gewidmet, dessen Geschichte und Gegenwart, Ästhetik und Wirkung es auf vielfältige Weise präsentiert. Die Bedeutung des Mediums Film, Kinogeschichte und Meilensteine des internationalen Films werden hier natürlich gewürdigt. Das Deutsche Filmmuseum möchte seinen Besuchern auch die Filmpraxis näher bringen. Gerade für jüngere Besucher gibt es hier regelmäßige Workshops und Angebote, die das Handwerk des Filmemachens vermitteln.

In der schönen Dauerausstellung gibt es etliche Exponate, die jedem Filmliebhaber das Herz höher schlagen lassen. Darunter etwa die Maske von Darth Vader oder ein aufwendig restauriertes ALIEN. Auf rund 800 Quadratmetern werden neben den spannenden Exponaten auch bedienbare Modelle historischer Apparaturen oder interaktive Medienstationen geboten. All das, sowie die großen Filmprojektionen machen alleine in diesem Teil des Museums die Faszination des Mediums Film erfahrbar.

Gerade für junge Filmliebhaber gibt es tolle Workshops und andere Möglichkeiten, mehr über die Entstehung von Filmen zu erfahren oder selbst mal einen Trickfilm herzustellen.

Die meist auf sehr originelle Art konzipierten Sonderausstellungen runden das Angebot ab. Das hauseigene Kino stellt neben Filmklassikern das ganze Spektrum künstlerisch bedeutender Filmproduktionen vor. Und nicht nur für Cineasten lohnt es sich auf jeden Fall, mal im gerade im Bereich Literatur gut sortierten Museums-Shop vorbei zu schauen.

Eingebunden in das Deutsche Filminstitut mit seinen Sammlungen, Archiven und wissenschaftlichen Projekten bietet das Museum einen Ort für die intensive Auseinandersetzung mit dem bewegten Bild.

Adresse:
Schaumainkai 41,
60596 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 961 220 220
Fax: (069) 961 220 999

Alle weiteren Infos findet Ihr unter: www.deutsches-filmmuseum.de


Öffnungszeiten:
Di, Do-So 10-18 Uhr, Mi 10-20 Uhr
Montag geschlossen

 

Quelle: Frankfurt-Tipp.de

Frankfurts kleinstes und skurrilstes Museum: Das Hammer Mu ..
Das Städel Museum - Glanzlicht am Museumsufer

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.