Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Die Brotfabrik – Der kulturelle Mittelpunkt von Hausen

Die Brotfabrik – Der kulturelle Mittelpunkt von Hausen

Kategorie: Konzerte & Theater
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

In einer Stadt wie Frankfurt verändert sich ständig irgendwo irgendetwas. Und meist ist es dabei so, dass Altes einfach abgerissen wird, damit dort etwas Neues entstehen kann. Umso schöner ist es doch, wenn ganz besondere Stätten erhalten bleiben und einfach neu genutzt werden. So etwa das Gelände in Hausen, wo bis in die frühen 1970er noch Brot gebacken wurde. Seit 1981 ist das Gelände der Hausener Brotfabrik ein Ort der Kultur und Begegnung, der mittlerweile von verschiedenen Institutionen genutzt wird. Zwei Bühnen, ein Veranstaltungssaal, zwei Gastronomiebetriebe und psychosoziale Projekte haben der Brotfabrik neues Leben eingehaucht.  

Herzstück ist dabei natürlich das Kulturprojekt 21, das auf dem Gelände Konzerte, Lesungen und Clubabende veranstaltet. Lag der Schwerpunkt früher auf Jazz und Weltmusik, hat sich die musikalische Bandbreite im Laufe der Jahre deutlich erweitert. Pop, Singer-Songwriter, Ska, Rock – im Veranstaltungskalender der Brotfabrik sind fast alle Stilrichtungen vertreten. Dazu kommen noch regelmäßige Veranstaltungen wie die minus50plus Party oder Noche de Salsa, die längst ein treues Stammpublikum anlocken. Aber auch Lesungen oder Aufführungen des Freien Autoren Theaters sind in der Brotfabrik regelmäßig erlebbar.    

Neben einigen sozialen Einrichtungen wie einem Zentrum für integrale Körpertherapie sorgt auch noch Gastronomie für die Belebung des Geländes. Zum einen ist da das kp21, das Restaurant in der Brotfabrik, das neben kleinen Gerichten wie Sandwiches oder Chili con Carne auch diverse Salate, Pasta, Fisch- oder Fleischgerichte, sowie saisonale Küche anbietet. Und zum anderen ist da noch die gemütliche Melo Bar, wo neben  warmen und kalten Tapas wie Datteln im Speckmantel, Gambas al ajillo, Oliven mit Schafskäse oder Nachos mit Guacamole und Sour Cream auch Salate und Burger auf der Karte stehen. Und ab und an gibt es auch in der Melo Bar Live-Musik.

In den letzten 37 Jahren hat sich viel getan in der Brotfabrik. Doch eines ist dabei immer gleich geblieben: es ist ein sehr atmosphärischer Ort, an dem man Kultur, aber auch einfach genüssliches Zusammensein genießen kann. Ein sehr gutes Beispiel dafür, dass auch das Alte dazu genutzt werden kann, um Neues entstehen zu lassen.

Traditionell wird hier auch jedes Jahr ein schönes Sommerfest mit allen ansässigen Institutionen gefeiert. So auch am 12. August, wo es Live-Musik, Workshops, leckeres Essen und vieles mehr geben wird. Mehr Infos dazu findet Ihr HIER 

Adresse: Bachmannstr. 2-4, 60488 Frankfurt

Mehr Infos findet Ihr unter: www.brotfabrik.de

 

 

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Das Eintracht Museum – Eine Institution für Frankfurter Sp ..

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.