Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
3 Türken und ein Baby

3 Türken und ein Baby

Deutschland 2014 - mit Kostja Üllmann, Kida Khodr Ramadan, Eko Fresh, Jytte-Merle Böhrnsen, Anna Böger ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Genre:Komödie
Regie:Sinan Akkuş
Kinostart:22.01.2015
Produktionsland:Deutschland 2014
Laufzeit:ca. 90 Min.
Webseite:www.3T1B-Film.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Die Brüder Celal (Kostja Ullmann), Sami (Kida Khodr Ramadan) und Mesut (Ekrem Bora aka Eko Fresh) haben ein Problem: Das Brautmodengeschäft, das sie von ihren Eltern geerbt haben, wirft kaum Profit ab. Mittlerweile droht ihnen sogar die Zwangsräumung, wodurch sie nicht nur bald auf der Straße stehen könnten, sondern auch das Andenken ihrer Eltern verlieren könnten. Die letzte Chance, dem Vermieter das Geld zu zahlen, setzt Celal in den Sand, als er den letzten Teil ihres Erbes im Casino verspielt. Viel Zeit bleibt den Brüdern nun nicht mehr, um den Laden und ihr Zuhause noch zu retten. Dass sich Celal ausgerechnet jetzt um das Baby seiner Ex Anna (Jytte-Merle Böhrnsen) kümmern muss, nachdem diese von einem Auto angefahren wurde, passt den Brüdern so gar nicht. Zumal sie von Windeln wechseln und Füttern so gar keine Ahnung haben. Bald schon droht die Situation endgültig in Streitereien und Chaos zu eskalieren. Jetzt brauchen die jungen Männer dringend eine rettende Idee – denn ansonsten könnten ihre bislang so festen Familienbande endgültig zerbrechen…

Mit "3 Türken und ein Baby" präsentiert Regisseur Sinan Akkuş ("Evet, ich will") seine zweite Spielfilmarbeit. Die in Frankfurt und Umgebung gedrehte Komödie sah nach dem ersten Trailer nicht unbedingt vielversprechend aus. Vielmehr versprachen erste Ausschnitte eher platte Gags und eine wenig originelle Story. Obwohl die Geschichte tatsächlich arg vorhersehbar ist und nur wenige eigene Ideen in das sehr konventionelle Handlungskonstrukt ein webt, ist der Film insgesamt sehr viel charmanter und lustiger, als dies der Trailer erwarten lässt. Besonders positiv wiegt dabei, dass Akkuş weitgehend auf die üblichen Klischees verzichtet, die nur allzu gerne bei anderen deutsch-türkischen Culture-Clash Komödien bemüht werden. Natürlich spielen die kulturellen Wurzeln der drei Brüder schon eine sehr wichtige Rolle. Und vollständig wird auch nicht auf das Spiel mit Stereotypen und Vorurteilen verzichtet. Doch wird all das in einer angenehm ausgewogenen Dosierung eingesetzt, so dass die Geschichte davon nicht völlig überlagert wird.

Das bedeutet allerdings nicht, dass die Komödie extrem feingeistigen Humor bietet. Viele der Gags sind doch eher einfach gestrickt und bisweilen geht es auch etwas brachialer zu. Doch würzt Sinan Akkuş auch die tiefergelegten Momente mit genügend Charme, um diese vor jedem drohenden Niveautief zu bewahren. Die Darsteller liefern in dem chaotischen Treiben zwar allesamt keine Bestleistungen ab, sind aber sympathisch genug, um auch dieses kleine Manko erträglich zu machen. Die Kulisse von Frankfurt bietet zudem wieder einmal ein paar richtig schöne Motive, in die sich diese amüsante Großstadtkomödie perfekt einbetten kann.

Kleinere Gastauftritte von Christoph Maria Herbst, Robert Treutel (Bodo Bach) oder Rainer Ewerrien ("Götter wie wir"), der hohe Niedlichkeitsfaktor von Baby Clara oder auch die sehr charmante Nebenhandlung um Sami, Laura (Anna Böger) und einen ganz besonderen Anti-Aggressions-Kurs heben den Unterhaltungswert der Komödie zusätzlich nach oben. Das Ganze mag nicht besonders originell, tiefgründig und anspruchsvoll sein. Spaß macht der Besuch in der chaotischsten Männer-WG Frankfurts aber auf jeden Fall. Wer gerne auch mal gute Unterhaltung über das Niveau stellt, der kann hier durchaus 90 vergnügliche Minuten erleben, bei denen sich Höhen und Tiefen in etwa die Waage halten. Und dafür gibt es dann unterm Strich ein ganz klares: Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • 3 Türken und ein Baby
  • 3 Türken und ein Baby
  • 3 Türken und ein Baby
  • 3 Türken und ein Baby
  • 3 Türken und ein Baby
  • 3 Türken und ein Baby
  • 3 Türken und ein Baby
Kino Trailer zum Film "3 Türken und ein Baby (Deutschland 2014)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.