Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
A Serious Man - Blu-Ray

A Serious Man - Blu-Ray

USA 2008 - mit Michael Stuhlbarg, Richard Kind, Adam Arkin, Sari Wagne Lennick ...

Filminfo

Originaltitel:A Serious Man
Genre:Komödie, Drama, Tragikomödie
Regie:Joel & Ethan Coen
Verkaufsstart:13.08.2010
Produktionsland:USA 2008
Laufzeit:ca. 102 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel:Deutsch, Englisch
Bildformat:16:9 (1.85:1)
Extras:5 Freaturettes, TV Spots, Trailer, Interviews, B-Roll, Making of
Regionalcode:A, B, C
Label:Universum Film / Tobis Home Entertainment
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : A Serious Man - Blu-Ray

Film: Wenn die Coen Brüder Joel und Ethan in den letzten Jahren eines bewiesen haben, dann dass man von ihnen stets das Unerwartete erwarten sollte. Nach der starbesetzten Komödie "Burn after Reading" legen sie mit "A Serious Man" ein Werk nach, das unterschiedlicher nicht sein könnte – und dennoch irgendwie typisch Coen ist.

Der Film erzählt die in den späten 60ern angesiedelte Geschichte von Larry Gopnik (Michael Stuhlbarg), der ein ruhiges Leben in einer kleinen jüdischen Gemeinde im Mittleren Westen der USA lebt. Sowohl seine Arbeit als Professor an der Universität, noch sein Familienleben sind besonders spektakulär. Doch es läuft Alles in geordneten Bahnen. Das ändert sich jedoch, als seine Frau ohne Vorwarnung die Scheidung einreicht, ihm ein Student das Leben schwer macht, sein labiler Bruder ihn mit seinen Problemen belastet und auch seine Kinder immer öfter Schwierigkeiten machen. Bei einem Rabbi hofft Larry, Hilfe für diese schwierige Phase seines Lebens zu bekommen. Doch statt einer Lösung bekommt Larry jetzt sogar noch mehr Probleme…

Von einer völlig schrägen Episode, mit der die Coens den Film eröffnen, die aber letztendlich mit der Geschichte von Larry nicht wirklich etwas zu tun hat, bis zum abrupten und an sich offenen Ende entzieht sich "A Serious Man" nahezu in jedem Moment den Erwartungshaltungen seiner Zuschauer. Der Film ist schräg, skurril, ruhig, komplex und äußerst intelligent. Dabei ist er allerdings zu amerikanisch, um auch außerhalb der USA ein breiteres Publikum ansprechen zu können. Den Humor beziehen die Coens hier aus den Anspielungen auf das Leben in typischen jüdischen Gemeinden in den USA in den 1960ern. Die vielen kulturellen und religiösen Anspielungen, die hier in der Geschichte verarbeitet werden, können sich eigentlich nur solchen Zuschauern wirklich erschließen, die sich damit auch auskennen. Und das dürften hierzulande nicht wirklich Viele sein.

Das macht "A Serious Man" sicherlich nicht zu einem schlechten Film, sondern schlicht und ergreifend zu einem, der nur eine kleine Zuschauerschaft wird ansprechen können. Selbst hartgesottene Coen-Fans könnten sich mit diesem Werk etwas schwer tun. Wer sich aber auf die sehr eigentümliche Erzählweise einlässt und sich vielleicht ein wenig mit den Hintergründen auskennt, wird erkennen, dass auch "A Serious Man" wieder ein Geniestreich der Brüder geworden ist.

Bild + Ton: Die technische Umsetzung der Blu-Ray kann mit gutem Gewissen als sehr gut bezeichnet werden. Das tonale Geschehen bleibt zwar über weiteste Strecken dezent und wird von atmosphärisch abgemischten Umgebungsgeräuschen, den Dialogen und der Filmmusik dominiert. Dennoch kann sich die sehr gute Tonqualität auch mit diesen eher einfachen Mitteln immer wieder beweisen. Das Bild hinterlässt ebenfalls einen sehr guten Eindruck. Es ist sauber, auch in den Details sehr scharf und weist gute Kontraste auf. Insgesamt also mehr als zufriedenstellend.

Extras: Die Disc hat knapp 90 Minuten an Bonusmaterial zu bieten. Neben einem deutschsprachigen Werbe-Making of (ca. 11 Min.) und einem launigen Interview mit dem Hauptdarsteller (ca. 16 Min.) stehen auch noch fünf Featurettes auf dem Programm, wobei es sich bei den letzten Beiden weniger um Kurzdokumentationen, als um längere Werbe-Trailer handelt. Die drei anderen Featurettes bieten dem Zuschauer einen kurzen Crashkurs in Hebräisch für Nicht-Juden (ca. 2 Min.), zeigen, wie das Team hinter den Kulissen das Jahr 1967 authentisch erschaffen hat (ca. 13 Min.) oder offerieren einen Blick auf die Dreharbeiten (ca. 17 Min.), wobei auch näher auf die einleitende Geschichte eingegangen wird, die, wie die Coen Brüder selber verraten, mit der eigentlichen Story wenig bis gar Nichts zu tun hat.

Neben diesen interessanten Extras hat die Disc noch zwei Trailer und zwei TV-Spots, sowie eine 10minütige B-Roll, einen unkommentierten Blick auf die Dreharbeiten, zu bieten. Abgerundet wird das Ganze durch eine Trailershow des Anbieters mit fünf Film-Tipps.

Fazit: "A Serious Man" ist ein ungewöhnlicher, irgendwie schräger, intelligent-komischer Film, der die Vielseitigkeit und Unberechenbarkeit der Coen-Brüder eindrucksvoll unter Beweis stellt. Technisch liegt die Blu-Ray auf hohem Niveau, das Bonusmaterial kann zudem überzeugen. Für Fans der Kult-Brüder absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.