Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD

Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD

Deutschland 1996 - mit Gerd Knebel, Henni Nachtsheim u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Genre:Komödie
Regie:Roland Willaert
Verkaufsstart:03.06.2016
Produktionsland:Deutschland 1996
Laufzeit:ca. 85 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch (DTS 5.1, Dolby Digital 5.1 + 2.0)
Untertitel:Hessisch, Hochdeutsch
Bildformat:16:9 (1,85:1)
Extras:Audiokommentar, entfernte Szenen, alternatives Ende, Interview, Making of, Fotogalerie, TV-Featurette, Teaser, Trailer, Easter Eggs
Regionalcode:2
Label:Turbine Medien GmbH
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD

Inhalt: An einem Freitagabend bleibt der Versicherungsagent Erich (Henni Nachtsheim) im Lastenaufzug eines heruntergekommenen Wohnhochhauses stecken. Doch Erich ist nicht alleine. Mit ihm sitzt noch der merkwürdige Richard (Gerd Knebel) in dem Fahrstuhl. Erich hofft, dass er hier schnell rauskommt und in ein entspanntes Wochenende starten kann. Doch stattdessen ist das erst der Beginn eines wahrhaft surrealen Erlebnisses.

Das ist die Rahmenhandlung der Komödie "Abbuzze!" des hessischen Comedy-Duos Badesalz. Nach dem deutschlandweiten Erfolg ihrer Alben "Nicht ohne meinen Papa" und "Diwodaso" und der Serie "Och Joh" brachten Gerd Knebel und Henni Nachtsheim ihren ganz besonderen Humor 1996 auch ins Kino. Immerhin 718.000 Zuschauer wollten den Film sehen, der nach zwanzig Jahren unter Fans absoluten Kultstatus genießt. Lose zusammengehalten von der Rahmenhandlung besteht auch der Kinofilm aus vielen kurzen Sketchen, die schräg, politisch unkorrekt, hessisch-derb oder einfach nur skurril sind. Da sind zwei Supermarktkassiererinnen, die eine Schwangere des Ladendiebstahls bezichtigen, der Piercing Hubert und der Rinderwahn, Killer und Buddy, die im Fitnessstudio bequatschen, was sie machen müssen, bevor im Mai die Schwimmbäder aufmachen oder ein U-Boot Kapitän, der mit Weisheiten über die Eintracht seine Mannschaft vor dem Ertrinken rettet. Es gibt ein Wiedersehen mit den Kultfiguren Headbanger und Richie, die ihre ganz eigene Interpretation von "Schöner wohnen" abliefern. Oder auch einen eitlen Filmstar, der im wahrsten Sinne des Wortes Filme am laufenden Band dreht.

Der Humor von Badesalz ist wirklich sehr speziell. Obwohl sie in den 90ern auch ein großes Publikum außerhalb von Hessen begeistern konnten, sind Henni Nachtsheim und Gerd Knebel nicht der Versuchung erlegen, ihre Gags massentauglicher zu machen und auf braveren, gradlinigen Witz zu setzen. Vielmehr legen sie bei ihrem Kinofilm sogar noch eine Schippe drauf, präsentieren das Ganze in einem eher dreckigen, nicht gerade ansprechenden Schmuddel-Look, der nicht gerade dem entspricht, was der Kinobesucher in den 90ern von deutscher Comedykost gewohnt war. Auch wenn der ganz große Erfolg deshalb ausgeblieben ist und es keinen weiteren Kinofilm gab, so funktioniert der Film auch nach 20 Jahren für Fans richtig gut eben weil das Duo seinem Stil treu geblieben ist.

Sicherlich, es gibt einige Gags, die einfach nicht zünden wollen. Die gesamte Rahmenhandlung ist zudem nicht die große Stärke des Films. Doch es gibt genügend Sketche, die man auch heute noch als einfach genial bezeichnet werden müssen. Sicherlich ist es kompletter Blödsinn, wenn sich das Lager eines Supermarkts plötzlich in einen Kreissaal verwandelt – aber auf so eine absurde Idee muss man erst einmal kommen. Wer mit dem Humor von Badesalz wenig anfangen kann, der wird sich hier wohl des Öfteren verwundert am Kopf kratzen und sich fragen, was daran denn nun lustig ist. Doch wer das hessische Kult-Duo liebt, für den ist und bleibt "Abbuzze!" ein Muss – und dann darf die DVD oder Blu-ray des Films natürlich auch nicht in der Heimkinosammlung fehlen. Empfehlenswert!

Bild + Ton: Die neue DVD-Edition präsentiert den Film in ordentlicher Bildqualität. Verschmutzungen oder Bildstörungen sind durch die neue digitale Abtastung auf ein Minimum reduziert, auch wenn der an sich dreckige Look des Films noch von einigen Unschärfen intensiviert wird.  Der Ton liegt sowohl in einem neuen DTS 5.1 Mix, sowie in einem Dolby Digital 5.1 und einem Dolby Digital 2.0 Mix vor. Alle Tonspuren werden von den Dialogen dominiert, doch beim DTS 5.1 Mix machen sich die Musik und einige Soundeffekte positiver und kraftvoller bemerkbar, als bei den anderen Tonspuren. Insgesamt gilt für einen 20 Jahre alten Film ein klares: Gut!

Extras: Los geht das Bonusangebot mit einem Audiokommentar, den Regisseur Roland Willaert anlässlich des 10jährigen Jubiläums des Films aufgenommen hatte. Der Kommentar hat durchaus einige sehr interessante Informationen über die Entstehung des Films zu bieten und ist daher absolut hörenswert.

Weiter geht es mit einem sehenswerten Making of (ca. 23:29 Min.), einem Interview mit Badesalz am Set des Films (ca. 6:41 Min.), sowie vier entfernten Szenen (ca. 13:41 Min.), zu denen auch ein alternatives Ende gehört. Zudem stehen noch der Teaser, der Trailer zum Film, eine TV-Featurette (ca. 6:13 Min.) und eine Fotogalerie mit auf dem Programm. Fans des Duos kommen also voll auf ihre Kosten!

Fazit: "Abbuzze!" ist skurril, unangepasst, dreckig und bitterböse. Badesalz sind mit ihrem Kinofilm nicht auf Nummer Sicher gegangen, indem sie ihren Humor massentauglich gemacht haben. Vielmehr haben sie ihren ganz eigenen Humor noch schräger gemacht. Deshalb war der Film vielleicht nicht der ganz große Blockbuster, ist aber bei Fans auch nach 20 Jahren immer noch Kult! Die neue DVD präsentiert den Film in ordentlicher Bild- und Tonqualität und hat zudem noch viele gute Extras mit an Bord. Badesalz-Fans, die den Film noch nicht besitzen, sollten da unbedingt zugreifen!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD
  • Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD
  • Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD
  • Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD
  • Abbuzze! Der Badesalz Film – Spezial Edition zum 20. Jubiläum – DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.