Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Februar 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Allein gegen die Zeit – Der Film

Allein gegen die Zeit – Der Film

Deutschland 2016 - mit Janina Fautz, Stephanie Amarell, Timmi Trinks, Timon Wloka u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Genre:Abenteuer, Fantasy
Regie:Christian Theede
Kinostart:27.10.2016
Produktionsland:Deutschland 2016
Laufzeit:ca. 88 Min
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.facebook.com/AlleinGegenDieZeitD
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Ben (Timon Wloka), Leo (Janina Fautz), Özzi (Uğur Ekeroğlu), Sophie (Stephanie Amarell) und Jonas (Timmi Trinks) haben es fast geschafft. Sie stehen kurz vor dem Abitur und genießen ihre wahrscheinlich letzte Klassenfahrt. Doch bei der Besichtigung des Doms von Hildesheim kommt es zu einer Explosion und die Freunde werden getrennt. Bald ist klar, dass sie in die Fänge einer gefährlichen Sekte geraten sind, die ein mystisches Ritual um die sagenumwobene Irminsul-Statue planen. Und ausgerechnet einer von ihnen soll dabei eine zentrale Rolle spielen. Um das Ritual, das katastrophale Folgen für die Menschheit haben wird, noch zu verhindern, beginnt für die Freunde ein rasanter und gefährlicher Wettlauf allein gegen die Zeit…

Im Jahr 2010 überraschte ausgerechnet der Kindersender KIKA mit einer spannenden Abenteuerserie, die durchaus internationales Niveau hatte und zahlreiche Preise entgegennehmen könnte. Als "24" für Kids wurde die in Echtzeit erzählte Serie "Allein gegen die Zeit" beschrieben, die in zwei Staffeln spannende Abenteuer mit Fantasy-Touch erzählt hat. Der Erfolg im Fernsehen hat nun dazu geführt, dass das Echtzeit-Konzept auf die Kinoleinwand übertragen wurde. Ben, Leo, Özzi, Sophie und Jonas haben dieses Mal eben nicht ein paar Stunden, sondern nur 90 Minuten Zeit, um ihr nächstes großes Abenteuer zu bestehen.

Bis auf Ruby O. Fee, die als Sophie durch Stephanie Amarell ausgetauscht wurde, sind alle Hauptdarsteller der Serie bei "Allein gegen die Zeit – Der Film" mit von der Partie. Auch wenn die typischen Teenager-Probleme, die hier nebenbei noch ausdiskutiert werden wollen, während die jungen Helden auf der Flucht vor den Sektenmitgliedern oder der Polizei sind, etwas arg konstruiert und klischeehaft wirken, so ist Regisseur Christian Theede ("Im Weissen Rössl") doch insgesamt ein solider Abenteuerfilm für ein jugendliches Zielpublikum gelungen. Die Spannung liegt auf einem ordentlichen Level, die wenigen Effekte sind gut umgesetzt und die jungen Darsteller machen ihre Sache auch recht überzeugend.

Sicherlich, als etwas älterer Zuschauer muss man hier und da schon mal die Augen verdrehen, da die Dialoge doch arg platt sind und man hier doch mit sehr vielen Klischees konfrontiert wird. Doch der Film ist ja in erster Linie für Fans der Serie gemacht. Und für die dürfte das Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren, aber auch das mystische Abenteuer, das sie bestehen müssen, auf ganzer Linie funktionieren. Und daher gibt es, trotz einiger deutlichen Schwächen, unterm Strich ein ganz klares: Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
  • Allein gegen die Zeit – Der Film
Kino Trailer zum Film "Allein gegen die Zeit – Der Film (Deutschland 2016)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.