Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
März 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Anger Management – Staffel 3 – DVD

Anger Management – Staffel 3 – DVD

USA 2013 - mit Charlie Sheen, Shawnee Smith, Noureen DeWulf, Derek Richardson, Selma Blair u.a

Filminfo

Originaltitel:Anger Management – Season 3
Genre:TV-Serie, Comedy
Regie:Gerry Cohen, Bob Koherr, Steve Zuckerman
Verkaufsstart:13.11.2014
Produktionsland:USA 2013
Laufzeit:ca. 500 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Anzahl der Disc:3
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9 (1.78:1)
Extras:Outtakes
Regionalcode:2
Label:Concorde Home Entertainment
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Anger Management – Staffel 3 – DVD

Inhalt: Der ehemalige Baseball-Profi Charlie Goodson (Charlie Sheen) hat als Psychotherapeut eine neue Berufung gefunden. Und die scheint auch wirkliche Früchte zu tragen. Schließlich feiert er mit seiner Selbsthilfegruppe ganze dreißig Tage ohne Wutanfälle. Das soll mit einem gemeinsamen Ausflug nach Lake Tahoe zelebriert werden. Zu dumm nur, dass Charlies eigener Seelenfrieden schon am Flughafen auf eine harte Probe gestellt wird. Und dann erhält er auch noch einen Anruf von Kate (Selma Blair), die endlich bereit für eine Beziehung zu sein scheint. Charlie muss schnellstens zurück nach L.A. – doch das ist gar nicht so leicht.

Nach dem missglückten Ausflug geht das Chaos aber erst richtig los: Charlie lässt sich auf eine Affäre mit der heißen IT-Expertin Monica ein und muss sich schon bald mit deren eifersüchtigen Ex herumärgern. Die Gruppe spielt Ed (Barry Corbin) einen Streich, so dass dieser denkt, er habe Millionen im Lotto gewonnen – mit unvorhersehbaren Folgen. Charlies Ex-Frau Jennifer (Shawnee Smith) bittet ihn, ihren neuen Freund Sean (Brian Austin Green) in seine Selbsthilfegruppe aufzunehmen und Lacey (Noureen DeWulf) versucht ihre Nervosität vor ihrem ersten Einsatz als Pharmazievertreterin medikamentös zu behandeln – keine gute Idee. Und auch Charlies Vater (Martin Sheen) sorgt immer wieder dafür, dass das Leben im Hause Goodson niemals langweilig wird…

Nach seinem skandalträchtigen Ausstieg aus der Hitserie "Two and a half men" und einigen denkwürdigen Medienauftritten versuchte Charlie Sheen mit "Anger Management" an seine alten Erfolge anzuknüpfen. Da er gerade in den ersten Episoden immer wieder sein eigenes Image selbstironisch auf die Schippe nahm, schien das auch gut zu funktionieren. Doch schnell stellte sich heraus, dass Sheens neue Serie letztendlich nicht mehr bot, als sehr konventionelle und oftmals auch austauschbare Sitcom-Kost. Ein paar schlüpfrige Gags oder kurze Ausflüge an den Rand der Political Correctness sind zwar sehr unterhaltsam, reichen aber nicht aus, um die Serie aus der Masse ähnlicher Comedy-Kost hervorzuheben.

Das ist auch bei den neuen Folgen der dritten Staffel wieder der Fall. Es gibt immer wieder richtig gute Lacher, aber nur wenige Gags bleiben wirklich nachhaltig im Gedächtnis haften. Im Vergleich zu früheren Folgen werden aber die Mitglieder von Charlies Selbsthilfegruppe immer interessanter und ihre Handlungsstränge immer amüsanter. Obwohl kaum eine Pointe überraschen kann und der Humor nicht gerade in den oberen Niveau-Sphären angesiedelt ist, sorgt das sympathische Ensemble dafür, dass die Serie keine Sekunde langweilig wird und Liebhabern einfach gestrickter Sitcom-Kost viel spaßige Unterhaltung bietet. Und das reicht trotz einiger flacher Gags dann am Ende doch noch für ein klares: Empfehlenswert!

Bild + Ton: In Sachen Bild- und Tonqualität hat sich im Vergleich zu den ersten beiden Staffeln nichts geändert: Das Bild ist absolut sauber, die Farben kraftvoll abgemischt und die Bildschärfe liegt in den meisten Momenten auf sehr gutem Niveau. Der Ton, der in einem ordentlichen Dolby Digital 5.1Mix vorliegt, transportiert die Dialoge gut verständlich aus den Boxen. Viel Bewegung im Surround-Bereich gibt es allerdings nicht, was aber für eine Sitcom auch nicht weiter verwunderlich ist. Insgesamt also ist die technische Umsetzung der Serie auf DVD für eine aktuelle TV-Sitcom mehr als zufriedenstellend. Gut!

Extras: Als Bonus gibt es auf der dritten DVD ein paar amüsante Outtakes (ca. 5 Min.). Mehr hat diese Staffel leider nicht im Angebot!

Fazit: "Anger Management" bietet auch in der dritten Staffel wieder konventionelle, aber durchaus amüsante Sitcom-Kost, die vom selbstironischen Umgang mit dem Image von Charlie Sheen, mehr und mehr aber auch von dem guten Zusammenspiel der übrigen Figuren lebt. Auch wenn die meisten Gags sehr vorhersehbar sind und es auch dramaturgisch keine echten Überraschungen gibt, so bietet die Serie allen Fans von Charlie Sheen richtig gute, kurzweilige Unterhaltung. Auf DVD präsentiert sich die Serie in guter Bild- und Tonqualität, einzig das Bonusmaterial fällt mit ein paar Outtakes recht mager aus. Insgesamt aber gibt es für die Sitcom ein klares: Empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Anger Management – Staffel 3 – DVD
  • Anger Management – Staffel 3 – DVD
  • Anger Management – Staffel 3 – DVD
  • Anger Management – Staffel 3 – DVD
  • Anger Management – Staffel 3 – DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.