Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Aurelio Zen - DVD

Aurelio Zen - DVD

Großbritannien 2011 - mit Rufus Sewell, Caterina Murino, Stanley Townsend, Ben Miles, Vincent Riotta u.a

Filminfo

Originaltitel:Zen
Genre:Thriller, TV-Serie
Regie:John Alexander, Christopher Menaul, Jon Jones
Verkaufsstart:11.01.2013
Produktionsland:Großbritannien 2011
Laufzeit:ca. 270 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Englisch, (Deutsch nur beim Bonusmaterial)
Bildformat:16:9 (1.78:1)
Extras:Making of, Trailer
Regionalcode:2
Label:Polyband Medien
Webseite:www.polyband.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Aurelio Zen - DVD

Inhalt: Für Aurelio Zen (Rufus Sewell), einem erfahrenen Ermittler bei der Polizei in Rom, geht es nicht nur darum, seine Fälle zu lösen. Viel wichtiger ist ihm dabei, dass er stets seine Ideale vertritt und sich nicht korrumpieren lässt. Und das ist angesichts der Zustände, die bei der Polizei und in der Politik herrschen, nicht immer einfach. Als eines Tages ein Richter auf der Fahrt zur Arbeit brutal ermordet wird, erhält Zen direkt von dem Minister Amedeo Colonna (Ben Miles) im Auftrag von ganz Oben die Anweisung, sich um den Fall zu kümmern. Auch bei dem vermeintlichen Selbstmord eines Mitglieds einer angesehenen Aristokratenfamilie und bei der Entführung eines mächtigen Industriellen muss Zen auf Geheiß des Politikers immer wieder seine moralische Integrität zur Seite stellen, um die gewünschten Resultate zu erreichen. Doch trotz enormer Widerstände, mächtigen Geheimorganisationen und brutaler Übergriffe gelingt es Zen stets, am Ende für Recht und Ordnung zu sorgen…

Mit den "Aurelio Zen"  Romanen hat der britische Schriftsteller Michael Dibdin seine Liebe zu Italien, wo er einige Jahre gelebt und an der Universität gelehrt hat, auf äußerst unterhaltsame und sehr spannende Art ausgedrückt. Elf dieser Romane hat Dibdin bis zu seinem Tod im Jahr 2007 geschrieben, von denen nun drei von der BBC an Originalschauplätzen vornehmlich in Rom verfilmt worden sind. Bewusst haben sich die Macher dafür entschieden, die meisten Sprechrollen mit britischen Darstellern zu besetzten, die auch auf keinen Fall mit einem künstlichen italienischen Akzent sprechen sollten. Das wirkt in der englischen Originalversion zu Beginn noch etwas befremdlich, funktioniert aber gerade aufgrund der gut ausgewählten Schauspieler am Ende sehr gut. In der deutschen Synchronisation fällt dieser Aspekt freilich weder positiv, noch negativ ins Gewicht.

Rufus Sewell ("Die Säulen der Erde", "Dark City") gibt einen äußerst smarten, charismatischen Ermittler, der sowohl in den romantischeren Momenten an der Seite der attraktiven Caterina Murino ("Casino Royale"), als auch bei mentalen wie körperlichen Duellen mit seinen Gegnern eine gute Figur macht. Überhaupt agieren fast alle Darsteller äußerst lässig und mit offensichtlicher Spielfreude. Gerade bei Ben Miles ("Coupling") wird deutlich, dass er die Rolle des zwielichtigen und irgendwie schmierigen Politikers offenbar sehr gerne gespielt hat. Da er am Ende der zweiten Episode auch mal eine andere Seite von Colonna zeigen durfte, wäre es sehr interessant gewesen zu sehen, in welche Richtung sich diese Figur im Laufe weiterer Folgen entwickelt hätte. Doch leider sieht die Zukunft von "Aurelio Zen" nicht besonders rosig aus, hat die BBC doch nach den ersten drei Folgen gleich wieder den Stecker gezogen. Und ob sich eine andere Produktionsfirma findet, bei der die Produktion weitergeführt werden kann, ist mehr als fraglich.

Immerhin sind die drei Filme, die 2011 inszeniert wurden, absolut gelungen und bieten extrem gute Unterhaltung. Zwar gibt es hier und da kleinere dramaturgische Längen und auch bleiben die ganz großen Überraschungen aus. Doch da die Umsetzung der vielen bekannten Elemente derart kurzweilig, visuell ansprechend und mit einer guten Mischung aus Spannung und trockenem Humor präsentiert werden, machen die Ermittlungen von "Aurelio Zen" einfach nur richtig viel Spaß. Wer britische Krimikost mit viel italienischem Flair mag und sich von dem leider viel zu schnellen Ende des TV-Lebens der beliebten Romanfigur nicht abschrecken lässt, dem kann dieses DVD-Set wärmstens ans Herz gelegt werden.

Bild + Ton: Das Bild der DVD präsentiert sich in sehr warmen Farben und weist dabei eine gute Gesamtschärfe auf. Hier und da gibt es kleinere Schwächen bei der Detaildarstellung, die besonders in dunkleren Momenten auftreten. Insgesamt aber liegt die visuelle Umsetzung auf gutem TV-Niveau. Gleiches gilt auch für den Ton. Der Dolby Digital 5.1 Mix lässt die Dialoge sehr kraftvoll aus dem Frontalbereich klingen. Einige Soundeffekte und Umgebungsgeräusche sorgen immer wieder für etwas Bewegung im Surround-Bereich. Insgesamt aber ist hier nichts wirklich Spektakuläres zu erwarten. Gut!

Extras: Neben dem Trailer hat die zweiten DVD noch ein knapp 30minütiges Making of zu bieten, das auf die Buchvorlage, die Besetzung und den Dreh in Italien eingeht. Besonders interessant sind dabei die Ausführungen zur Entscheidung, die Darsteller im Original auf Englisch ohne jeden Akzent sprechen zu lassen und zu der Suche nach den passenden Drehorten. Gut!

Fazit: Die Mini-Serie "Aurelio Zen" bietet drei Verfilmungen der beliebten Romane von Michael Dibdin vor der atmosphärischen Kulisse Roms. Spannung, Drama, ein wenig Humor und ein Hauch Romantik gepaart mit den stimmigen und zum Teil wundervollen Drehorten und den guten Darstellern machen diese BBC-Produktion zu einem absolut gelungenen Krimi-Drama. Da ist es wirklich schade, dass die Serie aus Kostengründen schon nach diesen drei Teilen eingestellt worden ist. Die Doppel-DVD präsentiert die drei Filme in guter technischer Qualität und hat zudem noch ein sehenswertes Making of zu bieten. Für Liebhaber von britischen Krimi-Produktionen ist dieser spannende Einblick in die Machenschaften der italienischen Polizei absolut sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Aurelio Zen - DVD
  • Aurelio Zen - DVD
  • Aurelio Zen - DVD
  • Aurelio Zen - DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.