Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Blood-C – Volume 3 - DVD

Blood-C – Volume 3 - DVD

Japan 2011

Filminfo

Originaltitel:Blood-C
Genre:Animation, TV-Serie, Fantasy, Horror
Regie:Tsutomu Mizushima, Takayuki Hamana u.a.
Verkaufsstart:04.01.2013
Produktionsland:Japan 2011
Laufzeit:ca. 72 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (1.78:1)
Extras:Trailer
Regionalcode:2
Label:Splendid / I-ON New Media
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Blood-C – Volume 3 - DVD

Inhalt: Auf den ersten Blick ist die liebenswerte, aber etwas tollpatschige Saya Kisaragi ein ganz normales Schulmädchen. Doch Saya, die von ihrem alleinerziehenden Vater in der Kunst des Schwertkampfs ausgebildet wurde, hat ein Geheimnis: Nachts nutzt sie ihre Fähigkeiten, um gegen Old Ones - grauenhafte Monster, die sich von Menschen ernähren – zu kämpfen. Ein Kampf, der immer wieder furchtbare Opfer fordert. Zuletzt wurden Sayas Klassenkammeradinnen Nono und Nene brutal ermordet. Saya macht sich furchtbare Vorwürfe und will den Kampf nicht fortführen. Zudem vermutet sie, dass ihr Vater ihr nicht die ganze Wahrheit über ihre Bestimmung verraten hat. Doch dann hat Saya eine Vision, die ihr zeigt, welche grausamen Folgen es haben wird, wenn sie den Old Ones nicht weiter entgegen treten wird…

"Blood-C" ist nach "Blood – The last Vampire" und "Blood +" der dritte Beitrag des bei Anime- und Manga-Fans sehr beliebten "Blood"-Franchise. Da die Geschichte von Sayas Kampf gegen die Old Ones gerade zu Beginn eher träge und nicht besonders mitreißend erzählt worden ist, konnte "Blood-C" die Erwartungshaltung vieler Fans des Franchise nicht wirklich erfüllen. So war dann auch schon nach zwölf Folgen, denen noch ein Film folgte, Schluss mit "Blood-C". Zugegeben, die Serie braucht wirklich Zeit, um ein wenig in Fahrt zu kommen. Doch wer sich durch die ersten Folgen gekämpft hat, der wird feststellen, dass das Geschehen zum Ende hin deutlich an Fahrt aufnimmt. In den Folgen 7 bis 9, die auf dieser dritten DVD in ungekürzter Form vorliegen, gibt es nicht nur jede Menge Blut und Zweikämpfe. Auch über die eigentliche Bestimmung Sayas erfährt der Zuschauer endlich mehr.

Spannung, etwas Humor, eine Prise Erotik und starke Fantasy- und Horror-Einflüsse verleihen der Serie im letzten Drittel einen ordentlichen Unterhaltungswert. Sicherlich kommt das Ganze qualitativ nicht an "Blood – The last Vampire" heran. Doch die harsche Kritik, die der Anime-Serie gerade von Fans des Genres entgegen gebracht wurde, kann von meiner (zugegebenermaßen in Sachen Anime eher ungeübten) Seite nicht ganz nachvollzogen werden. Die knapp 70 Minuten Laufzeit der DVD vergehen trotz einiger etwas zäher Momente wie im Flug und am Ende bleibt die Lust nach mehr.

Wer die Serie bisher verfolgt hat und sie zumindest ansatzweise mochte, der sollte unbedingt am Ball bleiben, da es auf der Zielgeraden in Sachen Spannung und Dramaturgie merklich nach vorne geht. Kein echtes Anime-Meisterwerk, aber eine recht kurzweilige Mischung aus Fantasy und Horror, die gerade in ungekürzter Form durchaus sehenswert ist!

Bild + Ton: Das Bild der DVD ist sehr sauber und gefällt ganz besonders durch seine satte Farbgebung. Gerade das sehr intensiv eingesetzte Rot erstrahlt in kraftvollem Glanz. Auch in Sachen Bildschärfe liegt die Anime-Serie auf gutem Niveau. Der Sound ist eher zentral abgemischt, große Surround-Effekte sind auch in den actionlastigen Szenen kaum feststellbar. Unterm Strich reicht das Alles aber immer noch für ein zufriedenes: Gut!

Extras: Bis auf Trailer hat die DVD leider keine weiteren Extras zu bieten.

Fazit: Die Folgen 7 bis 9 der zwölfteiligen Anime-Serie "Blood-C" bieten viel Blut, etwas Action und eine zwar immer noch eher langsame, aber doch deutliche Weiterentwicklung der Geschichte. Während gerade der sehr gemächliche Beginn der kurzlebigen Serie bei Fans des Franchise nicht wirklich gut ankam, ist gegen Ende doch ein spürbarer Qualitätsanstieg feststellbar. Wer die Serie bislang mochte, der sollte sich diese drei ungeschnittenen, trotz einiger kleiner Längen durchaus unterhaltsamen Episoden nicht entgehen lassen. Empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Blood-C – Volume 3 - DVD
  • Blood-C – Volume 3 - DVD
  • Blood-C – Volume 3 - DVD
  • Blood-C – Volume 3 - DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.