Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Commissario Montalbano Vol. 6 - DVD

Commissario Montalbano Vol. 6 - DVD

Italien 2011 - mit Luca Zingaretti, Peppino Mazzotta, Angelo Russo, Cesare Bocci u.a

Filminfo

Originaltitel:Il commissario Montalbano
Genre:TV-Serie, Thriller
Regie:Alberto Sironi
Verkaufsstart:19.08.2013
Produktionsland:Italien 2011
Laufzeit:ca. 203 Min
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9
Extras:Keine
Label:edel:Motion
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Commissario Montalbano Vol. 6 - DVD

Inhalt: Commissario Salvo Montalbano (Luca Zingaretti) ist wieder da und sorgt in zwei neuen Filmen in dem fiktiven sizilianischen Küstenort Vigàta für Recht und Ordnung. Man möchte meinen, dass die Sonne, das Meer, das gute Essen und die schönen Frauen dafür sorgen, dass Montalbano ein entspanntes, gelassenes Leben führt. Doch nachdem er sich in seinem ersten neuen Fall mit schießwütigen Senioren, einer Entführung und einigen kryptischen Rätseln auseinandersetzen musste, wird er im zweiten Fall nicht nur mit einer gesichtslosen Leiche, sondern auch mit ganz privaten Alpträumen konfrontiert. Denn Montalbano scheint direkt in eine tiefe Midlife Crisis zu schlittern, die ihn von seinem eigenen Tod träumen lassen – und selbst im Tod gerät er noch mit seinem ruppigen Gerichtsmediziner Pasquano aneinander. Keine besonders gute Zeit für den Commissario…

Bevor die Ablegerserie "Der junge Montalbano" an den Start geht, darf erst noch einmal die ältere Version der beliebten Romanfigur aus der Feder von Andrea Camilleri die Fans von seinen ganz speziellen Ermittlungsmethoden überzeugen. Dass es dieses Mal allerdings nur zwei und nicht wie bei den vorangegangenen Sets vier Filme zu sehen gibt, ist zwar einerseits schade. Andererseits bieten die beiden Folgen aus dem Jahr 2011 mit ihrer Mischung aus Spannung, Humor und Drama derart gute Unterhaltung, dass sich Fans des eigensinnigen Genussmenschen gerne auch mit nur zwei Filmen zufrieden geben. Die schönen Aufnahmen der Drehorte in Sizilien laden trotz der mörderischen Geschichten zum Träumen von einem Urlaub am Meer ein. Und alleine die amüsanten Alpträume, von denen Montalbano zu Beginn von "Die Tage des Zweifels" geplagt werden, machen diese sechste Box zu einem Muss für alle Fans.

Am Aufbau der Fälle hat sich wenig geändert. Etwas frischer Wind weht durch "Die Jagd nach dem Schatz", da es Montalbano hier mit einem Unbekannten zu tun bekommt, der sich mit Hilfe von kryptischen Rätseln mit dem genialen Ermittler messen möchte. Wer sich hinter diesem Unbekannten verbirgt, dürfte Krimi-Profis nach einiger Zeit zwar klar sein. Dennoch verfügt diese Folge über eine ganz besondere Spannung und auch über sehr schöne Schauplätze, was die knapp 100 Minuten Laufzeit wie im Flug vergehen lässt. Auch die Tatsache, dass "Die Tage des Zweifels" neben dem eigentlichen Fall eine sehr persönliche Folge für den Commissario ist, sorgt für einen angenehmen Hauch von Abwechslung.

Und darum geht es in den einzelnen Folgen:

DVD 1: Die Jagd nach dem Schatz

Zuerst muss Commissario Montalbano zwei greise, schießwütige Geschwister verhaften lassen, dann ermittelt er im Mordfall an einem belesenen Landstreicher. Ohne es zu ahnen, gerät er dabei, in eine seltsame Schatzjagd mit tödlichen Rätseln. Dahinter versteckt sich ein ungewöhnlicher Entführungsfall und ein vermeintlicher freiwilliger Helfer entpuppt sich zunehmend als Bösewicht. (Text: Servus TV)

DVD 2: Die Tage des Zweifels

Commissario Mopntalbano erlebt eine Midlife Crisis und träumt von seinem Begräbnis. Das ahre Leben sieht aber für den italienischen Kommissar nicht besser aus. Dann wird eine gesichtslose Leiche auf einem kleinen, dahin treibenden Boot gefunden. Laut Untersuchungsbericht wurde das Oper vergiftet, bevor das Gesicht demoliert wurde. Einziger Lichtblick bei den Ermittlungen ist das Treffen Montalbanos mit Leutnant Laura Belladonna. (Text: Servus TV)

Bild + Ton: An der technischen Umsetzung der Serie hat sich auch bei der sechsten DVD-Box nichts geändert. Der nur in Deutsch vorliegende Ton ist in einem Stimmigen 2.0 Stereo Mix präsentiert, wobei die zentral und sehr kraftvoll abgemischten Dialogen tonangebend sind. Das Bild gefällt mit seiner einnehmenden und stimmungsvollen Farbgebung und seiner ordentlichen Bildschärfe, durch die auch kleinere Details gerade in den hellen Momenten klar erkennbar sind. Kleine Schwächen gibt es lediglich in den dunkleren Szenen, wo leichte Unschärfen und minimales Bildrauschen erkennbar sind.

Extras: Bonusmaterial hat auch diese Box leider nicht zu bieten.

Fazit: "Commissario Montalbano" Vol. 6 hat zwar nur zwei neue Fälle des beliebten italienischen Kommissars zu bieten. Doch die sind wieder derart sehenswert, dass man als Fan auch gerne diese geringere Dosis in Kauf nimmt. Die beiden neuen Filme präsentieren sich nicht nur inhaltlich, sondern auch technisch in gewohnt guter Qualität. Und obwohl auch die sechste DVD-Box wieder kein Bonusmaterial zu bieten hat, gibt es insgesamt für dieses Set wieder ein: Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.