Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Das Kind

Das Kind

Deutschland 2012 - mit Eric Roberts, Ben Becker, Christian Traeumer, Sunny Mabrey, Dieter Hallervorden, Peter Green u.a

Filminfo

Genre:Thriller
Regie:Zsolt Bács
Kinostart:18.10.2012
Produktionsland:Deutschland 2012
Laufzeit:ca. 117 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Webseite:www.facebook.com/daskindthechild
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Nachdem sich Strafverteidiger Robert Stern (Eric Roberts) von seiner Ex Carina Freitag (Sunny Mabrey) dazu überreden lässt, sich mit einem unbekannten Mandanten auf einem alten Industriegelände zu treffen, ahnt er noch nicht, in welch mysteriöse Geschichte er dadurch hineingezogen wird. Denn bei dem Mandanten handelt es sich um Simon (Christian Traeumer), einen zehnjährigen, todkranken Jungen. Dieser ist nach einer Rückführungssitzung mit einem Therapeuten überzeugt davon, in einem früheren Leben ein Mörder gewesen zu sein, der eines seiner Opfer auf diesem Gelände versteckt zu haben. Und tatsächlich führt sie der Junge zu Überresten eines Menschen, der lange vor Simons Geburt ermordet worden ist. Zunächst glaubt Stern nur an einen Zufall. Doch als er einen verstörenden Anruf erhält, bei dem ihm versprochen wird, die Wahrheit über das Schicksal seines angeblich bei der Geburt gestorbenen Sohnes zu erfahren, wenn er innerhalb von 24 Stunden herausfindet, wer der Mörder der auf dem Industriegelände gefundenen Leiche ist, muss der Anwalt all seine Vorbehalte über Bord werfen. Mit Simons Hilfe und Unterstützung seines grobschlächtigen Kumpels Andy (Ben Becker) begibt sich Stern auf eine gefährliche Spurensuche, bei der er nicht nur sein Leben aufs Spiel setzt…

Die Verfilmung von Sebastian Fitzeks Bestseller "Das Kind" war für Filmemacher Zsolt Bács, der zusammen mit Fitzek auch das Drehbuchverfasste, ein echtes Herzensprojekt. Da ihm nur wenig Geld für die Produktion zur Verfügung stand, übernahm Bács auch gleich noch die Rolle des Produzenten, wodurch er nicht nur mehr Arbeit, sondern im Gegenzug auch mehr Kontrolle bekam. Mit einer internationalen Besetzung, zu der neben deutschen Darstellern wie Ben Becker und Clemens Schick auch internationale Schauspieler wie Eric Robert, Sunny Mabrey und Peter Green gehörten, wurde 2011 in Berlin in englischer Sprache gedreht.

Das Ergebnis kann sich als Low Budget Thriller durchaus sehen lassen. Die Drehorte sind atmosphärisch, was durch die gute Kameraarbeit noch unterstrichen wird, und auch viele der Darsteller agieren absolut solide. Besonders Ben Becker scheint seine Rolle als Raubein wirklich genossen zu haben. Wirklichen Eindruck hinterlassen kann aber eigentlich nur Dieter Hallervorden, der sich hier in einer völlig untypischen Rolle zeigt. Zugegeben, man erwartet zunächst, dass er ein munteres "Palim, Palim" von sich gibt. Doch die Szene, die dann folgt, ist derart unangenehm und intensiv, dass man schnell vergisst, dass Hallervorden einst als lustiger Didi die Kinozuschauer zum Lachen gebracht hat.

Auch die Geschichte verfügt über ein recht hohes Spannungs- und Unterhaltungspotential, was natürlich in erster Linie an der guten Buchvorlage liegt. Trotz all dieser positiven Aspekte und trotz des lobenswerten Engagements des Regisseurs und seines Teams, kommt der Film nur selten über das Niveau eines ordentlichen TV-Thrillers hinaus. Während einige Szenen richtig gut funktionieren und sogar über einen ordentlichen Gänsehauteffekt verfügen, wirken andere Momente etwas gestelzt und bemüht. Das Gesamtergebnis ist gut, aber es fehlt am Ende doch der letzte Kick, der aus einem ordentlichen Fernsehkrimi einen spannenden Kinothriller macht. Trotzdem sollten Fans der Romanvorlage diese mit viel Leidenschaft auf die Beine gestellte Low Budget Produktion unterstützen, weshalb es von mir auch trotz der Schwächen ein "Sehenswert" gibt!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Das Kind
  • Das Kind
  • Das Kind
  • Das Kind
  • Das Kind
  • Das Kind
Kino Trailer zum Film "Das Kind (Deutschland 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.