Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD

Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD

USA 2010 - mit Dave Canterbury, Cody Lundin ...

Filminfo

Originaltitel:Dual Survival
Genre:TV-Serie, Dokumentarfilm
Regie:Diverse
Verkaufsstart:25.11.2011
Produktionsland:USA 2010
Laufzeit:ca. 450 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9
Extras:Keine
Regionalcode:2
Label:Polyband Medien
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD

Inhalt: Man nehme zwei völlig verschiedene Überlebensprofis, einen Esoterik-Freak und einen Ex-Soldaten, und setze sie irgendwo in der rauen Wildnis aus. Und fertig ist das Konzept für eine unterhaltsame und spannende Doku-Serie. "Das Survival Duo" bringt den Vegetarier und Naturliebhaber Cody Lundin, der schon seit zwanzig Jahren keine Schuhe mehr trägt, und Dave Canterbury, ehemaliger Ausbilder beim US-Militär, zusammen und schickt sie in Nova Scotia, der Dominikanischen Republik, Brasilien, Belize oder den Regenwäldern Nordamerikas auf eine Überlebens-Tour der ganz besonderen Art. 

Spärlich ausgerüstet müssen sich die beiden ungleichen Männer den Gegebenheiten der Natur anpassen und versuchen, den Weg zurück in die Zivilisation zu finden. Dabei ist eines unumgänglich: So unterschiedlich ihre Lebensauffassung auch sein mag, hier müssen die Männer an einem Strang ziehen. Das gilt fürs Feuermachen, das stets unter verschiedenen Bedingungen geschehen muss, genauso, wie für das Auffinden von Nahrung und Wasser. Dass dies unter Umständen auch noch gefiltert und desinfiziert werden muss, stellt die Survival-Profis auch das ein oder andere Mal vor eine große Herausforderung. 

Immer wieder muss das Duo lernen, dass man gegenseitig voneinander lernen kann. Gleich in der ersten Nacht gilt es etwa, einen Unterstand zu bauen, der nicht nur Schutz vor Nässe bietet, sondern auch verhindert, dass die Männer erfrieren. Und das gelingt dem Survival Duo, indem sie ihre Kenntnisse zusammen werfen und so das perfekte Nachtquartier für die raue und kalte Wildnis von Nova Scotia zu schaffen. Ob Regenwald, Sümpfe, Wüsten, unerforschte Höhlen, Vulkanlandschaften, Gletscher oder raue Küsten, Cody und Dave können sich mit ihrem kombinierten Fachwissen stets an die zum Teil nicht gerade freundliche Natur anpassen. 

Sicherlich, richtig authentisch ist das Ganze nicht, schließlich ist stets ein Kamerateam dabei und einige Situationen wirken dann auch etwas gestellt. Das Cody etwa mitten in den nordamerikanischen Regenwäldern einen kaputten Flaschenboden findet, aus dem Dave dann die perfekte Pfeilspitze bauen kann, wirkt schon arg inszeniert. Wie bei vielen anderen Doku-Reihen dieser Art nutzt auch "Das Survival Duo" Musik, Schnitt und Kameraeinstellungen dazu, um dem Zuschauer ein größeres Gefahrenpotential zu suggerieren, als es sich in Wirklichkeit wahrscheinlich dargestellt hat. 

Doch wirklich störend ist das eigentlich nicht. Denn nicht nur die atemberaubenden Landschaftsaufnahmen, sondern auch die vielen zum Teil sehr absurden Überlebens-Tricks der Beiden sorgen für einen extrem hohen Unterhaltungs- und Schauwert. Wenn sich Cody etwa aus Autoreifen Sandalen bastelt oder Dave einen Truthahn nachahmt, um fürs Abendessen zu sorgen, wenn Wasser mit Hilfe von Sand und einem Stück Baumwollstoff gefiltert wird oder mit der perfekten Technik aus Palmenblättern ein regendichter Unterschlupf gebaut wird, dann ist das für den Zuschauer durchaus sehr unterhaltsam. 

Wer also davon absehen kann, dass es sich bei dem "Survival Duo" um eine gewisse Form der Inszenierung handelt, was aber durch tolle Bilder und zwei amüsante Überlebens-Profis wieder ausgeglichen wird, der kommt bei dieser Doku-Serie voll auf seine Kosten. Aber zur Nachahmung sind die Trips der Beiden am Ende nicht wirklich zu empfehlen! 

Bild + Ton: In den helleren Momenten sind gerade die Detailaufnahmen sehr scharf und die Farbmischung sorgt dafür, dass die wunderbaren Naturaufnahmen sehr gut zur Geltung kommen. In dunkleren Momenten, die zudem bisweilen mit Nachtsichtkameras aufgenommen sind, sind dagegen Schwächen wie Grobkörnigkeit, Unschärfen oder leichtes Bildrauschen auszumachen. Der Ton ist in Ordnung, beschränkt sich allerdings in erster Linie auf die gut verständliche Wiedergabe der Dialoge und der Musik. Die Umgebungsgeräuschen der Natur werden dadurch allerdings mitunter überlagert. Insgesamt gibt es aber dennoch ein: Gut! 

Extras: Bonusmaterial ist auf den beiden DVDs leider nicht enthalten. 

Fazit: "Das Survival Duo" ist eine unterhaltsame Doku-Serie, die insbesondere durch die wunderbaren Landschaftsaufnahmen und die ungleichen Protagonisten gut unterhalten kann. Sicherlich wirken manche Situationen gestellt und einige der brenzligen Situationen durch Schnitt, Musik und Kamerawinkel künstlich dramatisiert, doch an dem kurzweiligen, interessanten und absolut sehenswerten Inhalt ändert das kaum etwas. Einzig die Tatsache, dass die DVD lediglich den deutschen Ton und kein Bonusmaterial zu bieten hat, trübt das positive Gesamtbild dann doch ein wenig. Dennoch: für Freunde von Doku-Reihen wie "Ice Road Truckers" oder den Abenteuern des leider verstorbenen "Crocodile Hunters" ist "Das Survival Duo" absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD
  • Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD
  • Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD
  • Das Survival Duo – Die komplette Staffel 1 – DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.