Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Denk wie ein Mann

Denk wie ein Mann

USA 2012 - mit Michael Ealy, Herry Ferrara, Meagan Good, Regina Hall, Kevin Hart, Taraji P. Henson u.a

Filminfo

Originaltitel:Think like a Man
Genre:Komödie, Romantik
Regie:Tim Story
Kinostart:30.08.2012
Produktionsland:USA 2012
Laufzeit:ca. 122 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Webseite:www.Denk-wie-ein-Mann.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Die Kumpels Dominic (Michael Ealy), Jeremy (Jerry Ferrara), Cedric (Kevin Hart), Zeke (Romany Malco) und Michael (Terrence Jenkins) sind schockiert: ausgerechnet ein Mann, der erfolgreiche Komiker Steve Harvey, hat ein Buch geschrieben, dass den Frauen wichtige Geheimnisse über das männliche Geschlecht und über ihre Taktiken bei Dates und in Beziehungen verrät. Und die Frauen scheinen das, was Harvey in seinem Bestseller offenbart, nun gegen die Männer zu verwenden. Doch so schnell lassen sich die Herren der Schöpfung das Ruder in Beziehungsdingen nicht aus der Hand reißen. Während Jeremys Freundin Kristen (Gabrielle Union) etwa versucht, aus ihrem Kind gebliebenen Freund einen echten Mann zu machen, Zekes neuste Eroberung Mya (Meagan Good) Sex erst nach neunzig Tagen in Aussicht stellt oder Dominics Schwarm Lauren (Taraji P. Henson) mehr Wert auf eine dicke Brieftasche, als auch charakterliche Tiefe zu legen scheint, nutzen die Männer das Wissen über Harveys Buch und dessen Wirkung auf die Frauen ihrerseits zu ihrem Vorteil aus. Und das bleibt natürlich nicht ohne Folgen...

"Denk wie ein Mann" ist nach "Er steht einfach nicht auf dich" oder "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken" ein weiterer Film, der auf einem humorvollen Beziehungsratgeber basiert. Unter der Regie von Tim Story, der bereits mit "Barbershop" eine erfolgreiche Ensemble-Comedy abgeliefert hatte, dürfen nun auch hier wieder einige Paare ihre für den Zuschauer mal mehr, mal weniger amüsanten Unzulänglichkeiten in amourösen Dingen unter Beweis stellen. Und auch, wenn der Film gerade in den USA eher ein afro-amerikanisches Publikum ansprechen möchte, versucht der Regisseur, seine Geschichte eher universell zu erzählen und sich damit auch an ein breiteres, internationales Publikum zu wenden.

Dabei wird er allerdings mit zwei Problemen konfrontiert, die einem internationalen Erfolg des Films im Weg stehen könnten. Zum einen sind die meisten Darsteller wie auch Autor Steve Harvey, der auch einige kleine Auftritte in dem Film hat, hierzulande eher unbekannt. So gibt es also kaum zugkräftige Namen, die das Interesse der Zuschauer wecken könnten. Zum anderen greift Story, um die Komödie einem breiten Publikum zugänglich zu machen, auf zu viele abgegriffene Klischees zurück, um wirklich gute Lacher generieren zu können.

Zwar gibt es einige charmante Einfälle und auch einige lustige Szenen. Doch es fehlt dem Ganzen einfach an Biss und Esprit, um sich aus letztendlich aus der Belanglosigkeit retten zu können. Wirklich schlecht ist der Film, der in den USA respektable 91 Millionen Dollar und damit ein Vielfaches seines Budgets einspielen konnte, nicht. Doch für eine Komödie ist das Ganze nicht lustig und für eine Romanze einfach nicht romantisch genug. Und so bleibt am Ende als Fazit eben nur: nett – aber wie allgemein bekannt ist, ist "nett" ja nur der kleine Bruder von... nennen wir es mal ganz nett "belanglos". Aber vielleicht denke ich ja auch einfach nur zu sehr, wie ein Mann?

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Denk wie ein Mann
  • Denk wie ein Mann
  • Denk wie ein Mann
  • Denk wie ein Mann
  • Denk wie ein Mann
  • Denk wie ein Mann
Kino Trailer zum Film "Denk wie ein Mann (USA 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.